1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 101 Display

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Deepbluexl, 19.12.2010.

  1. Deepbluexl, 19.12.2010 #1
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Hallo Zusammen,

    ich halte nun seit gestern das 101 16GB in meinen Händen. Leider bin ich nicht so wirklich begeistert was den Bildschirm angeht. Der Blickwinkel ist wie schon vorher gesagt unter aller Sau. Zudem kommt leider bei mir dazu, dass links oben in der Ecke scheinbar ein Filter oder Abstandshalter ins Display reinragt. Ist zwar ganz minimal, aber halt vorhanden.
    Habt ihr auch sowas auch in der Art?
    Denke ich muss wohl Tauschen.
    Mein ihr es wäre möglich, das Archos mal kapiert was für einen mist die verbaut haben (LCD) und ein anderes Model verbauen?

    Gruss
    Daniel
     
  2. chironex, 19.12.2010 #2
    chironex

    chironex Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Hm....der Abstandshalter ist nicht richtig...aber das die Quali vom Display nicht überragend ist wusstest Du anscheinend ja auch vorher....warum kaufst Du es dann? In der Preisklasse ein kapazitives Display....was hast Du erwartet?

    Sent from my A101IT using Tapatalk
     
  3. Deepbluexl, 19.12.2010 #3
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Also das der Blickwinkel so mies ist habe ich nicht gewusst. Nun weiß ich das er gerade einmal 15 Grad nach oben ist. Chi Mei N101L6-L02 ist das Panel.
    Da hat mein Netbook (249€) leider einen besseren Blickwinkel.
    Etwas mehr habe ich mir schon erwartet. Und ein kapazitiver Bildschirm (nur der Touch) kostet nicht unglaublich viel mehr als ein Resistiver.
    Ich werde es einmal austauschen lassen, wenns denn ieder verfügbar ist.

    Gruß
    Daniel
     
  4. kappesf, 19.12.2010 #4
    kappesf

    kappesf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Ich bins Leid...

    Immer wieder dieses "Wieso bekomme ich für 300€ kein IPad" gemotze...
     
  5. Deepbluexl, 19.12.2010 #5
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Was hat das bitteschön mit dem iPad zu tun?
    Ich weiss sehr wohl, dass der archos nicht mit einem iPad zu vergleichen ist.
    Ist ja ein richtig nettes forum hier :(. 350 Euro sind auch ne Stange Geld. Dafür kann man auch was erwarten. Nun gut das ist meine Meinung, finds nur schade das sich jemand drüber aufregt.
    Ich lass den tauschen.
    Bis dann
     
  6. Master67, 20.12.2010 #6
    Master67

    Master67 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Ich habe seit gut 6 Monaten ein iPad, als ich mir vor einer Woche das 101 gekauft habe wusste ich (schon vom Preis her) das der Bildschirm des 101 um einiges schlechter ist wie der des iPad.
    Dafür hat das 101 andere Vorteile gegenüber dem iPad.

    Ein Tipp, man sollte sich vor dem Kauf des 101 erst mal Gründlich über die Hardware informieren, in der Produktbeschreibung steht ganz klar das es ein TFT Bildschirm ist und von dem kann man keinen wirklich Guten Blickwinkel erwarten, jedenfalls nicht zu dem Preis!
    Also gibt es keinen wirklichen Grund zu meckern !

    Für runde 150 Euro mehr bekommt man schon das "kleine" iPad..... ist deine Entscheidung !
     
  7. kappesf, 20.12.2010 #7
    kappesf

    kappesf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Du hast mich falsch verstanden. Das bezog sich natürlich nicht auf den Defekt. Dafür aber sehr wohl auf den Blickwinkel.

    Ipad war ein synonym für ein "hochwertiges" Pad. Es beschweren sich fast täglich Leute über das schlechte Display. Alle scheinen ein Retina Display für 300€ zu erwarten was natürlich nicht möglich ist.

    Den Defekt auf jeden Fall tauschen. Und falls du mir dem Blickwinkel nicht leben kannst musst du dir leider ein teureres Pad kaufen.

    Ich persönlich finde den lickwinkel gar nicht schlimm, da ich doch meistens ALLEIN dadrauf starre.

    Dafür finde ich im übrigen das Touchpad EXCELENT. Da können sich andere mal ne Scheibe abschneiden. Man braucht wiklich 0 zu drücken und das Display wird dadurch extrem entlastet.
     
  8. Segrare, 21.12.2010 #8
    Segrare

    Segrare Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Die Blickwinkelabhängigkeit oben / unten im Querformat ist wirklich murks und natürlich hätte ich auch gerne einen besseren Blickwinkel dahingehend gehabt. Das hat nichts mit Retina-Display oder so zu tun. Jeder TFT den ich kenne hat einen besseren Blickwinkel.

