21.jpg
„Archos“ müsste jeder schon mal gelesen haben, der sich unvoreingenommen in einem gut sortierten Elektronikfachgeschäft in der Smartphone/Tablet-Abteilung umgesehen hat. Die Franzosen entwickeln eher günstige Modelle, hauen aber ab und zu immer mal wieder einen echten Hammer auf den Markt. So zum Beispiel das „50 Diamond“. Die Unverbindliche Preisempfehlung wird nämlich bei 199€ liegen und trotzdem kommt der Nutzer in den Genuss des einen oder anderen neuen Trends sowie eigentlich aller gängigen Standards. Unter der 5-Zoll großen Haube (Full-HD IPS) werkelt zum Beispiel ein 64-Bit-Prozessor und zwar nicht irgendeiner, sondern der Snapdragon 615 von Marktführer Qualcomm. Bedeutet ihr bekommt schon mal ein Octa-Core SoC mit viermal 1,7GHz (Cortex-A57) und viermal 1GHz (Cortex-A53). Ebenso an Bord: 2GB RAM, 16GB Speicher plus microSD-Kartenslot und ein Akku mit 2.700mAh. Für viele ebenfalls interessant: es gibt zwei Schächte für microSIM-Karten (Dual-SIM). Die beiden Kameras besitzen 16-Megapixel auf der Rückseite (LED-Blitz) und 8MP vorn. Das „50 Diamond“ unterstützt außerdem Cat.4 LTE das ist bei den anderen Geräten von Archos nicht immer der Fall. Das Gesamtpaket wiegt etwas mehr als 140 Gramm und misst 14,6 x 7,04 x 0,8cm. Der kleine Wermutstropfen zum Schluss: Vor 2015 wird es leider nichts mit dem 50 Diamond von Archos.

21.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Archos Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...a3-a5-video-tour-vorstellung-im-november.html
http://www.android-hilfe.de/android...fie-phablet-mit-hang-zu-foto-spielereien.html
http://www.android-hilfe.de/android...-0-neue-milestone-version-m11-verfuegbar.html

Quellen:
Archos via Golem
 
Ladylike871, Denowa, TSC Yoda und eine weitere Person haben sich bedankt.