1. TAMEK, 21.07.2012 #1
    TAMEK

    TAMEK Threadstarter Neuer Benutzer

    Servus,
    Ist der Anschluss eines DVB-T sticks beim tf 700s oder direkt am Dock möglich?
    Oder sind DVB-T sticks generell nicht kompatibel mit dem Android Betriebssystem?
    Danke für alle Antworten!
     
  2. TwoBeAss, 22.07.2012 #2
    TwoBeAss

    TwoBeAss Junior Mitglied

    Das würde mich auch interessieren...

    Gesendet von meinem ASUS Transformer Pad TF700T mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. DarsVaeda, 22.07.2012 #3
    DarsVaeda

    DarsVaeda Junior Mitglied

    Also du benötigst auf jeden Fall den ASUS USB Erweiterungsstecker wenn du es direkt am Tab anschließen willst.
    Denn dann funktionieren zumindest externe Festplatten und so weiter.
    Sonst hängt es wohl davon ab ob es Treiber und Apps dafür gibt.
     
  4. Trollhammar, 22.07.2012 #4
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Ein normaler DVB-T Stick wird nicht unter Android laufen, da die Treiber fehlen. Es soll einen speziellen Stick geben, der auf Android läuft, jedoch kostet er auch um die 100 Euro oder mehr. Ein normaler für 10 Euro wird jedoch nicht funktionieren.
     
  5. dotty, 24.07.2012 #5
    dotty

    dotty Neuer Benutzer

    Das hier geht.
    Tivizen
    ist zwar für samsung geräte aber die app geht auch auf nichtsamsung geräten. müsst nur googlen für die app ;-)
     
  6. scheede, 24.07.2012 #6
    scheede

    scheede Android-Hilfe.de Mitglied

    zu DEM Preis bekomme ich einen kompletten DVB-T Fernseher ....
     
  7. paysen, 28.07.2012 #7
    paysen

    paysen Neuer Benutzer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. asus dvb t stick funktioniert nicht

    ,
  2. dvb-t für asus tablet

    ,
  3. dvb t stick am asus transformer pad 700