1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Argh, Pulse bleibt im Prompt hängen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von kickapoo, 11.12.2010.

  1. kickapoo, 11.12.2010 #1
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Leute,

    habe gestern ja ein anderes Problem gehabt. :) Habe dann gestern abend mit Froyo 2.2 draufgeschmissen, aber das lief mehr schlecht als Recht. Wollte heute dann mal an meinen letzten freien Tag mein Gerät komplett neu auspielen und den FLB Mod 1.7 testen. Aber soweit komm ich ja nicht mehr :(

    Habe das Gerät komplett gekillt und das orginalle 2.1 T-Mobile installiert. Danach habe ich nach der Anleitung gearbeitet. Aber schon Schritt 1 ist zu komplex für mich. Ich habe mir die Datei Super_Pulse gezogen. Gerät im Bootloader gestartet und nach einander Superboot und Flash gestartet. Im Dos Prompt wird alls bestätigt und das neue Recovery ist auch installiert. Kann ja darauf zugreifen. Was mich wundert ist aber das im Prompt aufm Gerät nicht angezeigt wird. Okay, das sollte nicht das Problem sein, letzendlich ist es ja drauf. Aber nun kommts: Wenn ich das Gerät starte, kommt der T-Mobile Screen, kurz danach der Android Schriftzug und dann wars das. Der Schirm bleibt schwarz uind oben rechts taucht alle par Sekunden ein weißer Prompt auf. Mehr passiert nicht. Auch nach 30 Minuten ist es noch so. Ich kann nur über die Update Option wieder das 2.1 installieren, dann startet es wieder. Aber ich will meinen FLB Mod wieder haben.

    Was kann ich tun?
    MFG
     
  2. Helix, 11.12.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Das Problem mit dem Cursor hatten wir schon öfters. Ich selber habe es nie erlebt, und eine Patentlösung habe ich auch nicht im Kopf, ABER ich werde dir helfen so gut es geht.

    Du startest dein Pulse in den Bootloadermodus, und führst alle drei Datein aus: Superboot, Flasher & Booter. Danach solltest du dich im Recoverymodus wiederfinden. Hier erstellst du ein nandroid Backup falls das noch nicht geschehen ist, und machst dann einen Full Wipe. Nachdem du anschließend die Speicherkarte neu partitioniert hast, und per MS-Toggle USB Dings da das gewünschte Rom auf die Speicherkarte übertragen hast, installierst du dieses.

    Danach sollte es wieder gehen.

    LG
     
  3. kickapoo, 11.12.2010 #3
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich verstehe den zwischenschritt mit nandroid nicht. Wozu soll ich das machen? Weil du schreibst nichts davon das ich das wieder zurückspielen soll. Auf dem Ding ist nichts drauf was ich sichern muss. Die wichtigen Sachen habe ich gestern schon gesichert und sind aufm PC. MUss ich es dennoch machen?
     
  4. kickapoo, 11.12.2010 #4
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Sp, Failed, habe jetzt Dauerboot Schleife. Schreibe nun mal Schritt für Schritt was ich geamcht habe:

    1. Update über die Update Funktion gemacht und ein sauberes 2.1 von T-Mobile installiert. Ist die UK Version.
    2. Reboot in den Bootloader. Superboot ausgeführt (Im Display erscheint nichts, nur im DOS Prompt erscheint die erfolgreich Meldung). Flasher ausgeführt. Danach Booter.
    3. Bin im Recovery Mode drinne. Führe einen kompletten Wipe aus (data/factory Reset, Dalvik-chache, SD:ext partition, battery stats, rotate settings)
    4. Partition sdcard. Swap auf 64M, 512M für Apps, den Rest als Fat32
    5. USB-MS toggel gestartet und über Windows die FLB 1.7 Rom auf die Karte gezogen
    6. Flash zip from sdcard und dort den FLP gewählt und installiert (keine Fehler Meldung!)
    7. Reboot system now
    8. Pulse hängt in der Schleife :(

    Whats wrong?
     
  5. Platti, 12.12.2010 #5
    Platti

    Platti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    komisch hast soweit ich das jetzt sehe alles richtig gemacht...ich würde nochmal wipen und flashen das geht ja relativ fix
     
  6. Haunter1982, 14.12.2010 #6
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Welches offizielle 2.1 hast du verwendet? Das UK könnte zu wenig platz machen...
     
  7. Platti, 14.12.2010 #7
    Platti

    Platti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    hab auch das uk funktioniert ohne Probleme
     
  8. Helix, 14.12.2010 #8
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Das ist in der Tat merkwürdig. Pass auf, du spielst jetzt nochmal das UK Update ein, und startest Superboot, die anderen Datein aber NICHT.

    Dann gehtst du in den Market und lädst dir RomManager runter, und spielst über diesen das Clockwordmod Recovery ein. Mal sehen ob es so klappt.
     
  9. Haunter1982, 15.12.2010 #9
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Hast du die übertaktete Version genommen? oder die normale, vielleicht verträgt deine CPU die übertaktung nicht, das gibts durchaus!

    Achja, weil ichs grad les, über den Booter.bat kann es sein das du vielleicht eine Fehlermeldung im Recovery hast? Dann klappts nicht!
    Starte das Recovery über die Tasten-Kombination Auflegen, Menü und Einschalten. Auflegen und Menü gedrückt halten bis Recovery kommt, und mach den Flash-Prozess nochmal durch!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010

Diese Seite empfehlen