    Aber glücklicherweise ist die Blickwinkelabhängigkeit im Hochkantformat nicht so schlimm und da das meine bevorzugte Nutzung ist, komm ich damit gut klar :D
     
  9. Deepbluexl, 21.12.2010 #9
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Hallo Zusammen,
    So also ich habe nun mal einen Austausch bei Amazon (die arbeiten auch Sonntags ?!) veranlasst, dauert leider fast 4 Wochen. Sind ja leider alle ausverkauft. Dann warte ich nun erstmal.
    Habe gelesen, das das 70er einen besseren Bildschirm hat, kann jemand das hier bestätigen? Vielleicht wäre das auch eine Alternative?
    Mir scheint es aber, dass die guten Leute von Archos das Display falsch herum eingebaut haben (beim 101er), der Blickwinkel ist wesentlich besser, wenn man das Archos auf den Kopf hält.
    Bis dahin frohe Festtage :)
     
  10. Deepbluexl, 29.12.2010 #10
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Update:
    So ich habe nun von Amazon ein 101 zum Austausch bekommen.
    Und tatsächlich ist es ein anderes Display (im Vergleich auch unterschiedliche Anzeigefarben), leider nur ein klein wenig besserer Blickwinkel.
    Habe nun das Defekte und das neue 101 zurückgeschickt und halte nun das 70er in meinen Händen und damit bin ich Glücklich. Das Display ist um Welten besser und das Gerät ist viel Handlicher.
    Gruß
    Daniel
     
  11. IngoPan, 29.12.2010 #11
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Schimmert das "neue" vom 70er grün oder metallisch ? ich habe ein 101er mit dem "neuen" grauen display und dem weissen fleck über der cam, nicht durchsichtig.
     
  12. Deepbluexl, 29.12.2010 #12
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Also das Display vom 70er schimmert eher metallisch. Das Display von meinem ersten 101er war grünlich, das zweite eher violet. Bei beiden 101er war der Fleck über der Kamera eher weiss. Gab/gibt es da auch einen unterschied?
    Zum 70er scheint es aber auch verschiedene Rahmen, die den Touch verdecken, zu geben. Ich habe links und rechts neben dem Display jeweils einen ca. 4mm breiten schwarzen Streifen.Sieht zwar Komisch aus, aber tut der Funktion keinen abbruch.
    Gruß
    Daniel
     
    Pedi2001 bedankt sich.
  13. hajob, 29.12.2010 #13
    hajob

    hajob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Wenn ich mir die Bilder auf Google anschaue, dann hat das 10.1 immer einen weißen Punkt über der Kamera und das 7.0 nie. Wenn jemand behauptet, es gäbe ein 10.1 ohne den weißen Punkt, dann möge er bitte ein Bild schicken und die Quellangabe nennen.

    Mein Kumpel sprach auch von einem grünen Bildschirm, als er es im KaDeWe in die Hand nahm. Ich habe auch bereits mein zweites Gerät. Beim ersten war mir auch so, als wenn es mir grünlich erschien, wohingehen das Display von dem Gerät, was ich jetzt habe, eher grau wirkt. Vielleicht hängt es auch einfach vom Umgebungslicht, wie das Display wirkt?
     
  14. hajob, 30.12.2010 #14
    hajob

    hajob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Also nochmal wegen der Farbe ... bei Tageslicht erscheint das Display grau. Jetzt zu Hause bei Lampenbeleuchtung dann grün. Und ich hab es auch schon mal etwas voilett von der Seite gesehen.

    Ich denke, das alle Displays gleich sind.
     
  15. Deepbluexl, 30.12.2010 #15
    Deepbluexl

    Deepbluexl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Ich kann nur dazu sagen, das mein zweites 101er andere Farben darstellte, soll heißen habe das defekte 101 und das austausch 101 nebeneinander gelegt. Auch war der Blickwinkel beim zweiten Gerät nach oben hin besser, aber wenn auch nur minimal. Ich glaube was grünlich schimmert ist nur der Touchscreen an sich.
    Gruß
     
  16. Condroid, 31.12.2010 #16
    Condroid

    Condroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Mal 'ne Frage -
    Das Display schaut sich wer an?
    Doch der, der davor sitzt - oder??
    Und da kann ich das Display so ausrichten
    wie es mir passt??
    (Und wenn ich mehr Leute was zeigen will,
    dann gibt es doch den HDMI Anschluss zum TV-

    Also, wo ist das Problem mit dem Display?
    (Außer dass nach 2 Minuten Touchen das Display
    schon nicht mehr glänzt!!

    Guten Rutsch!
     
  17. kappesf, 31.12.2010 #17
    kappesf

    kappesf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Da ist viel Wahres dran. Deshalb stört mich das Display auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen