1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps verbieten mobiles Internet zu nutzen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von husvun41, 30.06.2011.

  1. husvun41, 30.06.2011 #1
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Hay zusammen,
    ich habe das Problem festgestellt, dass beispielsweise die web.de App gerne mal ständig die Emails aktualisiert, auch wenn kein WiFi verfügbar ist. Die Funktion find ich ziemlich blöd, da das ohne Internat Flat ganz nett aufs Geld geht, wenn ständig 3G bzw. GPRS verwendet wird.
    Gibt es daher eine möglichkeit GPRS, 3G auszuschalten oder Apps zu verbieten, diese zu nutzen? Und gibt es eine App, die anzeigt, welche Apps sich gerne mal mit GPRS / 3G verbinden?
    Finds scheiße wenn das Guthaben für einen Mist draufgeht, den man eh nicht braucht... :thumbdn:

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe
     
  2. Hatshipuh, 30.06.2011 #2
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Unter Einstellungen -> Drahtlos & Netzwerk -> Mobile Netzwerke den Haken bei Paketdaten entfernen. Damit stellst du das mobile Internet ab.
    Die Frage gab es hier auch schon einige Male.

    Tap-a-talked from my Galaxy Ace
     
  3. Randall Flagg, 30.06.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das ist ein Smartphone, es wurde dafür gebaut das man überall online ist.
    Ohne Flat ist es relativ schwachsinnig, das sollte einem klar sein.
    Man kann das mobile Netz auch über die Powertaste abschalten.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  4. husvun41, 30.06.2011 #4
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Dankö :thumbsup:
     
  5. dictys, 30.06.2011 #5
    dictys

    dictys Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Liebe Leute, dies geht ganz anders, da generell - wie Randall schreibt, die Smartphones ständig online sind. Man braucht eine Datenflat von seinem Betreiber, um die Kosten unter Kontrolle zu halten.

    Damit die Web.de - App nicht ständig online geht und Mails abruft, musst du wie folgt vorgehen: App öffnen, Mail auswählen, das Menü aufrufen, Menü "Kontoeinstellungen" auswählen, hier den Punkt "Häufigkeit der email Abfrage" öffnen und "Nie/Nur manuell" bestätigen.

    Somit werden die Mails nur abgerufen, wenn man bei geöfneter App auf Mails klickt und unten rechts "Nachrichten abrufen" drückt. Alternativ kann man natürlich die Häufigkeit der Abrufe automatisch belassen, die Häufigkeit aber reduzieren, wenn man Wert darauf legt, automatisch Mails abgerufen zu bekommen.
     
  6. callito, 30.06.2011 #6
    callito

    callito Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hallo,

    ich benutze dazu droidwall (das mit dem grünen Schild) aus dem Market.

    Damit kann man ne Black oder Whitelist erstellen, welche App Wlan oder 3g nutzen darf. Damit kann man aber auch z.B. bei angry Birds die Werbung
    abschalten, wenn man der App das Internet verweigert,
    Einfach einmal oben auswählen ob man Black oder white haben möchte... die entsprechenden Häkchen setzen und per menutaste die Rechte zuweisen.
    In deinen Fall einfach der web.de App nur gestatten sich per Wlan zu verbinden.
    ansonsten genau so vorgehen, wie es dictys gepostet hat.

    Einen Haken hat das alles aber. Man benötigt root Zugriff...


    Gruß
     
  7. Floville, 30.06.2011 #7
    Floville

    Floville Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Wenn das Handy sonst noch Daten aus dem Internet zieht (Sync, andere Apps, usw.) nützt ihm der Ratschlag herrlich wenig.

    Richtig ist es dagegen, dass man das Handy mit einem Datentarif nutzen sollte. Ansonsten haste ein kastriertes Handy. Ich kapier das sowieso nicht, warum die Leute ein Android kaufen, wenn se nur telefonieren/simsen und Emails manuell abrufen wollen :scared:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011

Diese Seite empfehlen