1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Arc s] the easiest root for 4.0.4 - xda-developers

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S" wurde erstellt von ArcS_austria, 04.06.2012.

  1. ArcS_austria, 04.06.2012 #1
    ArcS_austria

    ArcS_austria Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
  2. Pett, 06.06.2012 #2
    Pett

    Pett Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Sieht echt easy aus

    Thx
    Pett
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
  3. Slimmer2, 07.06.2012 #3
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Dem Thema ist auch ein Video dabei
     
  4. mika-13, 15.06.2012 #4
    mika-13

    mika-13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2011

    Naja, auf Deutsch wäre es für einige Leute sicher einfacher... Für nen Neueinsteiger wie mich z. B., der bis jetzt nur das Huawei 8860 gerootet hat, ist das SE auch kompliziert.
    Beim Huawei musste ich "nur" die heruntergeladene Software auf die SIM-Karte kopieren und konnte das Handy dann ins CWM-Menü bringen, indem ich nur zwei Tasten zusammen gedrückt hielt und dann lief nach deutscher Anleitung alles von ganz alleine.

    Beim Xperia Arc S weiß ich nicht mal, wie ich ins CWM-Menü reinkomme, welche Tasten mich dahin führen. Als sich das Handy beim Updaten über die SE-Homepage plötzlich mit ner Fehlermeldung verabschiedet hatte, hab ich vor ein paar Tagen auch ganz doof geschaut und ziemlich viele Versuche gebraucht, es wieder hinzubekommen.
    Weiterer Punkt ist bei mir, ich arbeite normalerweise nur auf einem Mac, also nicht auf Windows. Da tue ich mich mit Windows zusätzlich noch etwas schwerer, wenn ich mein Handy da dran hänge und da z. B. ins System muss.

    Evtl. hat von euch hier ja jemand auch einen Link, der mich auf ne schrittweise deutsche Root-Anleitung führt bzw. evtl. gibt´s die Root-Anleitung von der oben angegebenen Entwickler-HP ja auch irgendwo in deutscher Sprache.

    Ach ja, ich möchte meinen Bootloader nicht unbedingt öffnen, wenn´s nicht sein muss. Am Ende ist die Garantie beim Teufel und das ist es mir nicht wert.

    Gruß,
    Micha
     
  5. w3nZ, 15.06.2012 #5
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also ich habe den Text mal mit Google Übersetzer übersetzt, ist zwar etwas gebrochenes deutsch, aber es geht.
     
  6. Ora, 15.06.2012 #6
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Für alle, die nach root greifen und denen es zu schwer ist:
    Nennt mal 3 Gründe wofür Ihr root benötigt.

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
  7. mika-13, 15.06.2012 #7
    mika-13

    mika-13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2011

    Wofür benutzt du es? :winki:

    1. Ich benutze es, um das für mich so sinnlose Facebook-App und noch ein paar andere Apps, die ich nie benutzen werde, zu entfernen. Beim Huawei war es leider nicht möglich, die Apps "nur" zu deaktivieren, irgendwie haut das da nicht hin, also hab ich es zwangsläufig gerootet und die Anwendungen so entfernt.

    2. Ich lagere gerne Apps auf SD-Karte aus.

    3. Ich experimentiere gerne. :biggrin:

    Gruß,
    Micha
     
  8. w3nZ, 15.06.2012 #8
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
  9. Ora, 15.06.2012 #9
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    1. geht bei 4.0.4 ohne root
    2. geht bei 4.0.4 ohne root
    3. ich auch:thumbup:

    Für mich gibt es noch einen wichtig andern. Dieser kann hier nicht genannt werden.
     
  10. psionMR, 15.06.2012 #10
    psionMR

    psionMR Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Phone:
    Motorola Moto X Play
    @OraAndroid,

    Wie kann ich Facbook und ähnliches ohne Root deinstallieren? Würde mich sehr interessieren.

    charly
     
  11. Slimmer2, 15.06.2012 #11
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    man kann es deaktivieren
     
  12. psionMR, 15.06.2012 #12
    psionMR

    psionMR Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Phone:
    Motorola Moto X Play
    Danke, dass weiß ich auch und hab ich auch, aber es bringt mir keine Vorteil beim knappen Speicher meines ArcS, genau aus dem Grund möchte ich es ja los werden um andere Geschichten zu installieren, die mir wichtiger sind.

    Werde also doch die xda-Methode probieren müssen.
     
  13. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Das mit dem Löschen ist ein zweiseitiges Schwert.

    Bisher konnte man beim Sony E immer durch einen flash das Android updaten.
    Dabei spielt der aktuelle Stand tatsächlich keine Rolle.

