1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 101 - UMTS Stick

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von miche81, 28.02.2011.

  1. miche81, 28.02.2011 #1
    miche81

    miche81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Hallo Liebe gemeinde, ich wollte mir ein Archos 101 zulegen

    und wollte wissen ob jemand schon weis ob es möglich ist mit einem UMTS Stick

    Online zu gehen, oder ob man nur über WLAN bzw Handy als Modem in Netz kommt?

    Desweiteren, gibt es ein Update über das Android 2.2 hinaus? Auf Gingerbread oder Honeycomb`?

    Weis da schon jemand becheid?

    Ich weis sind viel fragen auf einmal, aber vllt ist jemand da der mir da weiterhelfen kann.

    THX
    Miche
     
  2. IngoPan, 28.02.2011 #2
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
  3. api78, 28.02.2011 #3
    api78

    api78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Über Bluetooth (Tethering) kannst du Dein Handy mit den Archos verbinden.
    Soweit ich weiß unterstützen nicht alle Tablets die UMTS Sticks, und wenn, dann nur einige, wenige Exoten-UMTS-Sticks.

    Leg Dir ein Handy mit Wlan zu und mache daraus einen Hot-Spot, dann kannst Du über Wlan online gehen.
    Hab es noch nicht probiert, aber es sollte funktionieren.

    Und wenn Du noch kein Archos hast, schau und hör Dich erst mal genügend um und wäge ab, was Dir wichtig ist!

    Ich hab ein Archos 101 weil ich dachte, es hat das beste Preis/Leistungsverhältnis.
    Und da es von Anfang an nicht recht funktionieren wollte, ist es jetzt eingeschickt und ich hab mir als Übergangs-Tablet das Point of View mobii vom Euronics für 111Euro geholt und muss sagen, ich bin am überlegen, wenn ich das Archos wieder bekomme, ob ich mich nicht sogar vom Archos trennen werde.
    Das mobii ist angeblich für UMTS angerichtet und hat sogar eine Netzempfangsanzeige :blink:.
    Nur ohne Adapter kann man keinen Stick anschließen um es zu probieren, aber das kommt dann auf ob es geht.:biggrin:
     
  4. miche81, 28.02.2011 #4
    miche81

    miche81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    @ IngoPan: ja das hört sich gut an wenns so rauskommt, aber auf deutsch wäre mir ne anleitung lieber ;-)

    ich hab z.zt als handy das HTC HD2 mit Android drauf und bin voll zufrieden, könnte natürlich das handy als WLAN-Hotspot nutzen,....

    @ api78: hauptsächlich würde ich das Tablet PC zum surfen & Emails abrufen benutzen und vllt rumspielen und rumbasteln, (so wie bei meinem handy halt, das war auch nur WIN Handy und ich hab dann die Android SW draufgehauen und seitdem bin ich voll zufrieden und wills au nimma hergeben)

    Ich war am abwägen zwischen Galaxy Tab und Archos, das einzige was mich vom galaxy wegzieht ist das 7 Zoll display ....

    Preislich würde ich nicht mehr als 350.-€ ausgeben wollen.

    Habe mir ein Netbook zugelegt vom MSI 10" und wollte es zum Surfen nutzen und Emails abrufen bzw schreiben, aber das taugt mir ned so deswegen versuch ichs nun mit einem Tablet PC auf Android Basis
     
  5. IngoPan, 28.02.2011 #5
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Bevor de da rufrickelst, geh den einfachen Weg und mach nen WLAN Hotspot auf ;) Funkt gut, ist simpel und musste nicht ne developer FW installen und pipapo. Sparste Dir ne Menge Stress.
     
  6. miche81, 28.02.2011 #6
    miche81

    miche81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    ja hast au wieder recht..... solang ich dann damit emails abrufen kann etc dann passts
    muss mich nur noch schlau machen ob die programme vom Android Market teilweise gehen, oder das nur ne abgespeckte version is, weil soweit ich gelesen hab, kann man den Market drauf installieren jedoch funktionieren nicht alles apps....

    wenn das display vom galaxy ned so kleine wäre.... dann wär meine entscheidung au scho gefallen ;-)
     
  7. api78, 01.03.2011 #7
    api78

    api78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Hast Du Dich schon mal mit beiden Geräten auseinandergesetzt?
    Also auch in Bedienung und wie groß sie wirklich sind?

    Ich meine, daß Du wirklich sagen kannst, 7" ist definitiv zu klein, es muss schon 10" sein?!

    Ich hab mir ja auch das 101 gekauft wegen der Größe.
    Und aktuell hab ich ja das andere 7" Tablet.

    Ich muss sagen, das 7" ist schon viel handlicher und zum surfen reicht es überall hin.
    Die Emails sind darauf auch nicht schlechter zu lesen, aber man kann es wenigstens leichter verstauen. :winki:

    Wenn Du aber mal ne halbe Stunde Video damit schauen willst, bist mit dem 10" bestimmt besser dran. :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen