1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos Support - das allerletzte!

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von pitter4, 13.01.2011.

  1. pitter4, 13.01.2011 #1
    pitter4

    pitter4 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hallo,
    ich habe gerade versucht den Archos Telefonsupport zu kontaktieren, ich habe nämlich seit 2 Tagen mein Archos 101 und ständig Probleme mit dem WLAN die Anzeige sieht so aus als wäre das Gerät verbunden aber der Zugang zum Internet bricht ständig ab, zudem kann nur eine WLAN Verbindung mit dem g Stnadard aufgebaut werden also 54Mbit.
    Auf eine Anfrage per E-Mail wurde mir mitgeteilt das der n Standard funktionieren muss, ich soll meinen Router fest auf n einstellen geht aber bei der Fritzbox nicht nur n+g desweiteren wurde mir wegen den Abbrüchen gesagt mein Router würde wahrscheinlich so eingestellt sein das er nach einer Zeit ein Timeout produziert, obwohl ich mitgeteilt habe das daneben ein Notebook läuft und dieses die Probleme nicht hat und auch mit 300Mbit verbunden ist.
    Beim telefonischen Support hat man mich garnicht erst angehört obwohl das Gerät registriert ist. Dem Techniker war es wohl auch zuviel mir weiter zu helfen er war sehr mürrig am Telefon, auch als ich ihm sagte das ich mit dem Gerät so nichts machen kann und es dann wohl zurückgeben muss, meinte er nur das muss ich wohl selber wissen und legte auf. SUPER SUPPORT SUPER ARCHOS.:(:(:(:(:(:(
     
  2. wudu, 13.01.2011 #2
    wudu

    wudu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Also das Gerät kann theoretisch "n" - die letzten beiden 2.2er Firmwares laufen aber beide nicht optimal, n wird zur Zeit garnicht richtig unterstützt bei best. Routertypen und je nachdem gibts auch bei "g" öfter mal Trennungen. So kenn ich zumindest den Stand aus diversen Foren.

    Abhilfe? Nunja, entweder zurückgeben, erstmal auf "g" bleiben und hoffen das "n" bald besser unterstützt wird (durch neue Firmware etc.) oder aber in den Foren suchen welche Router gut damit kann und den kaufen. "Techniker" sind selten an Hotlines zu finden, scheint aber das Archos hier noch einiges an Verbesserungspotential zur Supporter-Schulung hat. Würde auch mal in den Foren zum Routerhersteller suchen, vlt. finden sich da ja Tipps in Zusammenhang mit div. unwilligen WLAN-Geräten.
     
  3. elturko, 13.01.2011 #3
    elturko

    elturko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    Im Archos-Mitarbeiter Forum wird zeitgleich ein Thread eröffnet:
    "Archos Kunden sind das Allerletzte".
     
  4. dermanolo, 14.01.2011 #4
    dermanolo

    dermanolo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Naja Support in Deutschland ist ja auch immer nur Deko auf der Webseite der Hersteller.
    Probier mal den Adobe Support für Adobe Produkte :D da glaubt man man wäre mit nem anderen Planeten verbunden - wenn man denn mal verbunden ist.
    Der Adobe US Online-Support hingegen - der wohl nach indien oder so weiter leitet - hingegen ist super, mein problem wurde da binnen 10min gelöst.

    Ich bin darum vom Archos Deutschland Support nicht die Bohne überrascht :)

    PS. komme mit der Geschwindigkeit bisher aber gut klar. Nur dass die Verbindung verschwindet wenn man mal nen paar Minuten untätig war nervt. Vielleicht kann da jemand von den XDAlern abhilfe schaffen, denn das riecht mir schwer nach nem Problem mit 2.2 und dem Archos .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011
  5. Mcult, 14.01.2011 #5
    Mcult

    Mcult Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Warte nun schön seit ca 3,5 Wochen auf eine Antwort vom Support.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  6. kappesf, 15.01.2011 #6
    kappesf

    kappesf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Sucht doch mal im Forum nach Wlan Problemen. Da gibts schon tausend Threads MIT den Lösungen........

    Ps: der supporz IST scheisse
     
  7. Bieroholiker, 16.01.2011 #7
    Bieroholiker

    Bieroholiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Zum support kann ich nix sagen. Allerdings habe ich ueberhaupt keine probleme mit wlan...
     
  8. cestus, 17.01.2011 #8
    cestus

    cestus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Es gibt leider keine Lösung für das WLAN N Problem... Deswegen bin ich gespannt auf einen Link zu einem der TAUSEND Threads :D Lasse mich gerne etwas besseres belehren. Ich hoffe Archos bringt dafür endlich einen Fix :( Gruß Cestus
     
  9. silo, 17.01.2011 #9
    silo

    silo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ich warte auch schon eine Woche auf eine Archosrückmeldung per Mail bezüglich des WLAN-N-Problems für das es KEINE Lösung bisher gibt...
     
  10. Mcult, 17.01.2011 #10
    Mcult

    Mcult Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Denke das wird mein letztes Gerät von Archos sein.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  11. athos, 17.01.2011 #11
    athos

    athos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.01.2011
    @mccult:
    Entschuldige, aber einem Support muss man freundlich auf die Nerven gehen, wenn man eine Antwort erwartet. Wenn ich keine Produkte mehr von herstellern kaufen würde, mit deren Support ich Probleme hatte, dann würde die Auswahl sehr eng werden und als allererstes müsste ich die Firma wechseln, denn mit unserem Support habe ich auch nur Ärger ;)
     
  12. Alaska, 17.01.2011 #12
    Alaska

    Alaska Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    ärgerlich ist es schon dass ein WLAN-N Gerät kein N bringt, aber bei mir ist die G-Verbindung äusserst stabil und sehr schnell - reicht locker um auch HD-Content zu streamen....nutze den Archos im Moment sogar am LCD-Fernseher als Media-Player und bin zufrieden...kein ruckeln usw.

    Aber ich hoffe dass bald ein Patch von Archos kommt...
     
  13. kappesf, 18.01.2011 #13
    kappesf

    kappesf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Sry das N hatte ich überlesen. Ich bezog mich auf die Wlan Abbrüche.
     
  14. Thunderboy, 01.03.2013 #14
    Thunderboy

    Thunderboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2013
    Hi
    ich weis nicht wo Dein Problem liegt, ich habe gerade mit dem
    Archos Technik Support telefoniert und bin bestens und freundlichst
    beraten worden.
     
  15. Aylin10, 10.07.2013 #15
    Aylin10

    Aylin10 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2013
    Ich bin neu hier, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen
    Und zwar geht es darum, dass ich vor ungefähr 6 Monaten ein Archos 101 G9 Tablet geschenkt bekommen habe.
    Es ist mir jedoch ein Mal runtergefallen.
    Und seit kurzem hat es einen Wackelkontakt an der USB-Stelle.
    Nun lässt sich der Akku überhaupt nicht mehr aufladen.

    Ich weiß nicht, was ich nun machen soll.
    Habe bereits den Online Shop (Avides) kontaktiert, jedoch noch keine Antwort erhalten.
    Was würdet ihr mir raten? Habt ihr Erfahrung mit Avides oder allgemein mit der Rücksendung eures Archos 101 G9 Tablets?
     

Diese Seite empfehlen