1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos Arnova 9G2 Display Problem

Dieses Thema im Forum "Arnova 9 G2 Forum" wurde erstellt von Reaper1993, 04.05.2012.

  1. Reaper1993, 04.05.2012 #1
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Hallo Leute,
    ich habe mal im Archos Arnova Bereich gekuckt ob mein Problem schon mal behandelt worden ist, aber bin nicht fündig geworden.

    Also ich habe mein Archos Arnova 9G2 gestern bekommen, jedoch hatte ich von Anfang an Probleme mit meinem Display. Wenn ich es 2-3 mal auf StandBy schalte und dann wieder "aufwecke", dann funktioniert der Touchscreen nicht mehr. Softwaretechnisch dürfte es da kein Problem geben, da es im Hintergrund komplett normal weiterläuft (habe ich gesehen, da es mit dem wLan connected hat).

    Hat dieses Problem schon jemand von euch gehabt / hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Hoffe es kann mir jemand helfen:confused2:

    lg Frederic
     
  2. LiquidRobotics, 04.05.2012 #2
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Na dann willkommen in der 9 G2 Familie. :D

    Das problem ist bei den anderen glaub ich noch nicht aufgetreten.

    Vieleicht solltest du mal entweder die Archos "EZ Custom-ROM" aus dem Appslib-Store versuchen oder die 1.5 von Finnles Bob um zu testen ob der Fehler wirklich nicht softwaretechnisch ist.

    Man kann ja immer wieder auf die original-ROM zurückflashen.
     
  3. Reaper1993, 04.05.2012 #3
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    danke schon mal für die schnelle Antwort

    werde ich gleich mal versuchen, falls dies nicht funktionieren sollte, muss ich nur auf die ori-ROM flashen, dann bleibt meine garantie erhalten odeR?
     
  4. LiquidRobotics, 04.05.2012 #4
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja, na klar, da du immer wieder auf die Originale zurückflashen kannst und auch nicht im gegesatz zum Handy ein Bootloader geöffnet werden muss.

    Das Ding ist sozusagen Softwaremäßig unkaputtbar.
     
  5. Reaper1993, 04.05.2012 #5
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    also das ist sehr gut wenn es softwaretechnisch unkaputtbar ist :D

    habe nämlich mal beim flashen mein samsung omnia 2 mehr oder weniger dem henker zu grunde gelegt :D
     
  6. LiquidRobotics, 04.05.2012 #6
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nee, das passiert beim 9 G2 zum Glück nicht, ich hab das Ding bestimmt schon 10 mal geflasht, mal dies mal das, aber zum schluss läuft es immer wieder prima.
     
  7. Reaper1993, 04.05.2012 #7
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Also die EZ-firmware hat keine Besserung gebracht, nach ~ 10 min hat der Touchscreen wieder mal nicht funktioniert...

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:19 Uhr wurde um 23:20 Uhr ergänzt:

    btw... is das normal dass sich der touchscreen jedes mal wenn das tablet neu gestartet wird, sich neu kalibriert?
     
  8. LiquidRobotics, 05.05.2012 #8
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja, bei den Stock-Rom´s macht er das immer nach jedem neustart, bei der Custom 1.5 nicht mehr.

    Bezüglich des Displays scheint es mir dann wohl eher ein Standbyproblem zu sein, ist wohl so ähnlich wie früher bei Windows 98, da hat der Standbymodus auch nicht richtig funktioniert.

    Ich selbst hatte das problem noch nicht, allerdings nutze ich auch den Standby-modus überhaupt nicht. :D
     
  9. Reaper1993, 05.05.2012 #9
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Also ich habe jetzt mal Arnova angeschrieben was ich tuen soll und die meinten nur, dass ich es einschicken soll. Finde ich persönlich eine Frechheit vom Support, dass sie nicht mal Lösungsvorschläge geben.
    Werde heute mal die 1.5 Custom flashen und wenn nicht mal zu MediaMarkt schaun und es durchcheken lassen (auch wenn ichs über Amazon gekauft habe :D )

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:05 Uhr wurde um 13:53 Uhr ergänzt:

    Also langsam verzweifle ich jetzt... Hab gerade die finless 1.5 geflasht und es läuft echt gut... nur das Touchscreen funktioniert nach 2 mal sperren wieder mal nicht... Noch komischer ist, dass die Software scheinbar komplett unbeirrt weiterläuft, da sich das Display automatisch dreht und man mit dem Menu button auch die Software normal steuern kann...

    Hat vielleicht noch wer eine Idee woran's liegen könnte?
     
  10. LiquidRobotics, 05.05.2012 #10
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dann kommt das Tab wohl einfach nicht mit dem Stand-By zurecht.

    Meine Meinung ist lass den Stand-By-modus einfach sein und schalte nur das Display bei nichtgebrauch durch kurzes drücken auf den Power Schalter aus.

    Das mache ich auch und der akku hält den ganzen Tag.
     
  11. Reaper1993, 05.05.2012 #11
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    das kurze drücken auf den Powerknopf ist meiner meinung nach ja der StandBy-Betrieb oder?
    Das ist ja das problem, dabei hängt sich der touchscreen ja immer auf ^^
     
  12. LiquidRobotics, 05.05.2012 #12
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nee, das schaltet nur den Bildschirm aus, der Standby ist wenn du power gedrückt hälst und dann auf suspend drückst.

    Wenn das aber beim display ausschalten passiert ist da definitiv was defekt.

    Da es von Amazon ist am besten Retourenaufkleber anfordern und das Tab tauschen lassen, ist bei Amazon total unkompliziert innerhalb von 2 Wochen.
     
  13. Reaper1993, 05.05.2012 #13
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Also ich habs gerade mit StandBy versucht und hab wieder das selbe Phänomen.... Mich wundert es nur, dass sich das Tab im normalen Betrieb aufhängt?!
     
  14. LiquidRobotics, 05.05.2012 #14
    LiquidRobotics

    LiquidRobotics Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das wundert mich auch, deswegen auch die vermutung das da was defekt ist.
     
  15. Reaper1993, 05.05.2012 #15
    Reaper1993

    Reaper1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Ok ich hab das Problem gefunden....
    So simpel aber doch schwer zu finden:D
    Mein Powerknopf hat scheinbar einen leichten Wackelkontakt -> wenn man nicht fest genug drauf drückt startet zwar die Software aber nicht der Touchscreen :D
     

Diese Seite empfehlen