1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Audio Ausgang kaputt

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von TheLast, 16.05.2011.

  1. TheLast, 16.05.2011 #1
    TheLast

    TheLast Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Hey,
    heute ist mir an meinem LGOS anscheinend der Audio-Ausgang kaputt gegangen. Der Ton über Kopfhörer ist entweder extrem. leise oder normal laut, allerdings nur wenn ich den Stecker manuell so bewege, das es passt. Kette das ein Hardwarefehle und sollte ich das Handy deswegen einschicken, oder könnte es ein Softwareproblem sein und eine andere CR hilft? Bin momentan auf Modaco r12.
     
  2. Gesry, 16.05.2011 #2
    Gesry

    Gesry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Also wenn die Lautstärke sich durch Bewegungen am Stecker ändert, ist das wohl eine reine Hardware-Geschichte, oder? Ist der Stecker vielleicht schon mal mit Gewalt zur Seite gedrückt worden? Dann kann es gut sein, dass die Kontakte in der Kupplung verformt wurden.
     
  3. TheLast, 16.05.2011 #3
    TheLast

    TheLast Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Also eigentlich habe ich bis jetzt immer.darauf. geachtet das Handy behutsam zu behandeln. Kann ich dann von Amazon noch Garantie verlangen?
     
  4. RodgerDodger, 17.05.2011 #4
    RodgerDodger

    RodgerDodger Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Phone:
    Nexus 6P & Moto G (2013)
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch R
    Sonstige:
    Chromecast 2
    Beim Händler kann man erstens keine Garantie geltend machen, sondern Gewährleistung, denn Garantie macht man beim Hersteller geltend und zweitens hast Du es kaputt gemacht und daher doppelt nein.

    Teste doch erst einmal einen anderen Kopfhörer.
     
  5. Zikonov, 17.05.2011 #5
    Zikonov

    Zikonov Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Er hat es doch behutsam behandelt. Ein Kopfhörer Eingang ist nunmal dazu da, benutzt zu werden und muss auch gewissen Wackeln und Rütteln in der Hosentasche aushalten.

    Für mich ein eindeutiger Mangel am Produkt.
    Schicks zu Amazon, die sollen sich darum kümmern.
     
  6. linulli, 17.05.2011 #6
    linulli

    linulli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Nix da Amazon!

    Das Handy muss zu LG! Angeblich holen die es ja sogar zu Hause ab. Ich sehe da keine Probleme. Klarer Mangel an deinem Handy. Wird LG sicher auch so sehen.
     
  7. Zikonov, 17.05.2011 #7
    Zikonov

    Zikonov Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wenn Amazon das Gerät direkt tauscht und nicht den Weg über LG geht, ist Amazon deutlich schneller und man kriegt ein Neugerät!

    Ich hatte schon einige Fälle, in denen Amazon genau so reagiert hat.
     
  8. Micron, 17.05.2011 #8
    Micron

    Micron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Der Verkäufer muss innerhalb der ersten 6 Monate nachweisen das dem Gerät, zum Zeitpunkt des Verkaufs, der Mangel nicht schon vorlag oder durch ein Produktionsfehler entstanden ist. Nach 6 Monaten gibt es eine Beweislastumkehr...

    Dh. Amazon muss nachweisen das du es kaputt gemacht hast. Können die dieses nicht, hast du Anspruch auf Gewährleistung.

    MfG
     
  9. impuls, 17.05.2011 #9
    impuls

    impuls Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    einfach mal wirklich andere neue kopfhörer probieren! vielleicht ist da ein wackelkontakt und hat nix mit dem gerät zutun!!
     
  10. TheLast, 17.05.2011 #10
    TheLast

    TheLast Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Ich hatte davor schon 3 Kopfhörer ausprobiert, nur leider vergessen das in den ersten Post mit reinzupacken ;) Sollte ich mich jetzt an amazon oder an LG wenden ? Wenn ich das Handy dann einschicke, sollte ich wieder die Stock ROM aufspielen oder ?
     
  11. impuls, 17.05.2011 #11
    impuls

    impuls Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    achso, dann würde ich die garantie ausnutzen!
    wie micron schon schreibt, amazon muss es nachweisen!somit hast du mehr das drum herum, bevor du die gewährleistung bekommst!
    also ab zu LG, da hast du doch 24 monate herstellergarantie!!
    werkseinstellung und weg damit!!
     
  12. TheLast, 17.05.2011 #12
    TheLast

    TheLast Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Muss ich denen dann davor noch irgendwas schreiben? Oder einfach losschicken ?
     
  13. linulli, 17.05.2011 #13
    linulli

    linulli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2011
  14. impuls, 17.05.2011 #14
    impuls

    impuls Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    du musst den paar infos zukommen lassen! du kannst doch nicht einfach dein gerät hin schicken!!
    guck mal hier!!!

    Häufige Fragen an LG (FAQ)=
     
  15. TheLast, 17.05.2011 #15
    TheLast

    TheLast Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    OK, vielen Dank ;) Dann werd ich mich mal dran machen das ganze Zeug zu backupen und dann losschicken :)
     
  16. PatSend, 17.05.2011 #16
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Mein eindeutiger Vorschlag:

    Das LGOS bei Amazon reklamieren und ein neues Gerät anfordern! Bei mir war das kein Problem, und der Vorteil ist, dass du ein Neugerät erhälst, bevor du das defekte einschicken musst.
     

Diese Seite empfehlen