1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Atrix boot loop und kein Zugang zu CWM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von maccaveli, 12.03.2012.

  1. maccaveli, 12.03.2012 #1
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem: Auf meinem Atrix ist die Neutrino Rom 2.5p GT installiert mit CWM allerdings steckt das atrix seit heute morgen in einer boot loop fest soll heißen das atrix bootet bis zu dem Dual Core screen mit dem Motorola logo und anschließend schaltet es sich ab und das läuft in einer Endlosschleife. Ich habe auch schon probiert in CWM zu wipen allerdings habe ich komischerweise keinen Zugriff mehr denn wenn ich versuche CWM zu starten bleibt das Display des Atrix Schwarz und es passiert nichts weiter. Wenn ich RSD starten will kommt die meldung 'Battery is too low to flash' . Langsam gehen mir die Ideen aus wie ich das ganze wieder zum laufen bekomme. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

    Danke,
    maccaveli
     
  2. Melkor, 12.03.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    HAst du versucht nochmals CWM zu updaten und dann darüber ein anderes ROM zu installieren?
     
  3. maccaveli, 12.03.2012 #3
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    danke schonmal für die sehr schnelle Antwort!
    wenn du mir jetzt noch verraten könntest wie du CWM updaten würdest wäre ich dir sehr dankbar, denn über das Recovery kann ich nicht updaten und über Fastboot und RSD auch nicht da dort dieser Battery too low too flash error angezeigt wird.
     
  4. Melkor, 12.03.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Aso, fastboot geht auch nicht? Das hab ich oben nicht herauslesen können...
    Mhh, Akku ist aber voll?
     
  5. maccaveli, 12.03.2012 #5
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    ja sorry das hatte ich oben vergessen. wie finde ich das denn heraus ob der akku voll ist?
     
  6. Melkor, 12.03.2012 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Gute Frage, dachte du weißt noch ob du am Vorabend geladen hattest!?
     
  7. maccaveli, 12.03.2012 #7
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    nein geladen habe ich am Vorabend nicht und wenn ich das Atrix jetzt an das Ladekabel anschließe startet es automatisch in die boot loop.
     
  8. Melkor, 12.03.2012 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Ich frage, weil ich deine Probleme bis zu einem gewissen Punkt nachvollziehen kann: Mein (original) Akku kann unter 5% nicht mehr vom Atrix geladen werden (dieses Problem scheinen auch einige Motorola Bionic zu haben): Das Resultat => Bootloop.
    Sprich einstecken - Gerät startet bis zum Lockscreen (also weiter wie du) und dann schält es sich aus. Akku ist natürlich immer ncoh leer, aber Neustart weil Ladegerät dran...

    Problem konnte ich dank meines billig Ladedocks lösen - vllt. auch eine Lösung für dich (falls keine Lösungen kommen)

    Ansonsten mal ein paar Stunden an das original Netzteil hängen. Das USB Kabel bringt fast zu wenig Saft fürs Atrix...
     
  9. cybot, 12.03.2012 #9
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Melkor, bei mir läuft es einwandfrei. Ich hab das Teil schon zwei mal auf beinahe 0 heruntergequält und ich konnte jedesmal laden.
    Kabel rein, startet in den Lademodus und ab 5% kann ich das Telefon wieder ins Android booten.
    Bin ich ein Glückspilz, oder bist du ein Pechvogel, also haben das mehrere?
     
  10. TheJakal, 12.03.2012 #10
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    hängs wie melkor sagt ne zeit ans original netzteil ... über den usb port bekommt der akku verdammt wenig saft. selbst im ausgeschalten zustand sollte nach einiger zeit eine "akku geladen" meldung kommen und ab dann muss das atrix eigentlich ohne loop starten.

    ist das nicht der fall, probierste nochmal nen rsd flash ... da der akku ja nun bekanntlich voll sein sollte.

    -> wäre mein weg
     
  11. maccaveli, 12.03.2012 #11
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    ok danke ich werde das atrix jetzt nochmal ein paar stunden ans netz hängen und wenn es dann immer noch nicht funktionieren sollte werde ich mir mal so ein Ladedock bestellen. Ich melde mich dann wenn es wieder was neues zu berichten gibt.
     
  12. Melkor, 12.03.2012 #12
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Eher Pechvogel.
    Also ich hatte es eine 1h am Netzteil und ich konnte zuschaun, wie das Gerät langsam immer weniger Saft bekamm, weil Bootvorgang mehr Energie kostete als der kurze Ladevorgang (beim Boot ist ja die Ladelampe wieder aus, also kein Saft)...

    Ich hab das wie gesagt in den amerikanischen Foren gefunden, dass es scheinbar bei einigen nicht mehr geht.
    Vllt. zur Vorstellung davon: Motorola Droid X :: Battery Drained Completely - Perpetual Boot Loop
    Das hört sich genau so an wie hier beschrieben!
    Wahrscheinlich hat das neue ROM den Akku leer gesaugt...
     
  13. maccaveli, 12.03.2012 #13
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    @Melkor

    dürfte ich fragen wo du dein ladedock gekauft hast?
     
  14. Melkor, 12.03.2012 #14
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  15. maccaveli, 12.03.2012 #15
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    also ich habe neue beobachtungen feststellen können ;)
    wenn ich das atrix mit akku an mein macbook anstecke leuchtet die grüne led und das display bleibt schwarz wenn ich aber das atrix ans netz stecke leuchtet die led nicht aber das atrix bootet automatisch in die schleife. das ist doch nicht normal?!
     
  16. Melkor, 12.03.2012 #16
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Beides abnormal aus meiner Sicht - wenn das Gerät aus ist und ich stecke es an, leuchtet die grüne LED, es startet (Display an), grüne LED geht aus...zumindest bei mir ;)
     
  17. TheJakal, 12.03.2012 #17
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    also wenn ich meins ausgeschaltet ans netz stecke, startet es in den lademodus ... so nenn ich das nun mal ... wo ne große batterieanzeige erscheint, die sich in 10% stücken verändert. geht natürlich aus, wenn man keine knopf drückt. usb laden habe ich so noch nicht probiert ...
     
    Melkor bedankt sich.
  18. Melkor, 12.03.2012 #18
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Boah jetzt muss ich heut abend auch nochmals testen ob das so bei mir ist - hab das noch nie gesehen (wobei mein Atrix eigentlich immer an ist)!?
     
  19. maccaveli, 12.03.2012 #19
    maccaveli

    maccaveli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2012
    also nochmals vielen Dank an euch alle und im speziellen an Melkor für die bereitwillige Hilfe.
    Ich habe jetzt einfach mal das Ladedock bestellt (kostet ja nur ca. 3 Euro ;))
    allerdings dauert die Lieferung aus Hong Kong ein paar Wochen. Währenddessen bekommt mein Atrix erst mal eine Ruhepause und ich werde vorerst mein altes iPhone weiterverwenden müssen :ohmy:.
     
  20. Sniper1986, 12.03.2012 #20
    Sniper1986

    Sniper1986 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Also dieses Problem hatte ich auch mal mit meinem Motorola Defy. Dein Akku ist einfach zu leer und ladet nicht mehr in dem Handy. Ich habs mit der MacGyver Methode gelöst gehabt. Hat alles super geklappt ist aber eher unsicher. Die Universal-Ladestation habe ich mir zusätzlich gekauft. Man weiss ja nie was noch so kommt^^. Hier noch ein Link, ich glaube das hilft dir weiter.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-nicht-nur-weisse-led-rsd-erkennt-nichts.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012

Diese Seite empfehlen