Archos 101g9 bleibt zeitweise hängen - "Einfrieren"

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von seppal, 14.04.2012.

  1. seppal, 14.04.2012 #1
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    hallo

    ich habe mir ein neues tablet zugelegt das Archos 101 G9

    es ist jetzt zwei tage alt und ärgert mich

    es bleibt zeitweise hängen , kann nichts mehr drücken, oder wischen usw..

    es funkt nur mit der power taste locken, und wieder entsperren, mehrmals bis es wieder reagiert.

    Android 4.0.5 ist drauf
     
  2. valinet, 14.04.2012 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    seppal bedankt sich.
  3. seppal, 14.04.2012 #3
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    das habe ich schon gelesen, nur gibt es keine möglichkeit, ohne root es zu lösen?

    oder kann man die testversion von 4.0.6 ohne probleme installieren,

    und kann ich später dann die offizielle drüber flashen
     
  4. valinet, 14.04.2012 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Hast du schon die 4.0.6 Testversion drauf?
    Die geht ohne Root und ist etwas stabiler.
     
    seppal bedankt sich.
  5. seppal, 14.04.2012 #5
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    ne noch nicht, da die tablet für mich noch neulad sind und ich nicht weiß ob ich dann die offizielle drüber flashen kann

    aber ich werde es mal flashen

    Edit: ok habe es geflasht (ohne wipe), bin gespannt ob es besser läuft, wenn nicht werde ich wipen und nochmal
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  6. seppal, 14.04.2012 #6
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    ok wipen hatte auch nicht geholfen, hab nen format gemacht , nur wie bekommen ich jetzt die firmware aufs tablet bekomme

    edit : habe es gefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  7. AngelOfDarkness, 14.04.2012 #7
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    - Tablet an PC stöpseln.
    - Die runtergeladene Firmware (.aos-Datei) einfach auf das Tablet (intern) kopieren vom PC
    - USB Kabel gesteckt lassen
    - dann das Recovery Menü aufrufen (Tab aus, dann Lautstärke hoch & Power drücken,
    Lautstärke hoch dabei weiterhin gedrückt halten)
    - Im Recovery Menu Update Firmware auswählen (Lautstärke hoch und runter , Ok = Power)
    - dann einfach den anweisungen folgen ;)

    siehe auch ab Punkt 5 der Anleitung zum Wipen : http://www.android-hilfe.de/archos-g9-tablet-forum/226153-how-wipe-das-tablet-zuruecksetzen.html


    LG AOD
     
  8. seppal, 14.04.2012 #8
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    danke, läuft wieder

    mir wurde das tablet nicht am pc angezeigt , neu usb eingestöpslt, schon war es da
     
  9. duke70, 14.04.2012 #9
    duke70

    duke70 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    das teil ist halt schrott. hab 3 stk. gehabt, alle das gleiche problem. hab nun mein geld zurück verlangt. qualität sieht anders aus.
     
  10. AngelOfDarkness, 14.04.2012 #10
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Wie du aber siehst, ist es auch scheinbar von der Software abhängig.
    Sprich der Android-Version und die ist nun ein mal neu und hat noch einige Bugs.
    Die 3.2.80 Version lief was das Freezeverhalten anging weitestgehend
    problemlos.

    Wenn du nun drei Stück hattest, die alle den selben physikalischen Fehler
    hatten, dann ist dies sicherlich doof. Aber bestimmt nicht der Normalfall.

    LG AOD
     
  11. hasso, 14.04.2012 #11
    hasso

    hasso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.02.2012
    Hi,
    meiner friert auch ein.
    Am häufigsten wenn ich am surfen bin. Egal welchen Browser ich auch benutze.
    Kann vorkommen das ich in einer Stunde 2-3 mal ein absturz habe.
    Wenn das Wochenende so weiter geht werd ich mein Händler kontaktieren.

    Die paar einfache Appspiele die ich habe laufen ohne Probleme.
     
  12. AngelOfDarkness, 14.04.2012 #12
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Welche Android Version hast du drauf ?
    Wenn 4.0.3 bis 4.0.5, dann wird auch der Händler dir nicht helfen können,
    das ist ein Problem der neuen Android Version ICS, das Problem lässt sich
    allerdings mit der neuen Test Version 4.0.6Test2 einigermassen in Griff
    bekommen.

    Siehe auch hier dazu : http://www.android-hilfe.de/archos-...ionsthread-ics-auf-dem-g9-18.html#post3015700

    Vor allem welches Tab hast du genau ? 1,2 Ghz ,15 Ghz .. Ram, Speicher ?

    LG AOD
     
  13. hasso, 15.04.2012 #13
    hasso

    hasso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.02.2012
    Hi

    habe die Turbovariante mit 1,5GHz und 512MB Speicher.

    Android ist 4.0.6 drauf. Einzig die Netzwerkverbindungsabbrüche sind mit der 0.6 Version zur 0.5 besser geworden.

    Wollte das Tablet haben um mal schnell im Netz etwas nachschauen oder ein bisschen rumsurfen. Und gerade da hat es Probleme. Echt ärgerlich. Browser habe ich so ziemlich alle schon ausprobiert. Bei allen gabs und gibt es abstürze bzw. freezes.

    LG
     
  14. AngelOfDarkness, 15.04.2012 #14
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
  15. seppal, 25.04.2012 #15
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    also mein archos 101 G9 , reagiert jetzt überhaupt nicht mehr, habe schon software neu geflasht, die alte auch schon probiert.

    habe gestern noch gesurft, jetzt tut es nichts mehr, absoltut nichts, es funktionieren die tasten, aber das touchdisplay nicht mehr, kann drücken wo ich will. habe es auch schon neu kalibriert, ohne erfolg.

    werde es jetzt zurückschicken
     
  16. AngelOfDarkness, 26.04.2012 #16
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Mit welchen Android Versionen hast du es genau probiert ?Und hast du das Tab schonmal gewipt ?


    LG AOD
     
  17. seppal, 26.04.2012 #17
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    habe es mit 4.0.5, 4.0.6, und mit der 3.xx von der support seite probiert und habe jedesmal einen fullwipe sogar format gemacht

    es ist mir jetzt auch noch aufgefallen, das es sich selber abschaltet und das es nicht mehr lädt
     
  18. AngelOfDarkness, 26.04.2012 #18
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    okay, wenn du auch dieses Problem unter 3.2.80 hast, dann scheint es doch wohl
    eher ein Hardwaredefekt zu sein. Wenn du dein Tab bei Archos registriert hast,
    dann sollte der Umtausch, was ich hier so gelesen habe, kein Problem sein.

    Alles Gute .. AOD
     
  19. seppal, 26.04.2012 #19
    seppal

    seppal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    ja habe ich zum glück, und ich bin auch noch in der 14 tage frist, sende es heute schon zurück und bekomme ein austausch gerät
     

Diese Seite empfehlen