1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auf Firmware zurücksetzten und dann 4.0

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Andro66, 19.12.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andro66, 19.12.2011 #1
    Andro66

    Andro66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Guten Abend Android-Hilfe
    Ich muss zunächst sagen dass ich ziemlich wenig Ahnung von meinem Handy hab ( zu der Erkenntnis bin ich heute nach Stunden Arbeit damit gekommen )
    Freitag auf dem Weg zum Zug hat sich wohl meine Firmware zerschossen. Klingt komisch aber ich weiß nicht wie ichs anders ausdrücken soll...An meinem Arbeitsplatz funktionierte noch alles und als ich in den Zug stieg hab ich gemerkt das mein Handy nur noch Errors anzeigt ( Sorry! Die Anwendung x muss beendet werden. )
    Naja es ist mir ein rätsel wie das passiert sein könnte.
    Als ich dann zuhause ankam habe ich mich noch ne Stunde drangesetzt und versucht was zu retten. Vergeblich !

    Irgendwie hab ichs dann doch noch geschafft das Handy auf Werkszustand zurückzusetzen. Doch ich habe komischerweise keinen Market mehr.. ( da hab ich auch wieder so eine Art halbwissen ich weiß das diese apps sich Google Apps nennen )

    Doch meine ganzen Apps und Notizen sind weg (ist zwar ärgerlich aber kann man nicht ändern)

    Zusatzinformationen:

    Firmware 2.2.1

    Baseband version. i9000XXJPY

    Kernel Version: 2.6.32.9
    curio@carton #Voodoo_stable_5.4.1

    Build number
    Darky's v9.3.XWJS5

    Ich denke daran erkennt man schon das mein Handy vor dem Zurücksetzen gerootet war. Dafür war mein vorbesitzer aber verantwortlich und ich hatte bis neulich eigentlich auch nur vorteile dadurch.

    Nun möchte ich mein Handy erstmal wieder ''unrooten'' um sozusagen von 0 anzufangen um alles zu verstehen. Wie bekomme ich das hin? Man hat mir gesagt ich muss irgendwie wieder auf die Stock-Firmware?
    Woher bekomme ich diese und wie installiere ich die?
    Ich bitte um hilfe :)

    Eventuell hab ich dann auch noch vor auf 4.0.0 gehen. Aber will erstmal klein anfangen.

    Dankeschön!
     
  2. Donald Nice, 19.12.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Um dir eine gute Antwort zu geben brauchen wir deinen ProductCode, diesen kannst du mit *2767*4387264636# in den Dialer herausfinden. Sollten die letzten drei Stellen DBT sein, solltest du die JVT mit PIT und repart flashen. Eine Anleitung findest du im ersten Post. Die JVT ist eine sehr gute StockFirmware und zudem eine gute Vorlage zum flashen vom CM9 / ICS. Du wirst es nicht bereuen..

    Wenn du einen anderen ProductCode hast, meld dich wieder..
     
  3. gixxer.hnx, 19.12.2011 #3
    gixxer.hnx

    gixxer.hnx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Hallo Andro66,
    schau dir diesen thread an
    http://www.android-hilfe.de/origina...5-29-09-2011-i9000xxjvt-odin-root-addons.html

    diese Firmware läuft super. Da steht alles gut erklärt drin.
    Unrooten musst du nicht da wenn du eine Firmware frisch flasht, Root automatisch weg ist.
    Wenn möglich sichere deinen efs ordner bevor du flasht, du hast ja noch root rechte, schau in die Anleitungen da wirds erklärt.

    edit: Donald du warst schneller
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2011
  4. DrMole, 20.12.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen