1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 101 Display: Eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von eternityzero, 27.10.2010.

  1. eternityzero, 27.10.2010 #1
    eternityzero

    eternityzero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2010
    bin kurz davor mir dieses teil zu holen! das einzige was mich noch en bischen zögern lässt is die kritik an dem display. würd mich über eure erfahrungen bezüglich des blickwinkels freuen, wie gravierend es ist oder nicht, wenn man es beispielsweise auffn tisch liegen hat oder obs sichs im gebrauch arg bemerkbar macht.
     
  2. Bibifrine, 27.10.2010 #2
    Bibifrine

    Bibifrine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Also ich kann das Display auch aus 45Grd von der Seite sehr gut sehn.mich nervt aber die. sehr langsame Tastatu.
    Sonst ein.super Teil das ich nur empehlen kann.:thumbsup::biggrin:
     
    eternityzero bedankt sich.
  3. graysson, 28.10.2010 #3
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Ich muss mich leiden den Kritikern anschließen.
    Das Display invertiert bei etwas dunklerem einem Video schon, wenn man senkrecht draufschaut.
    Ich muss immer von schräg unten schauen.

    Und der Touchscreen geht geht so gut wie nie.
    An manchen Stellen bekomme ich gar keine Reaktion und an anderen kommt eine Reaktion bevor ich den Bildschirm berührt habe.

    Nach dem Kalibrieren ist es etwas besser geworden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2010
  4. Bluebrain, 28.10.2010 #4
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Ich habe es schon öfters bei Handys erlebt, dass bei angeschlossenem Netzteil der Touchscreen Fehler hat, teilweise oder sogar gar nicht reagiert.
    Ich würde den Touchscreen auf jeden Fall nur kalibrieren, wenn das Tablet auf Akku läuft.
    ... mal so als Tipp.
     
  5. Sebbo69, 28.10.2010 #5
    Sebbo69

    Sebbo69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Also ich hab mit dem Touch keinerlei Probleme. Reagiert gut und Zuverlässig. Zum schreiben verwende ich allerdings eine andere Software-Tastatur! ;-)
     
  6. graysson, 28.10.2010 #6
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Wie gesagt hat das Kalibrieren geholfen.
    SmartkeyboardPro funktioniert als Keyboard.
     
  7. graysson, 28.10.2010 #7
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Anscheinend wurde bei manchen die 1. Kalibrierung ab Werk vergessen.
    Sowie man selbst kalibriert hat, ist das Problem weg und der Bildschirm verhält sich so wie beschrieben bzw auf den Videos zu sehen.
     
  8. Bluebrain, 28.10.2010 #8
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Nachdem sich der Touchscreen deutlich anders verhält beim Archos 101 als bei anderen Geräten und auch als einziges eine solche "Kalibrierung" anbietet, befürchte ich mal, dass auch hier gespart wurde.

    Indiz sind auch diese seltsame dunkelgrüne Beschichtung und das diagonale Drahtmuster, welches beides gut sichtbar ist, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist.

    Ich glaube ich werde das Teil heute glatt mal auseinander nehmen und mir das mal näher ansehen.
    Die Empfindlichkeit der neuen, kapazitiven Touchscreen ist ja wirklich toll, aber wenn das Ding schon reagiert, wenn der Finger es noch gar nicht berührt hat, dann ist mir das ehrlich gesagt zu viel des Guten!

    Ich habe mir außerdem mal diese Folie hier bestellt.
    Vielleicht hilft die ja gleich in mehreren Belangen!
    Anti-Glare Screen Protector Archos 101 Internet Tablet bei eBay.de: Monitor Accessories (endet 18.11.10 04:31:34 MEZ)

    Übrigens auch lustig, was ich gerade gefunden habe:
    ARCHOS 10 10.1" NETBOOK LAPTOP LCD SCREEN bei eBay.de: Screens LCD Panels (endet 19.11.10 12:57:43 MEZ)

    Dsa Display dürfte demnach wirklich verdammt billig sein!
     
  9. Bluebrain, 28.10.2010 #9
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    parabolon und Srim haben sich bedankt.
  10. EarMaster, 28.10.2010 #10
    EarMaster

    EarMaster Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Bluebrain bedankt sich.
  11. Bluebrain, 28.10.2010 #11
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Mist! Sowas gibt es ja auch von Archos! Findet man auf der Seite gar nicht. Über google hab ich es aber dann gefunden. Im Shop scheint er drin zu sein, über das Menü kommt man nicht ran.
     
