1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aus Vodafone wird T-Mobile myTouch 3G?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von enz34, 30.01.2010.

  1. enz34, 30.01.2010 #1
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    guten tag

    habe heute mein htc magic 32 b drc92 geflasht
    und beim hochfahren habe ich gesehen das es jetzt
    t-mobile mytouch 3g heißt

    aber die vodafone apn s sind geblieben

    wie kann ich wieder ein htc magic vodafone draus machen
     
  2. majuerg, 30.01.2010 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    enz34 bedankt sich.
  3. enz34, 30.01.2010 #3
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    ich meine nicht dowgraden ich meine es steht bei modellnummer t-mobile mytouch 3g und nicht mehr vodafone

    habe jetzt cyanogen 4.2.13 drauf
     
  4. eichi, 30.01.2010 #4
    eichi

    eichi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    HTC Magic
    is normal in den usa heist das gerät so , da cyanogen kein deutscher mod is heist auch in den mod so ,, kannst eigenlich nix machen dagegen
     
    enz34 bedankt sich.
  5. majuerg, 30.01.2010 #5
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Nur den Namen kannst du in der build.prob anpassen. Zu finden unter /system.
     
    enz34 bedankt sich.
  6. enz34, 30.01.2010 #6
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    aha ,nun gut, dann ist das halt so ,welches macht dann ein vodafone draus?

    es geht mir darum ,wegen vodafone live app ,der ist nämlich weg und jetzt weiß ich nicht wie ich meine inklusiv-minuten und verbindungskosten kontrollieren kann

    mir fällt heute auch nichts mehr ein, nach der ganzen flasherrei
     
  7. majuerg, 30.01.2010 #7
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Schau im Market mal nach Vodafone Quickcheck.
     
    enz34 bedankt sich.
  8. enz34, 30.01.2010 #8
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010


    macht mann das mit einem editor aufm rechner
    bestimmt oder
     
  9. majuerg, 30.01.2010 #9
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Kann man machen wie man möchte. Der CyanogenMOD enthält sowohl vi als auch nano. So kann man die Datei am Magic im Terminal modifizieren. Ansonsten unter z.B. Windows mit 'nem Editor, der Unix Formate beherscht. Also nicht mit dem Windows Editor bearbeiten. ;)
     
    enz34 bedankt sich.
  10. enz34, 30.01.2010 #10
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    astrein im market gefunden

    vi oder nano noch nicht gefunden
    aber ich finde es toll was das handy jetzt alles kann
    ist quasi ein richtiger linux rechner
    ich muß jetzt leider los
    aber tausend dank für die erleuchtung

    ich habe nich ein paar fragen
    wegen dreambox fernsehstreaming aufs handy über flash player oder so

    bis bald erstmal die mädels drängeln
     
  11. enz34, 30.01.2010 #11
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    mir fällt gerade ein die editoren sind ja in der konsole (terminal)
     
  12. enz34, 31.01.2010 #12
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010

    moin
    in der datei build.sapphire.prob ,kann man den namen ändern
    beim versuch es auf dem htc zu ändern stand auf dem display "beim speichern ist ein fehler aufgetreten,trotzdem fortfahren" da habe ich es erstal gelassen
     
  13. enz34, 01.02.2010 #13
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010

    ich probiere gerade schreibrechte für die build.sapphire.prob zu erreichen ,ich kann aber keine zahlen eintippen oder nehme ich buchstaben für die rechtevergabe

    wie werde ich zum root oder su? mit su warscheinlich
     
  14. Nepomuk, 02.02.2010 #14
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Allerdings, mit 'su'.
    Dann solltest du auch die build.sapphire.prop bearbeiten können.
     
  15. enz34, 02.02.2010 #15
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    also ich habe su eingegeben
    dann kommt das raute zeichen
    dann "cd /system"
    dann "chmod u+w build.sapphire.prop"
    dann kommt "bad mode"
     
  16. Nepomuk, 02.02.2010 #16
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    wenn du root bist, brauchst du kein chmod mehr.
    Einfach mit vi /system/build.sapphire.prop die Datei bearbeiten.
     
  17. enz34, 02.02.2010 #17
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    habe ich gemacht
    aber wenn ich vi schliesse mit
    ":w"
    dann kommt build.sapphire.prop is read only
     
  18. Nepomuk, 02.02.2010 #18
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Ja, das liegt daran, dass das Dateisystem read only gemountet ist.
    Du müsstest es erst mit
    Code:
    mount -o remount,rw /system
    (in der shell bzw. direkt auf dem Gerät via Terminal Emulator) oder
    Code:
    adb remount
    (wenn es per Kabel am PC hängt) beschreibbar machen.
    Dann sollte vi auch unter su funktionieren.
     
  19. enz34, 02.02.2010 #19
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    genau, daran wirds liegen
    ich melde mich dann gleich nochmal
     
  20. enz34, 02.02.2010 #20
    enz34

    enz34 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2010
    das dateisystem mounten hat geklappt
    aber bei vi schließen kommt trotzdem das die datei read only ist ich versuch nochmal chmod

    warum kann ich eigenlich keine zahlen im terminal auf dem handy eingeben
     

Diese Seite empfehlen