1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 70 vs. Archos 101

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von schroedinger, 16.10.2010.

  1. schroedinger, 16.10.2010 #1
    schroedinger

    schroedinger Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    22.02.2010
    In diesem Thread soll über die Vor- und Nachteile der beiden Tabletts diskutiert werden.
    Die Daten der beiden Tabletts sind ja, bis auf Screen, Größe und Gewicht, soweit gleich.

    Bis vor ein paar Tagen hätte ich auf jeden Fall das 101 gekauft, allerdings tendiere ich jetzt mehr zum 70 (Flash-Version).

    Ich habe Momentan das Archos 7 HT und die Größe finde ich wirklich gut. Es ist klein, leicht und handlich und die Displaygröße ist ausreichend. Wenn man abends auf der Couch surft ist es angenehm.

    Pro 70:
    Klein und Handlich
    Standard Smartphone Auflösung (800 x 480), damit sollten die meisten Android-Programme laufen.
    Es wiegt nur 300 Gramm.

    Pro 101:
    Größeres Display mit größerer Auflösung und somit bessere Darstellung von Web-Sites



    Die Contras ergeben sich somit von selbst ;)
     
  2. TheEvilOne, 16.10.2010 #2
    TheEvilOne

    TheEvilOne App-Anbieter (In-App)

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Was mich von 7 Zoll Tablets abhält ist die Tatsache, dass ich ein Gerät suche, mit dem ich ohne Scrollen Webseiten betrachten und unterwegs Filme schauen kann und was zudem noch sehr flach und somit mobiler als ein Netbook ist.

    Ich habe ein Desire mit 3,7 Zoll, hole mir demnächst vielleicht sogar das Desire HD mit 4,3 Zoll und so wird die Differenz zu dem 7 Zöller immer geringer.

    Also für mich persönlich ist ein 7ner ein absolutes nogo.
     
  3. Lion13, 16.10.2010 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Kommt denke ich immer drauf an, wo das Haupteinsatzgebiet ist: Wenn es viel außer Haus genutzt wird, sind sicherlich Größe und Gewicht des 70er ein Vorteil. Wird ein Tablet aber vorwiegend daheim auf dem Sofa (oder was weiß ich wo... ;)) genutzt, wären mir 7 Zoll mit der geringen Auflösung definitiv zu klein. Ich habe mal ein Wochenende ein iPad :)o) testweise gehabt, das hat IMHO genau die richtige Größe für Couch-Potatoes! :thumbup:

    Deshalb von mir ein +1 für das Archos 101!
     
  4. cha-cha, 16.10.2010 #4
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ich habe mich klar für ein 7er entschieden. Nutzung ist in der Hauptsache mobil in Bus und Bahn, auf dem Sofa werde ich das wohl selten bis nie nutzen, daheim setze ich mich lieber an den Läppi ;) Und ein 10er ist einfach schon zu groß und zu schwer um es ständig mit sich rum zu tragen :crying:
     
  5. Keno, 16.10.2010 #5
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Howdy,
    Joo, mir geht es momentan auch so, wenn ich so GAANZ genau darüber nachdenke wo ich das Tablet wohl am meisten benutzen werde, also vorwiegend ausser Haus, sei es in den Ferien, aufem Ausflug oder ja selbst mal in der "Druckkammer" Zuhause :mad::biggrin:, dann ist ein Kompromiss in der Grösse/Lesbarkeit ein nicht zu unterschätzender Gewinn an Mobilität.

    Auch wenn 10 Zoll an und für sich nicht explizit gross ist, ein 7er geht im Gegensatz dazu aber unterwegs auch mal in die Jackentasche.

    Was ich aber für unabdingbar finde, ist eine GPS unterstützung eines 7ner Gerätes, genau hinsichtlich des Kompromisses würde mir dann diese Funktion sehr fehlen.

