1. aannjjaa, 19.07.2012 #1
    aannjjaa

    aannjjaa Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,

    wenn ich mein Note aus dem Standby aufwecken möchte (also den Knopf oben rechts drücke), dauert es oft immer 1-2 Sekunden bis das Display dann angeht.

    Warum ist das so langsam ??

    Gruß
    Anja
     
  2. blowy666, 19.07.2012 #2
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Weil Dein Gerät im Deep Sleep ist....sprich, es wird alles möglichst runtergefahren, um Energie zu sparen.

    Da braucht es dann kurz, bis es wieder "auf Touren" ist.
     
  3. snutzer, 19.07.2012 #3
    snutzer

    snutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn man es aus und gleich wieder an macht geht es natürlich viel schneller weil es noch nicht im Tiefschlaf war. :)

    Gesendet von meinem GT-N7000
     
  4. shaft, 20.07.2012 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Ist mir aber auch aufgefallen, daß das beim Note länger dauert als z.B. beim Galaxy Tab oder beim Defy - warum auch immer. Die anderen Geräte sind ja auch im Deep Sleep :)
     
  5. michy2012, 20.07.2012 #5
    michy2012

    michy2012 Gast

    Ach was sind denn schom 1-2 Sekunden :) bei mir ist es auch so aber es juckt mich nicht wenigstens spart mein Handy damit den Batterieverbrauch :)

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. madbird, 20.07.2012 #6
    madbird

    madbird Erfahrener Benutzer

    Also ich kann das nicht nachvollziehen, weder mit Stock 4.0.3 noch mit Chrack 4.0.3/4.0.4. Taste drücken = Display geht an, auch wenn das Note (was selten vorkommt ;)) Stundenlang im Deepsleep war.
     
  7. frank_m, 20.07.2012 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Man darf den Timeout für den Doppelklick nicht vergessen: Samsung hat definiert, dass ein Doppelklick die Sprachsteuerung auslöst. So lange wartet das Note immer mit dem Aufwachen, bis es weiß, ob der Nutzer den Lock Screen oder die Sprachsteuerung will. Ich denke mal, das dürfte so rund ne Sekunde ausmachen.
     
  8. nomulus, 25.12.2016 #8
    nomulus

    nomulus Gast

    @aannjjaa Überprüf mal deine Speicherkarte, sofern du eine drin hast.
     
  9. hagex, 25.12.2016 #9
    hagex

    hagex Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Zumindest die Verwendung des Präsens in Verbindung mit dem Anprechen eines bestimmten Users ("@...") ist in diesem Fall widersinnig :D.
    Der Thead entstand im Sommer 2012 ;).
    Gruß von hagex

    BTW. HERZLICH WILLKOMMEN im Forum!
     
  10. nomulus, 25.12.2016 #10
    nomulus

    nomulus Gast

    @hagex 1. lesen kann ich. Auch wenn die frage von 2012 ist, ist das Thema immer noch up to date, denn dieser "makel" ist bekannt bei samsung - allerdings kennt ja scheinbar hier niemand die Lösung.
    2. Weitere Rechtschreibfehler o.ä. darfst du behalten und studieren.
     
  11. hagex, 25.12.2016 #11
    hagex

    hagex Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    • Das ist leider in dieser Verallgemeinerung völlig(!) falsch.
    • Und hier im Thread gehts bitte ausschließlich ums Galaxy Note.
    Gruß von hagex
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. stand by samsung handy dauert zu lange

    ,
  2. s7 edge display dauert lange bis

    ,
  3. samsung galaxy s6 edge display braucht lange bis es angeht

    ,
  4. s5 aufwachen dauert lange,
  5. handy Bildschirm dauert lange bis angeht galaxy A5,
  6. s6 braucht lange aus den standby,
  7. galaxy s5 android 6 aufwecken langsam,
  8. screen aufwecken langsam Samsung,
  9. note 4 aus standby langsam ,
  10. note 4 marshmallow langsam aufwecken,
  11. note 4 dauert aufwachen,
  12. note 4 nach einschalten braucht das Display lange bis es angeht,
  13. samsung note 4 vom standby aufwecken,
  14. samsung note 4 braucht lange aus standby,
  15. tablet display braucht lange zum aufwecken