1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APPS tauschen

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von tau31535, 14.07.2009.

  1. tau31535, 14.07.2009 #1
    tau31535

    tau31535 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2009
    Hy Jungs,

    ich habe zwar schon gelesen, das man die APPS mit Mühe extern Speichern kann.

    Kann man auch die APPS dann auch so mit anderen tauschen oder kann man APPS immer nur auf einem System betreiben.

    Bin nämlich am überlegen ob ich mir
    G1 oder doch lieber MDA VARIO V holen soll

    Danke schonmal
     
  2. markuman, 14.07.2009 #2
    markuman

    markuman Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Mit Mühe? Das ist bei viele ROMs schon als default dabei und passiert automatisch...
    Hm, ich würde jetzt nicht was dagegen spricht, bei den Bezahlapps wird das denk ich aber nicht funktionieren....und wieso tauschen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2009
  3. bofas, 14.07.2009 #3
    bofas

    bofas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2009
    Und wer das normale ROM drauf hat kann mit em Filemanager "ASTRO" Apps azf SD Karte im .apk Format speichern und dann auch an Freunde verteilen.

    ASTRO ist kostenlos im Market erhältlich.
     
  4. magnummandel, 15.07.2009 #4
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Er meint, dass man die Apps auch von dort aus ausführen kann, nicht nur dort speichern. DAS vermag dann nämlich keine App der Welt, solange das Gerät nicht gerootet ist.
     
  5. Autarkis, 15.07.2009 #5
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Korrekt, das geht nur mit root.

    Aber die ursprüngliche Frage war:

    Also, mit Mühe ist so nicht richtig. Unser MitMod zx128 hat eine App erstellt, die gratis vom Market erhältlich ist und eine App auf die SD-Karte speichert: http://www.android-hilfe.de/android-software/541-biete-der-beste-appmanager.html

    Wenn du dann mit dieser SD-Karte, gefüllt mit Apps, zu deinem Kumpel gehst und sie in sein Gerät einsteckst, kann er die Apps problemlos von dort installieren (wieder mit AppManager), z.B. im Fall dass er weder WLAN noch Datenzugang über GSM/UMTS hätte.

    Ist die Frage damit beantwortet?
     

Diese Seite empfehlen