1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps verstecken

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von reach, 09.02.2012.

  1. reach, 09.02.2012 #1
    reach

    reach Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu bei Android, komme von Apple und bin nach kurzer Eingewöhnung ziemlich begeistert.

    Was mich derzeit am meisten stört ist, daß ich haufenweise Apps habe, die ich nicht brauche, die mir aber meine App-Liste zuspammen.
    Mit dem go-launcher kann man das umgehen, weil dort kann man verstecken und in Ordner kopieren, aber eigentlich gefällt mir das HTC-Sense besser.

    Gibt es andere Wege? Oder, kann ich vielleicht den go-launcher so konfigurieren, daß ich den Home Screen vom Sense habe, aber das App Menü vom go?

    Am liebsten wäre mir, ich könnte das ganze Zeug deinstallieren, aber das geht offenbar mit hauseigenen Mittlen nicht, richtig?


    Danke!
    reach
     
  2. viper2097, 09.02.2012 #2
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Wenn du nicht den Sense Launcher verwendest, dann kannst dua uch nicht die Sense Widgets verwenden.

    Deinstallieren ist problemlos möglich, allerdings nur mit root.
     
  3. scorp182, 09.02.2012 #3
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Schau mal in das Unterforum zu deinem Phone rein.
    Da gibt es bestimmt etwas zum Thema Rooting/Modding.
    Mit ein bisschen Lese- und Lernaufwand kannst du dir dann dein System so stricken wie du magst.
    Dies ist aber alles auf eigene Verantwortung und unter Verlust der Garantie!
    Ansonsten such (Wie benutze ich die Suchfunktion?) mal im Android Apps Unterforum (Individualisierung) nach Go Launcher. Womöglich gibt es ein HTC Sense Theme für den Go Launcher?! ;)

    ...getapatalked...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
  4. reach, 09.02.2012 #4
    reach

    reach Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Nun, das meinte ich mit "mit hauseigenen Mittlen". Ich möchte eigentlich derweil nicht viel herumhacken. Wenn man vom iPhone kommt, dann sind die Personalisierungsmöglichkeiten in Android so überwältigend, daß ich mir derzeit noch nicht vorstellen kann, was mir da jemals fehlen sollte.

    Wenn also nicht deinstallieren, gibt es einen Weg sie zu verstecken?

    BTW: was heißt ...getapatalked... ??
     
  5. viper2097, 09.02.2012 #5
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Mit hauseigenen Mittelen, sprich im Sense Launcher und App Drawer, kann man sie leider nicht verstecken.

    Aber es gibt da einen Umweg den ich Anwende:
    Ich benutze den Appdrawer nicht.
    Alle programme die ich öfter verwende sind direkt auf dem homescreen verlinkt.
    Alle Programme die ich nur hin und wieder verwende, habe ich im homescreen in einem Ordner. Das Programm dazu nennt sich "AppOrganizer" Is recht lässig ;)

    getapatalkt heißt nur, dass er diesen post mit dem Programm Tapatalk, vermutlich von deinem Android, geschrieben hat ;)
     
  6. reach, 09.02.2012 #6
    reach

    reach Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Ok :) Ich habe primär "geTALKED" gelesen und dachte, das wurde mit Spracheingabe diktiert.
    Ich lerne nämlich gerade diese Funktion lieben und da war ich neugierig, ob's da nette Zusatzgoodies gibt :)
     
  7. jna, 09.02.2012 #7
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Also: Vorinstallierte Apps sind nicht ohne weiteres löschbar (wären sie das, so wären sie bei einem Reset ebenfalls weg, und das will der Hersteller natürlich nicht). Du benötigst also eine andere Möglichkeit, die los zu werden, und das kann sein:
     
  8. reach, 09.02.2012 #8
    reach

    reach Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Schon klar. Ich bin noch unschlüssig, ob ich das will.
    Was ich mich in jedem Fall frage: kann ich dann wirklich alles einfach über die Systemtools deinstallieren ohne viel mitzudenken, oder muß ich - ich bin ja dann root, also Experte - mir dann nicht auch Gedanken machen, welches Paket welche Abhängigkeiten hat? (ich denke da jetzt an Linux am PC, das müßte ja am Telefon gleich sein)
     
  9. JanF, 09.02.2012 #9
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ich habe hier vor einiger Zeit mal die Frage aufgeworfen, wie man als root sauber deinstalliert - bis jetzt wurde dies noch nicht beantwortet. Ich würde als Laie daher nicht rooten um Apps zu deinstallieren, denn es können unerwünschte Seiteneffekte auf einen zukommen. D.h. erstmal wirst Du diese Apps nicht deinstallieren können.

    Apps haben untereinander nicht so extreme Abhängigkeit (wenn doch kann man dies meist gut erkennen). Allerdings muss man doch einigermaßen in der Materie stecken.
     
  10. viper2097, 10.02.2012 #10
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Mit root ist die deinstallation denkbar einfach:

    /system/app und alle apk's löschen die einem nicht gefallen.
    Man muss halt nur aufpassen dass man keine essentiellen erwischtdie für den betrieb benötigt werden...

    Unter data/data findet man dann noch die daten der gespeicherten apps.

    Wie man viel sauberer deinstallieren könnte wär mir jetzt nicht bekannt, ausserdem bezweifle ich, dass das Android System selbst viel sauberer deinstalliert...
     
  11. JanF, 10.02.2012 #11
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
  12. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Mit Titanium kann man die quasi "Menügesteuert" deinstallieren. Oder meinentwegen auch in Benutzer-Apps umwandeln und dann wie jede andere App auch deinstallieren. Halte ich für bequemer als im Verzeichnisbaum rumzusuchen ;)
     
    anhaza bedankt sich.
  13. anhaza, 10.02.2012 #13
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Habe ich gerade mit meinem (gerouteten) SE probiert - weder Twitter noch Facebook konnten gelöscht werden.

    Atschuess

    Andreas
     
  14. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Dann probier es mal mit "meiner" Methode.
     
  15. JanF, 10.02.2012 #15
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Zum einen bequemer, zum anderen muss man meiner Meinung nach auch den Packagemanger beim Deinstallieren Arbeiten lassen, damit die UserID der App und andere Sachen wie sie im System Registriert ist korrekt entfernt werden können.

    Meine Vermutung wäre ja, dass /system nicht als writeable gemountet ist. Das muss es zum Löschen - egal über welchen Weg - natürlich sein.
     
  16. anhaza, 10.02.2012 #16
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Das klappt sogar mit der kostenlosen Titanium Version.
    Irgendwie habe ich vor ein paar Tagen, da hatte ich Titanium schon mal geladen, den Weg aber nicht gefunden und es wieder runter geworfen.

    Atschuess

    Andreas
     
  17. anhaza, 10.02.2012 #17
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Könnte durchaus auch sein.
    Und wie finde ich den Status (r o bzw. r/w) heraus?
    Beim PC und beim Mac ist mir das klar, nur bei Android eben noch nicht.

    Atschuess

    Andreas
     
  18. junior2, 10.02.2012 #18
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Beim Root Explorer ist oben rechts in der Ecke ein Button, ein mal antippen und dann müsste "r/w" dranstehen...
     
  19. anhaza, 11.02.2012 #19
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Also nicht mit Bordmitteln, sondern nur wieder mit einer zusätzlichen App.

    Atschuess

    Andreas
     
  20. Schnello, 11.02.2012 #20
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ein HTC Gerät oder? Dann brauchst du auch noch einen Bootloader der unlocked oder S Off ist. Ansonsten gehts auch per custom Recovery wenn du eines installiert hast.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sony xperia z2 apps ausblenden