    Also muss ich immer noch zuwarten....:huh:

    Gruss aus dem verregnetem Zürich
    Keno
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
  6. Neo, 16.10.2010 #6
    Neo

    Neo Gast

    Ganz klar 10 Inch bzw. über 7 Inch. Warum? Weil die meisten von uns Handys schon mit mindestens 3.5 Inch haben, viele sogar mit 4.3 Inch. Wozu dann ein Tablet mit 7 Inch? Und ich werde ein Tablet hauptsächlich zu Hause nutzen. Hab kein Bock mehr, dass mein Laptop ständig auf meinem Couchtisch steht.....
     
    rasky bedankt sich.
  7. gregor123, 16.10.2010 #7
    gregor123

    gregor123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    ich wüsste nun nicht, dass die 7" version einen GPS empfänger hat, hast du mal ne quelle wo du das her hast? wär ja nett wenn die 7" version das hätte ;)
     
  8. Keno, 16.10.2010 #8
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010

    Eben....:blink:
    Darum zuwarten, auch mit bestellen...
     
  9. cha-cha, 16.10.2010 #9
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ein 7er mit GPS wäre das Galaxy Tab, ist leider nur eine andere Preisklasse :w00t00:
     
  10. Keno, 16.10.2010 #10
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Ja, feines Gerät, aber der "Aufpreis" für einen GPS-Empfänger von 400 Euro erscheint mir doch etwas Arghh heftig..:bored:
     
  11. SierraX, 18.10.2010 #11
    SierraX

    SierraX Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Ich sehe das wie lion13 obwohl man auch sagen muss, das 10“ nicht wirklich zu Schwer sind. Das Sowohl 7“ als auch 10“ kein GPS haben ist ärgerlich aber vielleicht funktioniert ja ne GPS Maus.
     
  12. schroedinger, 18.10.2010 #12
    schroedinger

    schroedinger Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Ich hatte noch kein 10 Zoll-Tablet in der Hand, 10 Zoll klingt immer so riesig im Vergleich zu 7 Zoll, allerdings sind die Maße ja durchaus noch im grünen Bereich, ist schließlich weniger als ein Din-A4-Blatt.

    Da ich das Gerät eigentlich nur zuhause verwende scheint das 101 wohl doch die bessere Wahl zu sein.

    Was GPS angeht: Beide Geräte haben Bluetooth, vielleicht kann man ja darüber GPS nutzen. Ich finde allerdings GPS bei einem Gerät in der Größe nicht sehr wichtig. Das würde den Preis nur unnötig erhöhen, optional über bluetooth wäre schon ganz gut.

    Jetzt müssen sie nur noch erhältlich sein....
     
  13. Lion13, 18.10.2010 #13
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich hatte das iPad mal für ein Wochenende zum Test - gerade für daheim beim gemütlichen "Lümmeln" auf dem Sofa, im Bett oder auf der Terrasse finde ich 10 Zoll geradezu perfekt! Allerdings war mir das iPad mit seinen knapp 700 Gramm etwas zu schwer, von daher wäre das Archos 101 mit knapp 500 Gramm deutlich im Vorteil.
     
  14. Keno, 18.10.2010 #14
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Grundsatz:
    Genau hier trennen sich die 10" + 7" Nutzer, wenn ich denn ein 7" Gerät kaufe um es genau öfters OUTDOOR dabeizuhaben, macht für mich GPS bei einem 7ner Pad durchaus, einen vergleichsweise grossen, Sinn. Wenn das Einsatzgebiet meines Pads hauptaugenmerklich "nur" Zuhause stattfindet, demzufolge, logischerweise nicht.
    Sprich: Bei einem 10er Pad wäre für mich eine GPS Funktion auch vernachlässigbar.
    Aber ich für mich, favorisiere ich ja das 7" Gerät :cool2:

    Greets
    Keno
     
  15. metulski, 26.10.2010 #15
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Achtung, ihr vergleicht hier das 7HT mit dem 101IT. Da liegen technisch Welten dazwischen. Es gibt natürlich auch das neue 7IT welches dem alten 7HT seht ähnlich sieht. Aber innendrin sind es zwei völlig verschiedene Geräte.
     