  12. Chriscool84, 28.10.2010 #12
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Eigentlich hatte ich mich ziemlich auf das Tablet gefreut, doch nun wo hier einige das Teil haben, lese ich nur noch Gemotze und schlechte Dinge (Touch viel zu sensibel, ungenau, schlechte Winkel beim Draufschauen, Ruckeln und und und.)

    Auf den ganzen IFA Videos hat mir das Teil richtig gefallen, grade weiß ich nicht, ob ich es überhaupt noch haben will.

    Hatte mir positiveres Feedback erhofft. :(

    Mfg
    Chris
     
  13. N23

    N23 Android-Experte

    Beiträge:
    470
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Les dir mal die Kommentare zum WeTab durch, dagegen sind die "Probleme" vom Archos lächerlich ;-)

    Schau es dir im Laden einfach vorher an oder bestell es online und wenn es nix ist gib's zurück...für den Preis ist es das Hammerteil! Und die Touch-Sensitivität kann man zur Not mit einer Entspiegelungsfolie dämpfen ;-)
     
  14. chris67, 28.10.2010 #14
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Das Teil ist genau so qie es auf den Videos gezeigt wurde.

    Jeder hat nunmal seinen ganz persönlichen Verwendungszweck, und somit auch seine ganz persönlichen Anforderungen an dem Gerät. Ich für meinen Teil bin super zufrieden und schaue Wohlwollend über die eine oder andere Unzulänglichkeit hinweg, ohne das Gefühl zu haben, einen schlechten Kompromiss ein zu gehen.

    Ausserdem wird das Gerät mit jedem Update besser - insbesondere wenn Froyo endlich verfügbar ist.
     
  15. flo-95, 30.10.2010 #15
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    hey, an alle die es schon haben...

    es wurde viel wegen der überempfindlichkeit des displays rumgemeckert, wie seht ihr das?
     
  16. graysson, 30.10.2010 #16
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
  17. Ralf 68, 30.10.2010 #17
    Ralf 68

    Ralf 68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Also, ich war mein Samsung I900 gewohnt, da muss man auf das Display druecken.
    Jetzt mit dem 10.1 muss man nichtt mehr druecken, sondern nur leicht beruehren.
    Ich finde das sehr gut, man gewoehnt sich schnell daran.
    Die Tastatur koennte wirklich etwas schneller sein.
    Aber sonst finde ich das Archos echt super. PREIS LEISTUNG gibt es nichts besseres.
    Oder?
     
  18. Chriscool84, 30.10.2010 #18
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich kann nur sagen, dass das Display von der Touch Empfindlichkeit genau richtig ist.
    Also das, was hier einige gesagt haben, von wegen reagiert schon vor Berührung, stimmt so absolut nicht.

    Es reagiert einfach so, wie ein kapazitiver Touch reagieren sollte.
    1a.
    Klar, der Blickwinkel ist nicht 100% perfekt, aber in erster Linie sitz ich ALLEIN vor dem DIng, und da halt ich es einfach so, dass ich gut sehen kann. ;-)

    Mfg
    Chris
     
  19. graysson, 30.10.2010 #19
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Naja das mit dem Davorsitzen ist relativ.
    Wenn ich so schaue, dass das Bild in der Mitte ok ist, ist es unten in den Ecken schon dunkler und kurz vor dem Invertieren.
    Vermutlich wären 10 Grad mehr ok, aber so ist es echt grenzwertig und garantiert nicht jedermanns Sache.

    Deshalb sollte man darauf hinweisen, dass die Blickwinkelabhängigkeit unter aller Sau ist und man vorher im Laden schauen sollte, ob man damit klarkommt.
     
  20. Bluebrain, 31.10.2010 #20
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Mal schön langsam!!!
    Mag ja sein, dass das bei Dir nicht so ist, aber bei mir und anderen ist das schon so!
    Ich kann Dir ja gerne ein Video machen. Wenn man von der Seite drauf sieht, kann man das recht gut erkennen! Der Finger ist noch einige Millimeter über dem Screen, dieser reagiert aber darauf schon, als wenn man drauf "drücken" würde.
     

Diese Seite empfehlen