    Bei andere Herstellern allerdings kann man dabei total schief liegen. Da ist der Update tatsächlich ein Update. Aktualisiert er dabei Komponenten, die gelöscht sind, ist Endstation, da er vorher die Echtheit dieser Komponenten geprüft wird.
    So z.B. bei Lenovo.
    Du bist also vor dem Löschen gut beraten, eine Sicherung anzufertigen. Dazu benötigt man nicht unbedingt root. Gute Erfahrungen habe ich unter Windows mit dem "MyPhoneExplore" gemacht.
     
  14. foobäär, 16.06.2012 #14
    foobäär

    foobäär Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Hallo Android Freunde,

    so ich hab mein Arcs nun von 403 root auf 404 root gebracht (update kam von sony normal über seus rein)

    Nach dem hin und her flashen hier mal eine Frage:

    Bei Info über Telefon steht
    Android 4.0.4
    Kernel Version: 2.6.32.9
    Build Number: 4.1.B.0.431

    Könnte mal bitte jemand bei seinem schauen ob das die korrekten Werte sind? Oder ob da was mit dem Kernel update schiefgelaufen ist?

    Es ist immer wieder erstaunlich wieviel Müll auf einem Handy ohne Root ist.

    Danke!!

    foobäär

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:14 Uhr wurde um 17:30 Uhr ergänzt:

    Edit sagt:
    sorry hab grade im Video gesehen das das die aktuellen Versionen sind also alles normal ist.

    das arc s mit root rockt. endlich keinen mist mehr drauf
     
  15. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Willkommen in der Freiheit:rolleyes2:
     
  16. mpmatze, 17.06.2012 #16
    mpmatze

    mpmatze Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Ok Leute ich oute mich auch als momentan Nicht-Wissender...

    Vor ein paar Monaten habe ich erfolgreich mein ArcS 4.0.3 gerootet. Nach dem Update über PC Companion auf 4.0.4 (Bulid 4.1.B.0.431) habe ich mein root verloren und das Telefon laggt leider (v.a. nach dem Beenden von Programmen; Homebildschirmaufbau dauert fast 10 Sekunden).

    Jetzt habe ich mich natürlich wieder drauf und dran gemacht das 4.0.4 zu rooten. Ich habe diesbezüglich aber ein paar Fragen:

    1. Laut dem xda-Thread muss ich ZUNÄCHST nur die Kernel flashen, da ich schon 4.0.4 habe ("if you already on 4.0.4 you can just flash the 4.0.3 kernel: lt18i_kernel_down_upgrade.7z ")
    Ist hier der Vorteil, dass ich nicht die ganzen Daten verliere? Oder passiert ein Swipe nur beim Sprung von 2.3 auf 4.0?

    2. Sollte die erste Frage mit "nein" beantwortet werden, welche Datei muss ich mir aus dem xda-thread runterladen? Die unter "Greece" oder die unter "Iberia"?

    Daran scheitert es gerade. Die nächsten Schritte mit Doomlord rooten und dann nochmal die 4.0.4 Kernel flashen sind klar.

    MfG
    Matze
     
  17. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Wipe im Flashtool immer nur den Cache, wenn sich die Check Box zeigt!
    und wähle nachfolgendes image: lt18i_4.1.B.0.431_ready to root im Schritt 1 und lt18i_4.1.B.0.431_kernel only für Schritt 3.

    Der Kernel ist nicht vom Land abhängig, also egal welche.
     
    mpmatze bedankt sich.
  18. crusherdc, 28.06.2012 #18
    crusherdc

    crusherdc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    HI Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir Helfen....
    Habe das SE NEO; Root mit 4.0.4 SU ist vorhanden, dennoch lassen sich warum auch immer keine SystemAppz egal mit welcher App nun löschen, es kommt immer nur ein Fehler ist aufgetreten ..
    Das habe ich noch nie gehabt, keider erst seit dem ich die 4.0.4 auf dem Gerät habe.

    Hat evtl. jemand eine Idee wo da der Fehler sein kann ? Laut Rootcheck ist alles Grün und in Ordnung.

    MFG
     
  19. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,690
    Erhaltene Danke:
    1,948
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Du bist hier im Sony Arc Forum!

    Aber Tipp:

    Titaium aus dem App Store installieren. Während der Installation wir Root geprüft und wenn vorhanden gerichtet. War das erfolgreich, dann kannst Du auch Systemapps löschen. Ist aber nicht emphelenswert, sondern deaktivieren ist hier die Methode.
     
  20. w3nZ, 29.06.2012 #20
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Wenn man sich sichewr ist, kann man doch auch den Müll löschen, oder nicht?
     

Diese Seite empfehlen