1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aufgeben oder kämpfen?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von Narooma, 04.11.2011.

  1. Narooma, 04.11.2011 #1
    Narooma

    Narooma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hallo,

    habe seit einer Woche das HANNSpad und es macht mich gerade wahnsinnig.

    Es ist bis jetzt das Stockrom drauf.

    Folgende Probleme:

    -leichtes Rauschen mit Kopfhörern
    -diverse Freezes
    -bei den Freezes werden auch Apps und Einstellungen gelöscht (Beim letzten Freeze hat er komischerweise einige neue Apps gelöscht, andere jedoch nicht. Ich konnte keine Logik erkennen.)
    -ständige Touchpadaussetzer (nur unterer Bereich reagiert oder gar nichts)
    -Fenster schließen/minimieren sich ständig von alleine (insbesondere App Center und "Internet") d.h. ich werde auf die Startseite zurückgeworfen. Entweder ist das Fenster dann immer noch auf und ich kann weitersurfen oder es ist alles weg und ich kann die Seite(n) neu aufrufen. Macht das HP anscheinend nach Lust und Laune.
    -ab und zu sind kleine Kästchen/Streifen auf dem Display, die weggehen, wenn ich ein neues Fenster öffne etc.

    Habe hier im Forum auch von den gleichen Fehlern gelesen, bei einigen half anscheinend nicht einmal ein anderes ROM.

    Nun würde ich es ungerne flashen, um dann festzustellen, dass die Fehler trotzdem bleiben und dann war die Arbeit umsonst und ich habe theoretisch auch noch die Gewährleistung verspielt.

    Was wäre anzuraten? Bin wirklich zwiegespalten. Das Pad macht Spaß, wenn es nicht gerade einfriert oder das Touchpad ausfällt.
     
  2. eviltrooper, 04.11.2011 #2
    eviltrooper

    eviltrooper Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    19.10.2011
    hast du noch das Orginal ROM also Android 2.2 drauf?
     
  3. Captain Awesome, 04.11.2011 #3
    Captain Awesome

    Captain Awesome Android-Lexikon

    Beiträge:
    982
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Phone:
    Elephone P9000
    Tablet:
    Teclast X98 Air 3g
    Wearable:
    LG G Watch R
    Ja hat er.
    Steht doch oben mehrmals o.O

    Also ich würds mal mit einem Custom ROM probieren.
    Mit den guten Anleitungen hier aus dem Forum kannst du es ja auch wieder auf den Werkszustand zurückversetzen, falls es dann immer noch rumzicken sollte.

    Alternative wäre halt noch das Teil einfach zurückschicken,kannst du ja ohne Angabe von gründen machen,und hoffen das es mit dem neuen dann nicht mehr auftritt.

    Ansonsten les dich hier doch mal etwas durch,dann wirst du sehen das viele Probleme die das Stockrom verursacht mit Custom ROMs Geschichte sind.
    Empfehlen kann ich dir da HannsTitan 0.4 (2.2.2)
    Bin nach einem Ausflug zu 3.0 und 2.3.5 auch wieder dahin zurückgegangen.
    Es läuft alles flüssig und fehlerfrei

    MfG
     
    flashback020 bedankt sich.
  4. alex123123, 04.11.2011 #4
    alex123123

    alex123123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Hi

    rate Dir auch ein Custom Rom drauf zu spielen weil hatte genau die selben Probleme mt dem Stock.....

    Dann habe ich nach Anleitung hier Hanstitan 0.4 drauf gemacht es rennt !!!

    Keine angst klappt alles wunderbar nach anleitung
     
  5. SHORTY-NR1, 04.11.2011 #5
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Wenn du es ungern auf Custom-Rom flashen möchtest, habe ich hier ein paar Tipps die du ausprobieren kannst.

    - hast du schon mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn nicht dann mach das unter Einstellungen/Speicher/Werkseinstellungen oder so ähnlich glaube ich.

    - Wenn das Problem weiterhin besteht, dann gehe in das das Recovery-Modus und führe einmal einen "Wipe/Data/Factory Reset" und "Wipe Cache Partition" aus.

    - und als letzte Möglichkeit, kannst du noch versuchen das Hannspree update.zip zu flaschen. Lade dir das update.zip unter http://www.android-hilfe.de/root-ha...ibt-es-nur-android-2-x-versionen-aktuell.html (musst gucken welche Version du hast, Stock ROM 1.2-5305 (neu) oder Stock ROM (alt)). Kopiere es auf dein Pad in das Verzeichniss SDCard (als update.zip), und starte das Recovery_modus, und führe einen "Apply install update.zip" aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
  6. Narooma, 04.11.2011 #6
    Narooma

    Narooma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Update habe ich schon durchgeführt.

    Wenn ich auf Werkseinstellungen zurücksetze gehen doch alle Daten und Apps verloren, oder nicht?

    Noch eine wichtige Frage für mich: ist es möglich die ZDFmediathek mit dem HP flüssig zum Laufen zu bekommen? (Anderes Rom?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
  7. SHORTY-NR1, 04.11.2011 #7
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Update habe ich schon durchgeführt.

    -Hast du das update geflasht oder über das automatische update durchgeführt.
    Wenn du es flasht, wird es ganz neu aufgesetzt. Vielleicht hilft das!?


    Wenn ich auf Werkseinstellungen zurücksetze gehen doch alle Daten und Apps verloren, oder nicht?

    -Ja, deine Einstellungen gehen verloren!