  16. Scrootch, 26.10.2010 #16
    Scrootch

    Scrootch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Also wenn ich von meinen Einsatzgebieten für ein solches Tablet ausgehe, dann b Bildschirm bevorzuge ich ein 7"-Gerät. Ich möchte das Teil hauptsächlich verwenden um bei meinen Fotoexkursionen Bilder auf einem größeren Bildschirm zwischen zu sichten und auch anderen zeigen zu können. Bei Verfügbarkeit eines WLANs eventuell auch mal schnell ein Bild ins Internet verschieben. Auch wenn der Bildschirm meiner Digitalkamera erste Sahne ist, aber ein 12,6 MP-Bild sieht auf einem 3"-Monitor sieht immer gut aus, egal wie besch... es in höherer Auflösung ausschaut.

    Da kommt mir die 250GB-Variante des 70IT gerade recht, denn 40 GB können sehr schnell voll sein. :blink:

    GPS wäre natürlich zwecks Geotagging nicht schlecht, aber noch kann ich das in meiner DB noch manuell nachpflegen. :D

    Klar wäre da größere Display des 101IT auch ganz schick, aber ich muss halt mit Einschränkungen leben. Als da wären, dass das 101 im Fotorucksack doch recht viel Platz wegnimmt. Auc bräucte ich dann mehrere microSD-Karten und die gehen noch ordentlich ins Geld. Vom höheren Gewicht mal ganz abgesehen.
    Daher wäre auch ein EiBad für mich keine Alternative, trotz traumhaftem Display. Der Rest an Hardware ist halt bescheiden, wenn es darum geht Bilder von der Digicam auf Pad zu übernehmen. Schade Steve, wieder eins weniger verkauft. :thumbdn:

    Ich hatte auch mit dem 50IT geliebäugelt, aber das wird das Display dann doch schon wieder etwas bescheiden klein.

    @metulski:
    Also hier wird eigentlich schon das 70IT mit dem 101IT verglichen ...
     
  17. metulski, 26.10.2010 #17
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
    @Scrootch. Stimmt. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :o

    Schade das es das 101 nicht mit Festplatte gibt. Aber du solltest auch bedenken das ein Gerät mit Festplatte empfindlicher ist was den Transport angeht.
     
  18. Scrootch, 26.10.2010 #18
    Scrootch

    Scrootch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Das ist schon richtig. Aber ich denke mal, dass in einem gepolsterten Rucksack in dem meine teuren Linsen und Fotogehäuse sicher zu transportieren sind, wird auch so ein kleines Tablet gut aufgehoben sein. :wubwub:

    Und es wird ja auch nur ausgeschaltet transportiert.
     
  19. Bladefs, 30.10.2010 #19
    Bladefs

    Bladefs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG GPad 8.3, Nvidia Shield K1
    Hi, ihr schreibt aber nun das ihr das 7'' für den mobilen Einsatz in Bus und Bahn wollt... ist es dann aber nicht sehr hinderlich, dass ihr euer Handy als Modem anschließen müsst?

    Auf gut Deutsch:
    GPS und UMTS fehlen denen ja alle oder?

    Offtopic:
    Der einzige vorteil vor einem Galaxy/Ipad ist ja wohl der Preis, oder seh ich das falsch?
     
  20. Keno, 30.10.2010 #20
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Der Preisunterschied schenkt aber ziemlich ein...:winki:
    Und ja, fehlendes GPS und Umts ist leider ein "No Go" für mich.
    Trotzdem werde ich keine zusätzlichen 400 Euro, für ein Samsung, auf die Theke legen.
    Deshalb: Lesebrille zur Hand nehmen und weiterhin am Nexus Spass haben... :biggrin:.
    Keno
    (Der sich auf die bezahlbaren, zukünftig voll ausgestatteten Tabs im nächsten Jahr freut):winki:
     

Diese Seite empfehlen