Registrierte Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de - jetzt kostenlos registrieren.
  1. Nimm jetzt an unserem MStar S700 - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Asus Smart Pad MeMO ME301T: Allgemeine Diskussion

Dieses Thema im Forum "Asus Memo Pad Smart (ME301T) Forum" wurde erstellt von P-J-F, 14.01.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 P-J-F, 14.01.2013
    P-J-F

    P-J-F Threadstarter News-Redakteur
    Team-Mitglied

    Registriert seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    3,900
    Erhaltene Danke:
    9,219
    Sind lauter mittelmäßige Specs, gepaart mit einem nicht zu hohen Preis ein Erfolgsrezept für 10-Zoll Tablets? Asus möchte es herausfinden, mit dem Smart Pad MeMO ME301T.
     
  2. #2 cabalus, 15.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Ich bin gespannt auf das Teil.

    Hier nochmal alles zusammengefasst:
    10,1 Zoll mit 1280x800 Auflösung
    Nvidia Tegra 3 T30L mit 1,2 Gigahertz
    1 GB Arbeitsspeicher
    16GB Speicher
    Android 4.1

    Preis zwischen 199€ und 249€

    http://mobilegeeks.de/wp-content/uploads/2013/01/asus-me301t-1.jpeg
    http://mobilegeeks.de/wp-content/uploads/2013/01/asus-me301t-2.jpeg

    ist das im zweiten bild ein microhdmi anschluss ?

    also ich nehme an microhdmi, microusb und micro sd slot an der seite.

    wenn noch der akku gut ist wird das mein erstes tablet
     
  3. #3 cabalus, 18.01.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Neue News :

    Quelle


    neue Frage : wo ist der Unterschied zum TF300T ? ausser das tastaturdock ?
     
  4. #4 cabalus, 20.01.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
  5. #5 cabalus, 02.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Quelle

    Quelle
     
  6. #6 cabalus, 06.02.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    [​IMG]

    Nvidia Tegra 3 Quad Core Prozessor@1,2 Ghz|############|Nvidia Tegra 3 Quad Core Prozessor@1,2 Ghz
    1 GB RAM |############|1 GB RAM
    IPS Disyplay - 1280x800 |############|IPS DIsplay - 1280x800
    16GB intern + Microsd |############|16/32GB intern + Microsd
    Micro USB,MicroHDMI |############|MicroHDMI&TastaturDockAnschluss
     
  7. #7 cabalus, 07.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
  8. #8 cabalus, 07.02.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
  9. #9 tommyhenkel, 12.02.2013
    tommyhenkel

    tommyhenkel Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
  10. #10 moppelg, 14.02.2013
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Registriert seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    750
    Erhaltene Danke:
    155
    Mit der Auflösung der letzte Müll. Bitte nicht mit dem Nexus10 in einem Satz erwähnen...
     
  11. #11 Melkor, 14.02.2013
    Melkor

    Melkor Super-Moderator
    Team-Mitglied

    Registriert seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    14,283
    Erhaltene Danke:
    2,652
    Tablet:
    Archos G9 Tablet
    ...300€ UVP/Erstpreis...dann wird es sicher bei breiter Verfügbarkeit unter 230€ kosten. Das ist Konkurrenzfäghig
     
  12. #12 cabalus, 02.03.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    denke ich auch es gibt auch ein paar hands on videos von der mwc und bald sollte es verfügbar sein
     
  13. #13 cabalus, 05.03.2013
    cabalus

    cabalus Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    62
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    quelle
     
  14. #14 Ahxsas, 11.03.2013
    Ahxsas

    Ahxsas Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Das Tab ist ja mittlerweile seit einer Woche lieferbar. Hat es schon jemand gekauft und kann seinen ersten Eindruck schildern?
     
    cabalus bedankt sich.
  15. #15 nokka, 13.03.2013
    nokka

    nokka Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    20
    Nachdem mir das TF300T sehr zusagte, aber wegen schlechter Verarbeitung zurück musste, habe ich nun das MeMo Pad bestellt. Was mich etwas stutzig macht ist, dass hier so wenig darüber Diskutiert wird. Es ist ja quasi ein aufpoliertes TF300T (welches ja sehr beliebt ist) ohne Dock. Liegt es daran, dass es noch ziemlich neu ist, oder ist hier schon abzusehen, dass die Community sich nicht für das Gerät interessiert? Was mich dann darauf bringt, wie es mit Custom-Roms oder Root aussehen wird,.. kann man da jetzt schon Prognosen treffen?
     
  16. #16 Ahxsas, 13.03.2013
    Ahxsas

    Ahxsas Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    das wundert mich auch...

    allerdings hat der Tegra 3 ja einen sehr guten Support was Custom Roms und so angeht.. da geht bestimmt noch was.

    Werde es mir auch demnächst bestellen (nachdem ich mein Geld von einem anderen schlecht verarbeitetem Tab wieder habe..)
     
  17. #17 MaGiXeN, 14.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    322
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    8Hab es mir heute auch mal bestellt in Weiss, bin mal gespannt. Hatte bei Otto.de noch einen 5% und 10€ Gutschein, kostet so nur 280€. Außerdem gibt es bei Otto.de wohl eine 16 gb SD-Karte sowie eine Ledertasche gratis dazu (laut Kunden Rezession). Hatte letztes Jahr schon 2 Iconia Tablets, von denen war ich nicht so 100%ig überzeugt und die gingen kurzerhand zurück, hoffe das ändert sich beim Asus MeMo Pad 10.

    Edit: falls es noch jemanden interessiert, das Tablet ist USB Host fähig, sprich ein USB OTG Kabel funktioniert problemlos.
    Siehe auch unteren Videolink ab 14:20min. Es geht auch ein Xbox Controller und Usb Tastaturen/Mäuse am Port!

    Edit2: hab eben noch in Erfahrung bringen können, dass das Tablet kein Gorilla Glas besitzt, sondern nur normales Soda Lime Glass, gerade beim Asus Service angerufen! Das Transformer hingegen besitzt ja Gorilla glass. Sollte aber nicht groß stören, da man zu 90% eh eine Folie drauf klebt.


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  18. #18 nokka, 14.03.2013
    nokka

    nokka Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    20
    @Maxigen

    das mit dem GorillaGlass steht aber in allen Produktdetails. Die können das doch nicht einfach verschweigen. Da wäre ich sehr enttäuscht wenn die Antwort vom Asus-Support korrekt sei. Ich meide eigentlich Displayfolien... Ich finde das müsste man iN Erfahrung bringen. Zitat aus Notebookcheck.com "Laut Asus wird das Panel durch kratzfestes Gorilla Glass von Corning geschützt."
     
  19. #19 Ahxsas, 14.03.2013
    Ahxsas

    Ahxsas Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    das TF300T hat wohl auch kein Gorilla Glas:

    "Die Reaktion des Touchscreens ist ziemlich gut und dieser erkennt auch bis zu 10 Punkte. Leider hat Asus beim Pad TF300T nicht auf Gorilla Glas gesetzt. Dies merkt man deutlich am weicheren Display, denn man setzt bei dem Gerät auf kratzfestes Soda Lime Glas."
    Quelle:
    Asus Transformer Pad TF300T – Testbericht
     
  20. #20 nokka, 14.03.2013
    nokka

    nokka Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    20
    das tröstet leider nicht ;) bin da sehr loyal, was mir die shops schreiben, möchte ich auch bekommen. asus selbst, macht natürlich keine angaben darüber auf der homepage...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen