1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aufnahmedaten der Fotos werden im Explorer nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Oldie&SchlagerFreund, 02.02.2012.

  1. Oldie&SchlagerFreund, 02.02.2012 #1
    Oldie&SchlagerFreund

    Oldie&SchlagerFreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Moin in die Runde!
    Ziehe ich Fotos die ich mit meinem Sensation gemacht habe auf die Platte, dann zeigt der Windows Explorer kein Aufnahmedatum der Dateien an.
    Die Information ist aber als Tag in der Datei vorhanden, wie ich mit einem EXIF Tool überprüft habe.
    Kann man das ändern? Ist schon ärgerlich so. Ist ja eine wichtige Information, die ich auch gerne direkt im Explorer angezeigt bekommen würde.
    Danke für die Tipps!
    Schönen Abend
    OSF
     
  2. r4usch, 02.02.2012 #2
    r4usch

    r4usch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Rechtsklick auf den Ordner in welchen du die Pics kopierst -> Eigenschaften -> Anpassen -> "Ordner Optimieren für" Bilder auswählen.

    Oder Rechtsklick auf die Leiste wo Dateiname steht Anpassen wählen und danach in der Liste Aufnahmedatum suchen und Haken setzen.
     
  3. Oldie&SchlagerFreund, 02.02.2012 #3
    Oldie&SchlagerFreund

    Oldie&SchlagerFreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    hey! soweit bin ich auch ;-)
    Das Problem ist nicht, dass der Explorer die Spalte nicht aufführt. Das Problem ist, dass darin nichts angezeigt wird.
    Da steht dann IMPxyz.jpg und in der Spalte Aufnahmedatum nichts.
    Schaue ich mir die Datei mit einem EXIF Tool, Picasa o.Ä. an, lesen die Programme aber ein Aufnahmedatum aus. Ergo ist es schon in der Datei, aber der Explorer kann es nicht lesen.
    Entweder is der Explorer zu doof (was ich nicht hoffe)
    oder die Kamera-App speichert den Tag in einem ungewöhnlichen Format (da gibt es ja XMP, IPTC und EXIF).

    Wie ist das bei den anderen so? (Ich verwende übirgens Windows Vista).
     
  4. r4usch, 02.02.2012 #4
    r4usch

    r4usch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Also bei mir funktionieren beide von mir genannten Methoden... :mellow:
     
  5. Oldie&SchlagerFreund, 02.02.2012 #5
    Oldie&SchlagerFreund

    Oldie&SchlagerFreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    hm, hast du auch windows vista?
     
  6. Oldie&SchlagerFreund, 13.02.2012 #6
    Oldie&SchlagerFreund

    Oldie&SchlagerFreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    und, hast du Vista oder nen anderes Betriebssystem?
     
  7. arne030, 15.02.2012 #7
    arne030

    arne030 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2012
    Phone:
    HTC Sensation
    Ich habe das gleiche Problem mit dem Sensation, es ist nämlich ein BS unabhängiges Problem.
    Die Wurzel des Übels ist, dass die Kamerasoftware das Exif-Datum in einem falschen Format einbettet.
    Richtig wäre
    Jahr:Monat:Tag, geschrieben wird aber Jahr/Monat/Tag.
    Mit Picasa kann man das leicht testen.
    Bei Fotos anderer Kameras wird das Datum mit Doppelpunkten getrennt angezeigt, bei denen des Sensation eben mit Schrägstrichen. Leider.
    Vielleicht wird der Fehler ja mal in einem Update behoben.

     

Diese Seite empfehlen