    Noch eine wichtige Frage für mich: ist es möglich die ZDFmediathek mit dem HP flüssig zum Laufen zu bekommen? (Anderes Rom?)

    -Wenn du ZDFMediathek über den Browser meinst, habe ich bei keinem Rom es hingekriegt, das es flüssig läuft. Du kannst aber einstellen ob es in HD, 2000dsl oder 1000dsl laufen soll. Bei 1000dsl geht es so einigermaßen!

    ZDFMediathek App hatte ich Probleme. Kann dir leider nicht sagen ob es richtig funktioniert!
     
  8. Ladegeraet, 04.11.2011 #8
    Ladegeraet

    Ladegeraet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.11.2011
    derwurmimapfel bedankt sich.
  9. Grenzwert, 05.11.2011 #9
    Grenzwert

    Grenzwert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Reines Hardwareproblem - haben wohl alle Hannspad. Es wirkt sich nur je nach Kopfhörerimpedanz unterschiedlich stark aus.
    Hohe Impedanz > leiseres Rauschen.
     
  10. sirky, 05.11.2011 #10
    sirky

    sirky Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Bei mir funktioniert die ARD Mediathek wunderbar, bei der ZDF Mediathek ruckelt das Bild stark. RTL und Konsorten gehen gar nicht. Wie bekomme ich die zum laufen bzw wieso ruckelt es beim ZDF so stark?
    Flashback 10 easy und Kernel 2.6.32.44. Als Browser Opera Mobile, bei anderen funktioniert gar nichts.
     
  11. DidiD, 05.11.2011 #11
    DidiD

    DidiD Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hallo Naroma,

    - Rauschen mit Kopfhörern umgehe ich mit Bluetooth-Hörern.
    Allgemein verbinde ich das HP nur über Bluetooth für Musik oder
    Video.
    Verwende dafür entweder Bluetooth-Lautsprecher (so HAMA-Teile für
    knapp 20€(mobil) oder den Pearl Bluetooth Audio-Adapter für die
    Musikanlage bzw. bedingt mobil Logitech Z-10.

    - Freezes - bin übrigens auch mit neuester Stockrom unterwegs - war bei
    mir am Anfang auch so. Apps verschwanden immer mal wieder. Das beste
    war wenn eine App verschwand, ich sie wieder installierte, funktionierte
    sie nicht mehr. Erst eine Deinstallation und anschließende Neuinstallation
    behob das Problem.
    Ursache ist wahrscheinlich, dass das Aktivieren des WLAN zusammen mit
    dem Durchsuchen der SD-Karte das Tablet zum Absturz bringt.
    Seitdem ich das WLAN vor dem herunterfahren abschalte und im
    ES-Tastmanager den Browser und den ES-Dateiexplorer kille. läuft das
    Stockrom soweit stabil. Nur der Browser kann durch FLash-Überladene
    Seiten und gleichzeitigem herumgezoome noch abstürzen.
    Kommt aber selten vor, seitdem ich das oben beschriebene Prozedere
    durchführe.

    - zu den restlichen Problemen kann ich nichts sagen - die habe ich schlicht
    und einfach nicht.

    Gruß Dietmar
     
  12. Ladegeraet, 05.11.2011 #12
    Ladegeraet

    Ladegeraet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.11.2011
    ahh du musst die bildquali auf hoch stellen dann sollte es nicht mehr ruckeln... und die quali wird auch nicht viel schlechter dadurch
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
    sirky bedankt sich.
  13. Soliduz, 05.11.2011 #13
    Soliduz

    Soliduz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    also rauschen über kopfhörer hatte ich gar nicht, panasonic kophörer, sony in ears & so ein billiges Hama Headset, keins von den mit rauschproblemen.
     
  14. sirky, 05.11.2011 #14
    sirky

    sirky Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Danke für den Tip mit der Bildqualität. Jetzt geht auch ZDF. Jemand ne Idee zu RTL-now?
     
  15. Narooma, 06.11.2011 #15
    Narooma

    Narooma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hmm...werde das HP wohl leider zurücksenden. Eine Benutzung mit Kompromissen ist für mich leider keine Option. :( Habe es jetzt zurückgesetzt, es läuft jetzt zwar schneller und stabiler, aber trotzdem friert es im Schnitt nach einer Stunden ein bzw. das Touchpad spinnt. Ebenso ist das Problem mit der Startseite auch noch da. Ganz besonders toll, wenn man auf Youtube etc. Videos guckt und immer wieder auf die Startseite zurückgeworfen wird.

    Schade, sehr schade! Ansonsten macht das HP wirklich sehr viel Spaß. Werde mir wohl ein normales Netbook holen.
     
  16. voove, 09.11.2011 #16
    voove

    voove Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Schade zu lesen, dass du aufgeben möchtest.
    Ich war eigentlich der klassische Netbook/Notebook Mensch.
    Nun bin ich völlig überzeugt vom HP, ein Bekannter wollte schon
    sein iPad mit mir tauschen (kein Witz) aber das HP geb ich nichtmehr her. :cool2:

    Ich hab jetzt Honeycomb auf meinem Tabletto und mir machts einfach Spaß
    obwohls wie auch bei dir ein ziemlich problematischer Prozess war.
    Ich bin jetzt für meine Mühen belohnt worden, das mag aber auch daran liegen, dass ich ohnehin mehr der Bastlertyp bin und Linux, Flasherei etc. mir nicht fremd sind.

    Dann wünsch ich deinem Tablet mal, dass es gute neue Eltern findet :razz:
     

Diese Seite empfehlen