1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps sichern

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von fips15, 16.02.2011.

  1. fips15, 16.02.2011 #1
    fips15

    fips15 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Hi hab gestern das erste mal geflasht und is auch alles ok. Jetzt wollt ich mit titanium backup sichern, brauche da aber busybox?
    Oder ist ein anderes programm besser
     
  2. Vlk, 16.02.2011 #2
    Vlk

    Vlk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy, Moto G Turbo
    Tablet:
    i-Onik TP1200-3G
    Wenn Du ein komplettes Backup haben möchtest, ist eine Sicherung mit Nandroid empfehlenswert. Nach dem Rücksichern ist das ganze Handy auf dem Backup-Stand, inkl. ROM.

    Zum Sichern von Anwendungen nehme ich auch Titanium Backup.
     
  3. Casius, 16.02.2011 #3
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich glaube wenn du im Market unter der Suche Busybox eingibst, steht
    der passende Installer gleich unter den ersten Treffern. App starten und
    auf Busybox installieren drücken,, Handy neustarten und dein Prob ist
    gelöst.

    Alternativ kopiert die Oneklick Methode anscheinend immer die Busybox
    direkt auf die SDKarte. Das ist zwar nett gemeint und schön, aber bringt
    uns nichts. Die Datei Buysybox gehört nach /system/bin und nirgends wo
    anders hin. Eingendlich brauch man die Datei blos mit einem rootähigen
    Explorer dahin kopieren und das wars.

    2 Möglichkeiten, ein Ziel: Titanium Backup meckert nicht mehr:winki:
     

Diese Seite empfehlen