1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps um Datenvolumen zu reduzieren gesucht

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Atahualpa, 29.12.2011.

  1. Atahualpa, 29.12.2011 #1
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Hallo Android Freunde,

    suche ne Möglichkeit mein Datenvolumen zu begrenzen. Gibts da Mittel nur bestimmten Programmen Zugriff übers Mobilnetz zu gewähren und auch die Möglichkeit zu sehen, welches App wieviel Traffic verursacht?

    Bin mit meinem alten Sony Handy mit Push für Email, Kalender und Kontakte locker mit 200-500kb täglich hingekommen da oft nur Header und Betreff der Emails runtergeladen wurden und nur spezielle Mails mal von Hand mit Inhalt geladen wurden. Jetzt nach ein paar Apps die ich auf dem neuen Android installiert hab komme ich locker auf 2-3 MB. Ziel ist unter 1MB zu bleiben, was ja vorher auch immer geklappt hat mit den wenigen Emails die ich täglich bekomme und dem ein oder anderen Kalendereintrag den ich mit dem Handy vornehme.

    Wenn ich Hintergrunddaten deaktiviere bekomme ich ja auch keine Emails mehr via Googlemail, also muss was anderes her.

    Habe mir 3g Watchdog angeschaut, dass zeigt mir allerdings in der freien Version nicht an, welches App wieviel Traffic macht und ich kann auch einzelnen Apps nicht den Internetzugriff sperren.

    Juice Defender soll dies in der freien Version können, finde diese Einstellungsmöglichkeit allerdings nicht.

    Kann mir jemand weitere Apps oder Methoden nennen, wie ich meinen Internettraffic in den Griff bekomme?

    Danke für Eure Empfehlungen!
     
  2. Silvar, 29.12.2011 #2
    Silvar

    Silvar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.11.2010
    DroidWall kann man bestimmten Programmen den Zugriff komplett sperren oder nur unter 3g oder wlan freigeben. Siehst halt kein trafficverbrauch...

    Nachteil: jedes neue app was du installierst musst du per Hand fuers Internet freigeben...

    Getapatalked mit meiner überragenden Intelligenz.
     
  3. theKingJan, 29.12.2011 #3
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Mehr Hinweise...
    Welches Handy?
    Welche fw?
    Rom?
    ...

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  4. Atahualpa, 29.12.2011 #4
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Danke für Eure Antworten.

    Es handelt sich um Sony Live, Android 2.3 Stock Rom.
     
  5. AndroGirl, 29.12.2011 #5
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Die App Droidwall wurde schon erwähnt, braucht allerdings ROOT (was du nicht hast). :(

    Schau dir mal diesbezüglich 3G Watchdog Pro oder My Data Manager an.
     
    Atahualpa bedankt sich.
  6. MarM, 29.12.2011 #6
    MarM

    MarM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Nun ja, ich kann Dir jetzt nicht mit Begrenzungs-Apps helfen, allerdings hab ich ein Klasse Spartipp:

    Wenn du unterwegs mobilim Internet Surfst, nimm den Browser Opera Mini. Der Komprimiert die Daten nämlich bevor sie auf dein Handy kommen- manchmal sogar mehr als 90% -damit kannst eig. recht gut sparen

    Hoffe das Hilft Dir

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Atahualpa, 29.12.2011 #7
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Danke Marvin! Opera Mini nutze ich schon. Ziel ist aber eigentlich nicht beim Surfen das Volumen einzusparen sondern bei den ganzen Apps, die da im Hintergrund Daten austauschen.
    Wie gesagt. Ich möchte eigentlich nur Push-Mail/Kalender/Kontakte mit Google. Der Rest soll eigentlich keinen Traffic via Mobilnetz verursachen.

    Werde wohl ums Rooten nicht rumkommen!
    Danke für Eure Tipps soweit :)
     
  8. Atahualpa, 29.12.2011 #8
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    so, also ein Programm habe ich noch in einem Teltarif Beitrag gefunden:

    Traffic Monitor soll die Funktion haben, den Traffic nach einzelnen Apps aufzuschlüsseln.
     
  9. Atahualpa, 06.01.2012 #9
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    so, also nach längeren Test hat sich Traffic Monitor als am geeignetsten erwiesen. My Data Manager hatte leider immer nur den Traffic für einen Monat angezeigt.

    Mit Traffic Monitor konnte ich nun "System Traffic" als einen der größten Verursacher ausfindig machen. Kann mir jemand sagen, wie ich dem etwas beschränken kann?

    Plane jetzt auch zu rooten, also sind auch Tipps in diese Richtung willkommen, um wie gesagt nur Traffic von Google Mail, Kalender und Kontakte durchgehen zu lassen. Den Rest brauche ich eigentlich auf dem Zweithandy nicht online und sollte auch nur auf Nachfrage Traffic verursachen.
     

Diese Seite empfehlen