1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Arc als W-Lan Stick

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von KeevCoo, 29.11.2011.

  1. KeevCoo, 29.11.2011 #1
    KeevCoo

    KeevCoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Hallo Ihr andern Arc benutzer:)

    Bin neu hier, und habe aich direkt mal eine Frage.

    Und zwar bin ich gerade Berufsschule. Hier gibt es W-Lan, was ich aber nicht Nutzen kann am Pc, da ich meimen Stick Vergessen habe.
    Jetzt wollte ich nicht nur mit Arc Online.sein, oder die Handyverbindung am Pc Nutzen, sondern das Handy mit USB an den Rechner Anschliessen, und das Handy als W-LAN-Stick Nutzen. Hab auch schon viel danach Gegoogelt, aber ich konnt mit den ganzen Sachen da nichts Anfangen, weil es immer um andere Handys ging.
    Mein Arc hat kein Root oder sonst was Besonderes.
    Neueste Firmware ist drauf!

    Vielen Dank, fuer eure Hilfe :)
     
  2. bachhaupten, 29.11.2011 #2
    bachhaupten

    bachhaupten Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ja ist recht einfach.
    Pc mit Handy verbinden. Dann Einstellungen, Drahtlos und Netzwerke, Thethering & mobiler Hotspot, und dort einen Haken bei USB-Thethering setzen.
    Dann sollten sich die Treiber installieren und die Daten Verbindung ( in diesem Fall W-Lan) läßt sich vom Handy am PC nutzen ( wie ein Wlanstick). Es kann sein, dass PC Companion installiert sein muß damit die Treiber zu verfügung stehen.
    Tipp:
    Baue eine W-Lanverbindung auf, deaktiviere aber die mobile Datenverbindung im Mobilfunk. Wenn die W-lanverbindung abreißt, nutzt dein Handy nämlich die Datenverbindung im Mobilfunknetz, was deine Flatrate ans Limit bringt, oder gar Kosten verursacht.
    P.S.
    Dies ist keine Arc spezifische Funktion, sondern funktioniert im Prinzip bei jedem Android Handy ab Version 2.3
     

Diese Seite empfehlen