1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AT100 im Netzwerk?

Dieses Thema im Forum "Toshiba AT100 (Thrive) Forum" wurde erstellt von brazil, 05.02.2012.

  1. brazil, 05.02.2012 #1
    brazil

    brazil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Hallo,

    ich bin kurz davor, mir das AT100 zuzulegen. Ich wüsste nur gerne, ob meine im Heimnetzwerk befindlichen Server erkannt werden (NAS-Server mit WHS sowie Western Digital "my book live"). Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?
     
  2. FairyCosmo, 06.02.2012 #2
    FairyCosmo

    FairyCosmo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Tablet:
    Toshiba AT100 (Thrive)
    Von haus aus nicht, man kann sich aber ganz einfach z.B nen Dateimanager zulegen wo man dann problemlos auf SMB freigaben zugreifen kann. Ich persönlich bin mit dem "Dateimanager HD" zufrieden der sich auch dem Honeycomb design wunderbar anpasst. Die anderen sachen sind sicher auch über apps relaisierbar. Wenn du ne Synology NAS hast gibts sogar spezielle apps für tablets um Videos und Musik abzuspielen.
     
  3. brazil, 08.02.2012 #3
    brazil

    brazil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Danke für die Info!
     

Diese Seite empfehlen