1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auf PC zugreifen über Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von rbiconia, 23.05.2011.

  1. rbiconia, 23.05.2011 #1
    rbiconia

    rbiconia Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Guten Abend,

    ist es möglich über WLAN auf mein Win XP Computer zu greifen z.B. auf eine Datei oder Ordner wenn ja wie geht das?

    Vielen Dank
     
  2. franzm19, 23.05.2011 #2
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    mit dem EsDateiexplorer kann man auf Windowsfreigaben zugreifen.
    Alternativ mit dem Ghostcommander und SMB Plugin.
     
  3. Hamst0r, 24.05.2011 #3
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Mit dem ES Datei Explorer greife ich uneingeschränkt auf meinen Computer zu. Dazu musst du einfach auf deinem Desktop PC einen Ordner freigeben und ES Datei Explorer mal im LAN automatisch suchen lassen. Falls alles richtig läuft findet er deinen Rechner und den freigegebenen Ordner.

    Ich habe den freigegebenen Ordner an meinem PC als Netzlaufwerk verbunden, damit ich ihn schnell über den Arbeitsplatz erreiche. Im ES Datei Explorer habe ich außerdem den besagten Ordner direkt auf die Startseite gelegt.
     
  4. berkl, 24.05.2011 #4
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    Wie lasse ich den Datei Explorer im LAN suchen ?
     
  5. franzm19, 24.05.2011 #5
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    oben LAN auswählen
    unten Menue-Taste drücken, dann NEU auswählen, kommt Auswahl
    Server und suchen. Suchen auswählen - und mit viel Glück findet
    er deinen PC :)
     
    AxlShirt bedankt sich.
  6. whynot, 25.05.2011 #6
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    denk aber dran, daß die Partitionen bzw. Ordner auf Deinem PC freigegeben sein müssen. Sonst kannst Du sie zwar sehen, aber nicht zugreifen.
     
  7. berkl, 25.05.2011 #7
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    ich habe hier als NAS eine Fritzbox und eine Diskstation DS108J. Bei meinem Windows PC gehe ich auf Netzwerkumgebung, dann auf Diskstation. Nun werde ich nach Benutzer und Passwort gefragt und schon ist gut.
    Beim ES Dateiexplorer gibt es bei mir unter Neu den Punkt Server nicht. Aber wenn ich oben links auf local tippe offnet sich ein Fenster und mir wird ua. LAN angeboten. Das A500 findet auch die Fritzbox und die Diskstation. Wenn ich dann eines antippe sagt er mir Benutzer oder Passwort falsch. (Ist klar ich konnte ja noch gar keins eingeben) Anschließend sagt er Wollen sie einen neuen Benutzernamen und Passwort verwenden ? Nach Eingabe sagt er NetzwerkPfad nicht gefunden oder Zeitüberschreitung beim Suchen.
    Das wars.
     
  8. franzm19, 25.05.2011 #8
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    ist doch prima wenn er was findet :)
    länger drauftippen, Menue öffnet sich, Server bearbeiten auswählen und Daten eingeben.
     
  9. berkl, 25.05.2011 #9
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    der Tipp war schon mal sehr gut. Er bietet mir die richtige IP Adresse an. Ich möchte auf das Verzeichnis public zugreifen. Der Netzwerkpfad wird im Beispiel so vorgeschlagen: 192.168.178.21/public. Nach Eingabe von Benutzername und Passwort sagt er Server oder Datei nicht gefunden.
    Bei Windows sieht der Netzwerkpfad folgendermaßen aus:
    "\\192.168.178.21\public"
     
  10. franzm19, 25.05.2011 #10
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    nimm nur die IP und lass Public weg.
    geht bei mir am Fritz.nas und am MyBookLive
    der EsDateiExplorer ist da pflegeleicht, am Ghostcommander
    muss man den Pfad mit angeben.
     
  11. berkl, 25.05.2011 #11
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    also ich gebe folgendes ein:

    Netzwerkpfad: 192.168.178.1
    Benutzername: ftpuser
    Passwort:*********
    Anzeigen als: fritz.box

    Dann sagt er: Der Server bzw. die Datei existiert nicht.

    Das ist der Netzwerkpfad unter Windows: "\\192.168.178.1\Fritz.Nas\generic-external-05"
     
  12. franzm19, 25.05.2011 #12
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    hast du an der Fritzbox UPNP aktiviert.
    die lässt sonst keinen rein.
    Nach dem ersten connect kannst du es wieder deaktivieren.
     
  13. berkl, 25.05.2011 #13
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    also der Mediaserver ist aktiviert. Ich kann ja auch von Windows PC's auf die angeschlossene ext. Festplatte der FB zugreifen. Mediendateien kann ich über DLNA auf dem A500 abspielen.
    Mit diesem 'Miniscript' wird die Festplatte als Laufwerk R: bei einem Windows Rechner eingebunden:

    net use r: "\\192.168.178.1\Fritz.Nas\generic-external-05" %passwort% /user:ftpuser
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
  14. franzm19, 25.05.2011 #14
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Aktiviere einmal UPNP um den Port freizuschalten !

    Heimnetz-Netzwerk-Programme

    Häkchen bei "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten"

    und nochmal probieren
     
  15. berkl, 25.05.2011 #15
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    HI,

    habe ich gemacht. Geht immer noch nicht.
     
  16. franzm19, 25.05.2011 #16
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    das ist wieder so ein Ding was keiner versteht !
    Meine Zugangsdaten sind identisch !
    Frage : Tab gerooted ? Firewall installiert ?
    Wäre doch gelacht wenn wir das nicht zum laufen kriegen !
     
  17. berkl, 26.05.2011 #17
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    Tab nicht gerooted. Keine Firewall auf der Fritzbox aktiv.
     
  18. franzm19, 26.05.2011 #18
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    manches ist nicht fassbar :-(
    aber was solls, der Ghostcommander will auch einen Pfad,
    also versuch doch mal 192.168.178.1/fritz.nas
    und wichtig ist das die Platte nicht im standby ist, da macht meine
    auch Zicken.
     
  19. berkl, 26.05.2011 #19
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    kein Erfolg. Ich habe vorher mal mit meinem Netbook auf die FB zugegriffen. Völlig problemlos. Mit dem A500 kann ich übrigens mittels DLNA auf die Multimediaverzeichnisse der FB zugreifen. Nur nicht über SMB.
     
  20. franzm19, 26.05.2011 #20
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    das nervt, ich habe ein ähnliches Problem, und zwar zwischen den Androiden.
    da habe ich denselben Schwachsinn !
    Ich vermute irgendwas mit Pfaden, aber Linux ist nicht mein Ding.
    Es kann nur eine Kleinigkeit sein !
    Versuch doch einfach mal den Ghostcommander mit SMB Plugin.
    Der ist zwar etwas komplizierter, weil der nicht sucht, aber vielleicht
    geht der. Wie gesagt, bei mir laufen beide, nur nicht bei den Androids.
     

Diese Seite empfehlen