Auf SD-Karte verschobene Apps nach Custom-ROM-Installation noch vorhanden?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire HD" wurde erstellt von Scarecrow143, 10.09.2011.

  1. Scarecrow143, 10.09.2011 #1
    Scarecrow143

    Scarecrow143 Threadstarter Gast

    Hallo,
    ich habe nachdem ich Apps aus dem Market geladen habe sie auf die SD Karte verschoben wenn es ging (da es bei manchen Apps ja nicht geht), nun habe ich mir eine neue Custom Rom installiert und wollte fragen, sind die Apps die ich auf die SD Karte verschoben habe noch auf der SD Karte? Oder muss ich sie neu herunterladen?
    Freue mich auf eure Antworten.
     
  2. TimeTurn, 10.09.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die sind zwar auf der SD-Karte, aber unzugänglich. Die liegen im Ordner .android-secure - installiert man die App neu, erhält es eine neue Nummer angehängt und landet ebenfalls dort wenn man es auf die SD-Card verschiebt.

    Bei dem üppigen Speicher des DHD lohnt sich das nicht, Apps auf die SD zu verschieben, macht mehr Ärger als nutzen. Lieber die Apps mit z.B. AppMonster sichern oder gleich mit Titanium Backup, das sichert dann auch gleich deren Daten mit.

    Neu heruntergeladen werden die Apps i.d.R. automatisch, sobald Du mit em Market verbunden bist. Willst Du das nicht weil z.B. mit Titanium Backup gesichert, also entweder das Google Konto erst später hinzufügen oder direkt danach in den Flugmodus gehen, damit er nicht alle Apsp nochmal runterläd.
     
  3. Scarecrow143, 11.09.2011 #3
    Scarecrow143

    Scarecrow143 Threadstarter Gast

    Danke für die Antwort. Das Desire HD hat nur etwas mehr als einen GB internen Speicher, reicht das denn für Apps? Und mit unzugänglich meinst du, das ich den Ordner nicht finden kann zum Beispiel mit dem ES Datei Explorer, und die Dateien dort einfach löschen kann? Also bleiben die Apps auf der SD Karte und ich kann sie nicht löschen?
     
  4. segelfreund, 12.09.2011 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Sicher reichen die 1GB
     
  5. TimeTurn, 12.09.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Mit unzugänglich meinte ich nur, das der versteckt ist (sorry, hätte ich schreiben sollen). Klar kann man den im ES File Explorer anzeigen lassen und auch den Inhalt löschen.

    1 GB reicht mehr als üppig. Zum Vergleich: Ich hab derzeit unter CyanogenMod 7 nightly #179 noch satte 715 MB des App-Speichers frei, bei 97 (!) installierten Apps. Darunter sind z.B. alle drei (speicherhungrigen) Angry Birds-Teile.
     
  6. Scarecrow143, 13.09.2011 #6
    Scarecrow143

    Scarecrow143 Threadstarter Gast

    Wenn ich den Ordner .android_secure mit dem ES Datei Explorer öffne ist dort nichts drin, und wenn ich das DHD am PC anschließe, und dort den Ordner suche, und ihn öffne ist dort auch nichts drin, sind die Dateien im Ordner .android_secure irgendwie versteckt? Oder wenn da angezeigt wird das nichts drin ist, dann ist auch nichts drin? Denn wenn ich nachschaue wieviel MB dort drin ist als Beispiel, wird dort 0 angezeigt.
     

Diese Seite empfehlen