1. Jebart, 12.08.2010 #1
    Jebart

    Jebart Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    zwei Monate hat das Gerät funktioniert. Heute wollte ich es starten und es kam nur der Startbildschirm. In einer Enddlosschleife und immer nur alle paar Sekunden durch einen kurzzeitigen schwarzen Bildschirm unterbrochen.

    Neue Installationen habe ich vorher nicht vorgenommen.

    Weiß jemand Abhilfe ?

    Vielen Dank.

    Jens
     
  2. AGogo, 13.08.2010 #2
    AGogo

    AGogo Android-Hilfe.de Mitglied

    Versuche es doch aml, wie bei anderen Pads:

    HOME-Taste drücken und halten
    Zusätzlich kurz POWER drücken (und nicht halten)
    HOME-Taste immer noch halten, bis ein Menü erscheint

    In dem Menü (wenn denn eines kommt...) so etwas wie "REBOOT" wählen.

    Evtl. klappt das ja.

    @lex
     
  3. peer, 14.09.2010 #3
    peer

    peer Android-Lexikon

    Das Gerät hat keine Hometaste. :laugh:
     
  4. metulski, 26.10.2010 #4
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    hast du das Problem in der Zwischenzeit beheben können?
     
  5. peer, 26.10.2010 #5
    peer

    peer Android-Lexikon

    Nach meiner (damaligen) Einschätzung war es ein Akku/Ladefehler.
    Ich hatte 2 Tage später ein Austauschgerät von Amazon und das war in Ordnung.
     
  6. metulski, 26.10.2010 #6
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

  7. peer, 26.10.2010 #7
    peer

    peer Android-Lexikon

    Danke metulski, aber mein Archos fuhr ja gar nicht mehr hoch, bzw. war kurz drauf wieder down. Da hätte ich mit einem neuen Gerät auch nicht experimentieren wollen.
    Abgesehen davon habe ich mittlerweile das Galaxy Tab.
     
  8. metulski, 26.10.2010 #8
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    na ja, schaden kann es nicht wenn in diesem Forum auch die Info steht. Das Galaxy Tab spielt ja in einer völlig anderen Liga. Ich hoffe damit hast du keinen Ärger.
     
  9. metulski, 24.12.2010 #9
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Also für alle die dieses Problem haben:

    Diese Software runterladen und entpacken:
    http://rapidshare.com/files/439105175/MydroidDevTool_yar_027.rar
    Der Archos muss aus, und der kleine Schalter oben muss ganz rechts sein. Jetzt den Archos mit USB am Rechner anschliessen. Windows XP ( Mit Windows 7 geht es leider nicht ) verlangt jetzt nach einem USB Treiber. Dieser befindet sich im im gerade entpackten Ordner

    MydroidDevTool_yar_027\rk28usb-new

    Nachdem der Treiber erkannt wurde startet ihr die Datei RKAndroidTool.exe im Ordner RKAndroidTool. Klickt im Tool auf "Execute" und das Update beginnt. Wartet ein paar Minuten, und startet dann den AH7. Nun inizialisiert sich der A7 neu und nach einigen weiteren Minuten sollte alles wieder laufen.

    ACHTUNG: Ihr instaliert nicht die orginal Firmware, sondern eine verbesserte Version auf der die Google Tools instaliert werden können. Und ihr macht natürlich alles auf eigene Gefahr!

    LG metulski
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2010

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. archos tablet fährt nicht hoch

    ,
  2. archos fährt nicht mehr hoch

    ,
  3. archos 70b copper fährt nicht hoch

    ,
  4. archos tablet fährt nicht mehr hoch,
  5. archos handy fährt nicht hoch,
  6. captiva tablet fahrt nicht hoch,
  7. Archos tablet 101d fährt nicht hoch,
  8. archos 70 xenon color lädt nicht ,
  9. archos 70c xenon startet nicht ,
  10. 700hx startet nicht,
  11. archos 70 xenon color fährt nicht hoch und läd akku nicht,
  12. archos 7 ht geht immer aus,
  13. archos 7 home tablet einschalten,
  14. tablet archos fährt nicht hoch,
  15. archos 97 titanium hd fährt nicht hoch