Archos wird nicht mehr geladen

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Quake, 27.05.2012.

  1. Quake, 27.05.2012 #1
    Quake

    Quake Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Hallo,
    seit einigen Stunden wird mein Archos nicht mehr geladen!
    Ich habe heute Nachmittag noch eine andere FW aufgespielt,
    da hat das Netzteil noch funktioniert.

    Jetzt wollte ich das Gerät laden
    und stelle fest das der Micro USB Stecker kaum mehr passt und auch total locker sitzt!
    Habe mehere Kabel probiert, aber überall das Gleiche!

    Jemand mit ähnlichem Problem?

    Bitte um Hilfe!

    Gruß
    Quake
     
  2. Pickel*, 20.06.2012 #2
    Pickel*

    Pickel* Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    557
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hi,
    dein Thread ist zwar schon etwas älter, aber mein Sohn hat das selbe Problem gehabt.
    Scheinbar ist der USB Port sehr empfindlich und schon die normale Benutzung verursacht das Verbiegen der Kontakte.
    Er hat sein Tablet jetzt zum Saturn gebracht (es wurde dort gekauft ) und der Anschluss soll auf Garantie repariert /ausgetauscht werden.

    MfG

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  3. Quake, 20.06.2012 #3
    Quake

    Quake Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Ich habe mich mit dem Problemdirekt an Archos gewendet.

    Inzwischen habe ich ein neues von Archos bekommen.

    Hoffe das hält jetzt länger und hat nicht die ganzen Probleme die ich vorher hatte!
     
  4. Pickel*, 02.07.2012 #4
    Pickel*

    Pickel* Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    557
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hi,
    das Archos Tab von meinem Sohn kam von der Reparatur nicht mehr zurück.
    Das ist die schlechte Nachricht.
    Die gute- statt dessen bekam er das Geld zurück, der Mitarbeiter meinte, sie hätten öfter Reklamationen wg. des USB Anschlusses.

    Jetzt geht die Suche nach einem guten Tab von vorne los.

    MfG


    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  5. Fred_vom_Jupiter, 11.07.2012 #5
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Moin!

    Mein Archos 80G9 ist jetzt auch breit. Es läßt sich weder Laden noch am PC anschließen, also anschließen schon, aber nicht erkennen und bearbeiten.

    Muss ich wohl nun auch zurücksenden. :-(
     
  6. CK100, 20.10.2012 #6
    CK100

    CK100 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2012
    Hallo liebe Forumsmitglieder!

    Muss diesen Thread nochmals aufgreifen, da nun auch mein Micro-USB-Port das zeitliche gesegnet hat :mad:....

    Als ich zuletzt mein Ladekabel anschließen wollte, war ein leichter Widerstand zu spüren, beim näheren Nachsehen stellte ich fest, dass ein Kontakt im Inneren des Ports komplett verbogen ist....

    Nun meine eigentliche Frage, bevor das Gerät an den Kundendienst geht: Bei anderen Geräten liest man immer wieder davon, dass Hersteller hier eine Garantie ausschließen, da die Beschädigung "auf mechanische Fremdeinwirkung" zurückzuführen ist.

    Wie sind eure Erfahrungen mit Archos?

    Danke vorab und beste Grüße
     
  7. Pickel*, 20.10.2012 #7
    Pickel*

    Pickel* Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    557
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hi,
    also bei dem Tab meines Sohnes wurde alles zu unseren vollsten Zufriedenheit abgewickelt.

    Die Techniker in der Werkstatt haben bestimmt die Möglichkeit zu sehen, ob jemand mit nem Gegenstand rumgefummelt, oder rohe Gewalt angewendet hat oder nicht.

    Außerdem hat uns damals schon der Verkäufer im Saturn selbst gesagt, dass die USB Büchse eine Schwachstelle von Archos ist...

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  8. Myxin, 30.12.2012 #8
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Bin nun auch dabei: kein Monat gelaufen, USB-Anschluß defekt. Archos lädt nicht mehr.
     
  9. Pickel*, 30.12.2012 #9
    Pickel*

    Pickel* Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    557
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Dann musst du nach den Feiertagen mit dem Tab zum Händler und dein Problem schildern.

    Ich denke, es sollte keine Schwierigkeiten mit Umtausch/Reparatur geben.
    Wie gesagt, das Problem scheint bekannt zu sein.

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  10. Myxin, 03.01.2013 #10
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Lidl hat problemlos gegen Bar-Auszahlung umgetauscht. Hat sich dann für mich erledigt mit Archos, werde mal nach was anderen schauen. Das mit den Geistertapser hat doch schon gestört.
     

Diese Seite empfehlen