1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps wollen auf einmal nicht mehr Starten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Don Magic, 30.12.2011.

  1. Don Magic, 30.12.2011 #1
    Don Magic

    Don Magic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Hallo ich habe mit meinen Samsung ein Problem .....
    Bin z.Z. Im Urlaub und es fing gestern an das auf einmal eine App nicht mehr gefunden wurde ...(navigon) nach 2-3 neustarts war alles wieder ok ..
    Dann einmal wollte ich eine andere App starten und Prozess unerwartet geschlossen(oder so ähnlich)
    Beim nächsten neustart waren es schon 2Apps die schon beim Starten unerwartet geschlossen werden + zwei die nicht mehr gefunden wurden
    Was ist mit meinen System nicht in Ordnung? Habe bei dem einen App schon mal mit neuinstallation versucht ohne Erfolg
    2.3.6 ist bei mir seit Weihnachten drauf .... Via Kies und dort habe ich auch ein Backup vom System gemacht .... Kann ich das benutzen?
    Wenn ich die Kiste zurück setze sind alle Kontakte +Apps weg oder wie geht das ?
     
  2. PortoBraso, 30.12.2011 #2
    PortoBraso

    PortoBraso Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Ja genau die probleme hatte ich auch nach dem update auf 2.3.6 und ja da hab ich auch auf werkseinstellungen zurueckgesetzt und seitdem laeuft alles wunderbar :)
    und ja es geht alles verloren wenn du das machst aber wenn du ein backup gemacht hast ist das ja gar kein problem ;)
     
  3. Ludwig, 30.12.2011 #3
    Ludwig

    Ludwig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin,

    ich hatte ebenfalls das Problem und nach dem rücksetzen auf Werkseinstellungen funktionierte es wieder.
    Die Apps hatte ich vorher mit Appmonster gesichert.
    Alles was auf der internen Speicherkarte wie z.Bsp Bilder bleibt normalerweise erhalten, so lange man nicht den Haken auf "formatieren" setzt.
     
  4. Don Magic, 30.12.2011 #4
    Don Magic

    Don Magic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Was sichert eigentlich Kies bei seinem Backup ? und wieso lief das Teil nach dem update erstmal tagelang ohne Probleme und wartete darauf das ich im Urlaub bin mit den Appprobeme ?
     
  5. Abaddon, 30.12.2011 #5
    Abaddon

    Abaddon Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Gestern hab ich noch geschrieben das alles super ist mit 2.3.6, dann hab ich ne app deinstalliert und die gleichen probleme wie alle anderen. Musste auch resetten. Jetzt scheint es wieder zu laufen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Koppers, 01.02.2012 #6
    Koppers

    Koppers Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2011
    mir gehts seit gestern leider auch so. Seit einem Neustart des Telefons sind manche Apps grau hinterlegt und lassen sich nicht mehr starten " App ist nicht auf dem Telefon installiert".
    Saunervig, hab keine Lust bei jedem Neustart Whatsapp neu zu installieren.
    Gibts andere Lösungen außer ein Reset??
     
  7. SnoPoX, 01.02.2012 #7
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    sweetrose1984 und MrNilsson haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen