1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 101 G9 zum Videoschauen via WLAN empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von linuxnutzer, 21.04.2012.

  1. linuxnutzer, 21.04.2012 #1
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Ich suche ein Tablet, das ich vorwiegend zur mobilen Videoüberwachung einsetzen möchte, wenn es kein freies WLAN gibt, dann habe ich ein Mobiles WLAN-Modem von Huawei. Die Geräte, die UMTS können, sind ja noch sehr teuer.

    Ich denke Android 4 soll es schon sein. H264 und mkv muss auch möglich sein.

    Das günstigste Tablet, das ich gefunden habe ist das Archos 101 G9

    Ich überlege zwischen
    Archos 101 G9 Turbo, 1.50GHz, Android 4.0, 8GB für 280€ und
    Archos 101 G9 Turbo 1 GHz, Android 3.2, 8GB für für 252€. Das billiger ist auf Android 4 updatefähig.

    Lt. ARCHOS : "Videowiedergabe: bis zu 7 h"

    Alternativ wäre auch ein Handy denkbar, aber da ist preislich kein deutlicher Unterschied.

    Gerne sehe ich mir auch andere Marken an, aber die sind dann schon teurer, wie zB Acer Iconia Tab A200 WiFi, 16GB, Android 4.0 um 350€
     
  2. Dobutrex, 23.04.2012 #2
    Dobutrex

    Dobutrex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    s4
    also ich bin mit dem 101 was videos gucken angeht sehr zufrieden... über wlan gestreamte mkv´s machen bei mir bis 720p keine probleme... bei 1080p wird mancmal eher zur diashow....das schiebe ich allerdings nicht aufs archos, sonders aufs wlan..da macht slebst mein laptop nicht mehr mit...
    ich würde die 30 euro mehr investieren und das 1,5 ghz kaufen..
    7 sdt videowiedergabe....hm.. habe ich noch nicht so ausgereizt...aber nach 2 filmen war eigetnich immer noch genug akku übrig..
     
  3. Mr.Maguu, 30.04.2012 #3
    Mr.Maguu

    Mr.Maguu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    grüße.
    mal ne frage ... wie funktioniert das mit dem streamen?
    würde gern meine bilder von meinem laptop auf meinem archos über den digitalen bilderramen anschauen ohne sie ständig auf den archos kopieren zu müssen.
    wie das mit filmen geht würd ich auch gern wissen :)
    mfg
     
  4. misterm15, 30.04.2012 #4
    misterm15

    misterm15 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Probier doch mal, deinen Bilder Ordner auf dem Laptop per netzwerkfreigabe im Netzwerk zu Verfügung zu stellen nun solltest du darauf zugreifen können. Ob das mit der bilderrahemn Alp dann geht weiß ich nicht, will es auch nicht ausprobieren :)

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk
     
  5. Kanalcommander, 01.05.2012 #5
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Also ich bin mit meinem absolut zufrieden. Habe die 1,5GHz Variante mit 1GB RAM.
    Die würde ich auch dir empfehlen. Die Berichte ob die 512MB RAM der alten Tablets reichen gehen auseinander. Aber ich würde es nicht riskieren. Außerdem ist die Verarbeitung der neuen besser. Und wenn ich es richtig in Erinnerung habe kann der OMAP4460 der 1,5GHz Variante auch 1080p flüssig wiedergeben, habe ich aber noch nicht probiert.
    Also ich finde für die 30€ mehr bekommt man deutlich mehr.
    Die Akkuleistung würde ich als befriedigend bezeichnen. Ob er 7h Video schafft bin ich mir nicht sicher. Aber wenn du nen Riesenakku willst wirst du schon zum A510 oder Transformer Prime greifen müssen und die Kosten nen Ticken mehr.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen