1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Arbeiten etwas zäh

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Crox, 17.02.2011.

  1. Crox, 17.02.2011 #1
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Mein G3 setzte ich täglich sehr intensiv für Multimedia, surfen etc. ein. Eigentlich bin ich mit dem SP sehr zufrieden, nur hakelt es hin und wieder. Es dauert, bis bestimmte Launcherbildschirme mit einigen Apps drauf aufgebaut werden, wenn man das SP z.B. frisch einschaltet.

    Liegt das am 600 MHz-Prozessor und wird ein Smartphone mit einer 1 GHz-CPU deutlich schneller oder ist Android 2.1 der Übeltäter? Gibt es, was die Geschwindigkeit anbelangt sehr deutlich schnellere Smartphones oder bewegen sie sich mit Android 2.1 alle auf einem ähnlichen Level?

    Da ich das Smartphone mittlerweile weit über das hinaus verwende, wofür ich es für mich vorgesehen habe, würde mich interessieren, ob der Stand der Technik heute so weit ist, dass man ein Smartphone mit vielen Apps vollpacken kann, etliche Widgets auf die Launcher-Seiten legen kann und es dennoch ungehindert schnell ist, wie ein jungfräulich gekauftes SP?
     
  2. Unimatrix, 17.02.2011 #2
    Unimatrix

    Unimatrix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Bei mir liegt eine ähnliche Situatuon vor. Habe das Handy gekauft, weil es billig war und ich Android testen wollte. Jetzt ist es mir auch zu lahm und zu klein.

    In den nächsten Wochen kommen die neuen Dualcore-CPU Handy von HTC und Samsung. Ich werde mir dann definitiv eines von denen kaufen!
     
  3. s3th.g3ck9, 18.02.2011 #3
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Dualcore von HTC? HTC hat doch in die Richtung nichts angekündigt...
    LG Optimus Speed könnte ein heißer Kandidat werden. :D
     
  4. Crox, 18.02.2011 #4
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Zur noch einmal zu meiner Frage: Liegt es am g3 oder an Android 2.1 oder an einem überfrachtetem System?
     
  5. s3th.g3ck9, 18.02.2011 #5
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Maoi bedankt sich.
  6. Crox, 19.02.2011 #6
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Habe nun einen Factory Reset gemacht und das G3 scheint nun auch wieder mit Android 2.1 zu rennen. Habe zwar bis auf eine APP keine weniger aufgespielt, aber ich vermute, dass Android sich ähnlich wie Windows nach einiger Zeit selbst zumüllt, wenn man des Öfteren Anwendungen installiert und wieder löscht. Vielleicht hatte der Medienscanner auch Probleme, denn der braucht früher viel länger als jetzt bei gleicher Medienmenge auf dem Smartphone.
     
  7. quizzmaster, 19.02.2011 #7
    quizzmaster

    quizzmaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Android müllt sich nicht zu, wenn man viel installiert und löscht. Es gibt unter Linux keine Registry, die komplett geladen wird, sondern nur Konfigurationsdateien, die Anwendungsspezifisch sind. Siehe diverse Threads hier zu diesen Themen ;)
     
  8. Crox, 19.02.2011 #8
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Ich weiß und das wird in Foren auch oft kommuniziert. Allerdings liest man immer wieder von Nutzern, dass das System deutlich schneller läuft, wenn man es neu aufsetzt - und das kann ich bestätigen. Auch Android scheint nicht perfekt zu sein. Irgendwelche Bremsen hat es im System gegeben, jedenfalls hängt mein Launcher nun nicht mehr ständig und es dauert auch nicht mehr so lange, wenn ich "in die Kontakte" gehe, bis diese geladen sind.
     
  9. firstway, 19.02.2011 #9
    firstway

    firstway Android-Experte

    Beiträge:
    633
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Sobald Du dann aber auf das neu geflashte System div. Apps installierst, welche nicht immer perfekt programiert sind u. dann vllt. noch im Hintergrund laufen etc. wird das System eingebremst...:winki:

    Daher immer genau beobachten, WANN Dein G3 langsamer wird...:)

    Gepflegtes System = schnelles System...:blink:

    Das Handy ist schließlich kein "App-Müll-Ablageplatz" :huh:

    LGF
     
  10. Crox, 19.02.2011 #10
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    @ Firstway: Das ist klar. Habe nur Apps drauf bis auf eines, die ich für gut und schnell befunden habe. Da vor dem Reset dieselben drauf waren wie danach, müssen diejenigen, die ich mal zwischenzeitlich drauf hatte und wieder gelöscht habe, Müll hinterlassen haben, der das System ausgebremst hast.
     

Diese Seite empfehlen