1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. basian mile, 05.09.2011 #1
    basian mile

    basian mile Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Moinsen...

    Das Archos nutzt ja leider mdpi pngs für die Oberfläche. Was würde passieren wenn ich HDPI pngs in den mdpi Ordner packe? Wären die Icons einfach größer oder würde es bootloops geben?

    Da schließe ich die .9.png Dateien mal aus und beschränke mich auf die normalen.
    Sagen wir ich packe 38x38er Batterie Icons da rein. Würden die angezeigt werden`?
     
  2. Cynob, 05.09.2011 #2
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    973
    Registriert seit:
    17.04.2011
    hast du vll mit der UOT Kitchen mal die Akkuanzeige verändert? Wenn ja wird dir aufgefallen sein das die Energieanzeige rechts aus dem Bildschirm rausragt (also nicht sichtbar ist).
    Android skaliert nicht sondern nimmt die Bilder 1:1 so wie sie daliegen.
    Nen bootloop wirds nicht geben > es wird nur alles recht verkrüppelt aussehen :)
     

Diese Seite empfehlen