1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos G9 Modding usw

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von recon21, 15.01.2012.

  1. recon21, 15.01.2012 #1
    recon21

    recon21 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Hey liebe Leute,
    da ich bei Google und auch hier nichts gefunden habe, dachte ich, ich frag einfach mal.
    Hat jemand von euch schon irgendwo was zum modden fürs G9 gefunden?
    Also RAM Upgrade oder sowas? Es muss doch jemanden geben der daran ein bissel rumbastelt.
    Wenn jemand da aß hat, währe ich echt dankbar. :thumbsup:
     
  2. Suutsch, 15.01.2012 #2
    Suutsch

    Suutsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    423
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Meinst du jetzt mit RAM-Modding das softwareseitige Rumspielen oder wirklich alten RAM raus und größeren rein? Letzteres dürfte damit stehen und fallen, in welcher Form der RAM verbaut ist. Denke nicht, dass da Standard-Riegel drin sind. Aber vielleicht magst du ja mal nachgucken? ;)
     
  3. valinet, 16.01.2012 #3
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Der RAM ist sicherlich fest auf dem Mainboard verlötet. Aber das hindert auch nicht unbedingt daran ihn zu tauschen sofern man das richtige Equipment besitzt.
     
  4. recon21, 16.01.2012 #4
    recon21

    recon21 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Aufmachen und gucken ist kein Ding, mach ich nachher, rumloeten ohne Anleitung ist mir allerdings zu gefährlich.
     
  5. valinet, 16.01.2012 #5
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Dann mach mal ein paar hochauflösende Fotos.
     
  6. Dr.Frantic, 06.02.2012 #6
    Dr.Frantic

    Dr.Frantic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hi,

    ja die Fotos würden mich auch interessieren....

    Und vorallem, wie du es aufbekommen hast.

    Ich finde nur 1 Schraube unter dem Standfuss.

    mfg

    Danny
     
  7. recon21, 12.02.2012 #7
    recon21

    recon21 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.10.2010
    So, sorry das es so lange gedauert hat.
    Also ich habe versucht es auf zu bekommen, die Schraube hab ich gelöst und danach versucht mit dem Öffnungswerkzeug was man früher für die Nokia Handys brauchte, das Gehäuse auf zu bekommen, also quasi aufzuhebeln.
    Um es kurz zu machen, es hat nicht geklappt, ich hab ziemlich dran rumgedrückt aber da tat sich garnichts.
    Jemand ne Idee wie man es aufbekommen könnte?
     
  8. Dr.Frantic, 12.02.2012 #8
    Dr.Frantic

    Dr.Frantic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hallo,

    hab ich mir schon gedacht, das das ein wenig Tricks ist.

    Bist du sicher, das unter den Gummifüssen nicht auch noch schrauben sind ?

    Will die jetzt nicht rausreissen bei mir....

    mfg

    Danny
     
  9. recon21, 13.02.2012 #9
    recon21

    recon21 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Ja, hab alle 4 Gummifüße ab, da ist nichts drunter, bin etwas ratlos.
     

Diese Seite empfehlen