1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Asus Reparatur-Service = beste Lösung?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Delpiero2512, 15.01.2012.

  1. Delpiero2512, 15.01.2012 #1
    Delpiero2512

    Delpiero2512 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Mal was interessantes aus den USA- Foren zum Prime:

    Ein paar User haben dort berichtet, dass sie ihr Prime an Asus direkt zurückgeschickt haben zwecks Reparatur und haben einen TOP Prime wieder zurückbekommen.. damit meine ich WLAN deutlich besser (zuvor hatte einer der User sobald der sich ein paar Meter vom Router entfernt hat Empfangsverluste und nach der Reparatur hat er vollen Empfang im ganzen Haus), sogar GPS würde besser funktionieren. Keine Ruckler mehr, auch bei längerem scrollen.. etc.

    Nen Versuch wärs Wert oder? ich werde mich noch ein wenig informieren und dies dann auch probieren.

    Dort wurde halt berichtet, dass bei der Reparatur von Asus teile von der neuesten Produktion genommen werden bzw. eines der "neuen" Primes wird zugeschickt. Kann mir vorstellen, dass quasi mehr als 80% der Primes in Deutschland noch von den ersten Produktionsreihen sind.


    was meint ihr dazu?
     
  2. JaDoch, 15.01.2012 #2
    JaDoch

    JaDoch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hört sich plausibel an - und könnte ich mir durchaus auch vorstellen. Macht ja Sinn, dass bekannte Fehler so ausgemerzt werden.
     
  3. Trollhammar, 15.01.2012 #3
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Interessant ist wie lange das ganze dauert.
     
  4. galaxyphone, 15.01.2012 #4
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Habe ich mir auch mal überlegt und ich glaube ich werden es machen. Die Reparatur von einem EEE PC von Asus hat 1 Woche gedauert. Das wäre es mir wirklich wert, wenn ich dann ein Top Gerät hab, wenn ICS rauskommt.
     
  5. gravfreak, 15.01.2012 #5
    gravfreak

    gravfreak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Schreibt doch erstmal ASUS ne Mail und wartet deren Reaktion ab. Nicht das ihr es da umsonst hinschickt ;)
     
  6. Shody, 15.01.2012 #6
    Shody

    Shody Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Eine E-Mail klingt nicht schlecht.Wenn es dann wirklich so ist kann man es ja versuchen.Habt ihr den so einen schlechten WLan empfang?Ich hab mein Prime zusammen mit meinem S2 in verschiedenen Räumen getestet und das S2 ist kaum besser und ich hatte sogar da noch emfang wo mein S2 keinen mehr hatte.Ich bin recht zufrieden aber es koennte natürlich auch noch ein bisschen besser sein.Wenn der erste von seinem top Prime von Asus berichtet,werde ich es mir überlegen es auch zu machen.
     
  7. Trollhammar, 15.01.2012 #7
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe mit dem Prime bisher KEINEN schlechteren Empfang als mit meinem Smartphone (Nexus One)
     
  8. Blarok, 15.01.2012 #8
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Dann hat das Statement von Cyberport zur ersten charge die die rausgeschickt haben doch gut gepasst!
    Auf Anfrage eines Käufers meinten die, dass ihre erste Lieferung an Primes kein GPS und W-Lan Problem hätten, was ich auch so bestätigen kann (GPS ist natürlich trotzdem noch etwas schwachbrüstiger als bei anderen Geräten gewesen, ihr könnt da meine eingehenden Tests im entsprechenden Tread nachlesen).
    Ich werde auch mit meinem nächsten Prime (hab mein altes wegen Pixelfehlern zurückgesendet) dieselben Tests machen, um eine Referrenz zu haben.

    Ich fasse meine ersten Tests zu W-Lan un GPS mal kurz zusammen:

    W-Lan: Referrenzgerät war mein W-Lan USB Stick vom PC (T-Com Speedport W102 Stick Meinungen und Bewertungen)
    Mein Prime hatte größere Reichweite, Geschwindigkeit war natürlich etwas geringer.

    GPS: Habe verscheidene Tests gemacht: Unter freiem Himmel, im Gebäude, im stehenden Auto, im fahrenden Auto.

    Die over all experience war folgende:
    Mein Prime war zur Navigation im Auto geeignet, ohne A-GPS Daten war der Download selbiger Daten bei der Fahrt aber zu langsam bzw. der Empfang von den Satteliten zu unstet, als dass navigieren möglich gewesen wäre.
    (Zu beachten: Die Windschutzscheibe in unserem Auto ist bedampft, was den Empfang mindert!)
     

Diese Seite empfehlen