1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. lumo2707, 06.10.2011 #1
    lumo2707

    lumo2707 Threadstarter Junior Mitglied

    Hey Leute

    besitze ein Asus Transformer.
    Wenn ich nun dieses mit dem PC ( Windows 7) verbinde wird es nur als Tragbares Gerät und nicht als Massenspeicher erkannt. Auch die Micro-SD wird als Tragbares Gerät erkannt.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Rechner es als Massenspeicher erkennt?

    Ist dies nur beim Transformer oder eine Honeycomb Krankheit??

    Brauch nämlich unbedingt den Massenspeichererkennung, da die PC Software kein Datenabgleich mit dem Tablet machen kann.

    Ich hoffe einer weiß weiter [​IMG]
     
  2. LordN, 06.10.2011 #2
    LordN

    LordN Android-Guru

    Hast du Asus Sync installiert wegen der Treiber?
     
  3. cp2306, 06.10.2011 #3
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Treiber werden nicht benötigt als massenspeicher. Schalke mal usb-debugging aus/an.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    Slassh bedankt sich.
  4. lumo2707, 06.10.2011 #4
    lumo2707

    lumo2707 Threadstarter Junior Mitglied

    Asus Sync ist installiert. Gerät wird auch erkannt aber eben nur als Mediengerät(Tragbares Gerät)
    Debugg an und aus hab ich auch schon probiert wird aber leider auch nur als Tragbares Gerät erkannt.

    Bei den älteren Android systemen konnte man ja gleich auswählen als man den usb stecker eingesteckt hat....liegt das nun am honeycomb 3.x oder am transformer selber?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. asus transformer als massenspeicher

    ,
  2. asus tf101 als massenspeicher