1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aufwecken nach Stand-By nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von lotus, 14.12.2011.

  1. lotus, 14.12.2011 #1
    lotus

    lotus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2011
    hallo zusammen,

    ich lese hier schon ewig im forum für mein htc sensation und seit einigen tagen bzgl. meines neuen hannspad.

    heute habe ich mich mal an die produktoptimierung gemacht und kann diese durchaus empfehlen.

    als rom habe ich dieses gewählt (
    Name: Flashback 10 easy by Kuroi)

    und als kernel
    ab_kernelv4Release-2-32-44-04

    damit arbeitet das pad echt super schnell und es macht richtig freude!

    leider wird die freude ein klein wenig durch ein problem getrübt. nachdem ich das pad genutzt habe und den on/off button kurz drücke, geht das hannsüad in den stand-by modus. erwecken klappt ja normalerweise durch erneutes drücken des on/off buttons. mir leider leider nicht. ich kann nur das pad komplett neu starten und es wieder benutzen zu können. kann mir jemand weiterhelfen?

     
  2. mikaole, 14.12.2011 #2
    mikaole

    mikaole Gast

    DaManu bedankt sich.
  3. 4dro1d, 15.12.2011 #3
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
  4. DaManu, 15.12.2011 #4
    DaManu

    DaManu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.10.2011
    anderen kernel einspielen... der vom 24.11. läuft bei vielen ohne SOD..
     
  5. mikaole, 15.12.2011 #5
    mikaole

    mikaole Gast

    4dro1d Du bist ja wohl immer online. Kommst Du ohne Schlaf aus?:razz:

    solltest Du von Lj-Tom die selbe Anfrage geschickt bekommen haben. Ich habe Ihm schon alles beschrieben.
     
  6. lotus, 15.12.2011 #6
    lotus

    lotus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Danke schonmal fuer die antworten. Der hybrid kernel hat aber auch so seine macken wie ich lesen konnte. Wie kann ich denn einen anderen kernel iinstallieren, wenn bereits einer installiert wurde bzw. Wie loesche ich den alten um einen anderen zu installeren? Duie dem von mlir installieren funktioniert sogar dan wlan laempchenricht und die button auf der rechten seite...
     
  7. Tamro, 15.12.2011 #7
    Tamro

    Tamro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Einfach unter dem CWM drüber installieren. Mehr ist es nicht an Magie. Gleiche Schritte wie bei der Installation des Roms.

    Sent from my U20i using Tapatalk
     
  8. 4dro1d, 15.12.2011 #8
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Man tut was man kann :)
    _

    Kernel genauso installieren wie ein ROM stimmt, jedoch ohne etwas zu wipen!
     
  9. heinerl, 15.12.2011 #9
    heinerl

    heinerl Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    06.08.2011
    lotus, hast Du das Optimierungsscript installiert? Das sorgte bei mir in der originalen Version für ständige Abstürze im Standby (seit FB 8.0 glaube ich). Es lag nicht am Kernel. Seitdem ich die angepasste Version verwende, die im Standby nicht extra runtertaktet und auch keine Anwendungen beendet, habe ich keine Standby-Probleme mehr (FB 10.1 und Kernel ab_kernelv4Release-2-32-44-04).
     

Diese Seite empfehlen