1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ausländisches GT-I9001 unlock, firmware, usw.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von HyperRebell, 28.06.2012.

  1. HyperRebell, 28.06.2012 #1
    HyperRebell

    HyperRebell Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein neues Gerät und bräuchte nochmals Hilfe, aber nur mit einer Info :)
    Kann ich bei dem folgenden Gerät nach meiner Anleitung verfahren oder benötige ich eine andere FW?

    Danke!


    Folgende Daten hat das Gerät:

    Model Number
    GT-I9001
    Firmware version
    2.3.6
    Baseband version
    I9001XXKPH
    Kernel version
    2.6.35.7-perf
    root@DELL143 #1
    Build number
    GINGERBREAD.XXKPU
     
  2. HyperRebell, 29.06.2012 #2
    HyperRebell

    HyperRebell Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Phone:
    HTC Desire HD
    Keiner der mir helfen kann?
     
  3. weiganri, 29.06.2012 #3
    weiganri

    weiganri Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Sollte eigentlich funktionieren. Übernehme aber keine Garantie. Für ausländische Smartphones gibt es aber eigentlich extra FWs. Deshalb solltest du sehr aufpassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
    HyperRebell bedankt sich.
  4. HyperRebell, 29.06.2012 #4
    HyperRebell

    HyperRebell Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also hier die Anleitung die ich geschrieben habe:

    http://www.android-hilfe.de/samsung...endisches-gt-i9000-unlock-firmware-usw-5.html
    etwas weiter unten.

    Vielleicht sollte ich dazu sagen, das es diesmal kein ausländisches Handy ist.
    Ich möchte nur wissen ob ich die gleichen Downloads nutzen kann oder ob ich ne andere Firmware, CF Root usw. brauche, da ja im Firmwarename steht i9000.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar :)
     
  5. losermensfriend, 29.06.2012 #5
    losermensfriend

    losermensfriend Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    394
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Phone:
    Moto G XT1072, Nexus 5, Nexus 4, Xperia Z Ultra
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
  6. Keinbockwurst, 29.06.2012 #6
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    AUF KEINEN FALL dinge am Handy machen, welche für das i9000 bestimmt sind!

    Es sind 2 grundverschiedene Geräte, welche sich nur äußerlich nicht unterscheiden. Im schlimmsten Fall riskierst du sonst einen Hardbrick.

    Beim flashen einer i9000 Firmware auf ein i9001 ist das sogar relativ sicher das du das Gerät danach in den müll werfen kannst. ;)


    Also merken: Du hast ein i9001 und kein I9000!
     

Diese Seite empfehlen