1. wave, 23.07.2012 #1
    wave

    wave Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo,
    bin neu hier, habe aber schon viel mitgelesen und gelernt, doch jetzt stehe ich vor einem problem wofür ich keine lösung finde.

    vor kurzem hat mein androide sämtliche apps, die nicht im vorraus schon installiert waren aus dem menü gelöscht. auch am homescreen sind fast alle weg (zumindest die von der sd-card). jedoch befinden sich alle apps definitiv noch am speicher, da ich sie über den play store noch öffnen kann. widgets sind übrigens auch noch da.
    es handelt sich also lediglich um die verknüfungen die verschwunden sind.

    das ganze ist kurz nachdem ich das gerät per usb mit dem macbook eines freundes verbunden hatte aufgetreten. kanns da einen zusammenhang geben?

    würde mich über hilfe freuen!

    (hab übrgens noch nicht auf ice cream sandwich upgedatet oder gerootet)
     
  2. schlange6393, 24.07.2012 #2
    schlange6393

    schlange6393 Android-Experte

    Benutzt du den Standard Launcher?
     
  3. burli0, 25.07.2012 #3
    burli0

    burli0 Neuer Benutzer

    ja klar gibts da nen zusammenhang. WENN die sd card als "laufwerk" an nem pc/mac in verwendung ist UND du schaltest dein smartfon an, dann findet es die apps auf der sd card nicht und löscht die startverknüpfungen. und die erscheinen auch nicht wieder. muss man neu anlegen.
     
  4. wave, 30.07.2012 #4
    wave

    wave Threadstarter Neuer Benutzer

    ja - verwende ich.
    ok - das war das problem. nur das problem war, das die vernküpfungen im menü auch verschwunden waren. sind aber mitlerweile wieder aufgetaucht.
    danke jedenfalls!
     
  5. Coltan, 03.08.2012 #5
    Coltan

    Coltan Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist mir auch schon passiert, man war ich erschrocken. :)