1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 10.1 schaltet sich immer ein

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Urwi, 16.12.2011.

  1. Urwi, 16.12.2011 #1
    Urwi

    Urwi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Hallo,

    heute zum 425x ärgere ich mich darüber, dass sich der Archos aus dem ausgeschalteten Zustand einschaltet, sobald man das Netzgerät anhängt. Immer das Gleiche, Netz anstecken, laden, 3 Tage liegen lassen, alles wieder leer.

    Kann man da Abhilfe schaffen?

    Danke
    Urwi
     
  2. dazw, 16.12.2011 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Netzstecker anschließen und dann den Archos erst herunterfahren!
     
  3. Urwi, 16.12.2011 #3
    Urwi

    Urwi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Archos ist ausgeschaltet und ich will morgen mit dem Zug verreisen. Damit der Archos seinen Dienst während der Zugfahrt nicht aufgibt, will ich ihn am Vortag laden.
    Was passiert wohl? Genau das, was mein Problem ist.
    Man kann nicht immer davon ausgehen, dass ich während der Nutzung beschließe, ihn anschließend zu laden. Manchmal macht man das vorausblickend!

    vg
    Urwi
     
  4. dazw, 16.12.2011 #4
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Dein Problem ist, dass Du ihn lädst und er sich dann über 3 Tage hinweg wieder entlädt (weil er an ist), richtig?

    Wenn Du schon vorausschauend lädst, dann schließe den Netzstecker an und fahr den Archos dann direkt wieder herunter. Dann lädt er weiter, ist aber ausgeschaltet und bleibt auch ausgeschaltet, wenn Du den Netzstecker wieder entfernst.

    Ich kann Dir nur sagen wie ich es mache. An dem Verhalten kannst Du eh nichts ändern, sondern Dich damit nur arrangieren.

    Mein Handy geht auch an, wenn ich im ausgeschalteten Zustand das USB-Kabel anschließe.
     
  5. Urwi, 16.12.2011 #5
    Urwi

    Urwi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010

    Hallo,

    dass es theoretisch so funktioniert, ist mir schon klar, aber die Realität schaut eben anders aus (siehe oben!) Ich könnte 1000 Beispiele nennen, wo man eben vergisst, so vorzugehen.

    Ich habe doch gehofft, dass es irgendwo eine versteckte Einstellung gibt, die das verhindert.

    vg
     

Diese Seite empfehlen