1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auslandsreise ohne Datenverkehr

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von Oldie, 12.02.2011.

  1. Oldie, 12.02.2011 #1
    Oldie

    Oldie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Wer kann mir bitte helfen, die Dell-Vokabeln zu interpretieren?
    Ich fürchte hohe Telefonrechnungen "wie der Teufel das Weihwasser" und möchte sicher gehen, dass bei einer Auslandsreise (meine Flatrate ist nur für's Dland) keines meiner installierten Programme sich automatisch mit dem www verbindet, aber die Telefonfunktion soll erhalten bleiben.
    Nach Handbuch-Lektüre würde ich unter "Einstellungen für Drahtlosnetze" WLAN ausschalten und bei "Mobile Netzwerke" den Haken an "Daten-aktiviert" abschalten.
    Gibt es Erfahrungen im Forum, ob das zuverlässig reicht oder weitergehende Maßnahmen erforderlich sind?
    Danke für Eure Beiträge.
    Oldie
     
  2. PriesterLK, 12.02.2011 #2
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Erkläre mal für Android 2.2

    Einstellungen>> Drahtlos & Netzwerke>> Mobile Netzwerke dort erst mal Haken weg bei Daten aktiviert und Daten-Roaming, dann gehe zu Netzwerkmodus und klick den Punkt nur GSM an.

    Fallst Du mal GPS verwendest, gehe unter Einstellungen >>Standort & Sicherheit, einmal Haken GPS-Satelliten, danach Haken raus bei "Unterstütztes GPS verwenden" und Haken GPS-Satelliten wieder raus um Akku zu schonen.

    Zurück zu den Einstellunegn nach Konten&Synchronierung, dort Haken raus bei "Hintergrunddaten" & "Autom. synchronisieren".

    Sicherhaltshalber siehe Deine Widgets durch, ob bei den Apps wie eMail etc. Punkte gibt, die sich automatisch synchronsieren wollen, wenn es Einträge gibt wie Manuell, dann Manuell einstellen.

    Es gibt zwar auch Apps die die Datenverbindungen unterdrücken, nur verlassen kann man sich auf die auch nicht immer.

    Ab und zu könntest Du auch mal oben neben der Uhr überprüfen, wo der Mobile Netzwerkempfang ist, das da kein 3G oder H Symbol ist, wenn nur die GSM Stärke angezeigt wird, ist es OK.

    Falls ich etwas vergessen habe, kann noch jemand anderes was dazuschreiben.
     
    Oldie bedankt sich.
  3. PriesterLK, 12.02.2011 #3
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Bitte,

    würde bevor Du Deine Reise antritts, alles zuhause mit dem Streak durchgehen, damit Du Dich ein wenig damit vertraut machst und schnell reagieren kannst.
     
    Oldie bedankt sich.
  4. enidandreas, 12.02.2011 #4
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Nu die harze methode:
    Ein backup, dann die apn's komplett löschen. Da kann dann keine Datenverbindung mehr aufgebaut werden. Wenn wieder zu Hause das Backup zurückspielen...

    Gruß

    Sent from my Dell Streak using Tapatalk
     
    Oldie bedankt sich.
  5. Oldie, 13.02.2011 #5
    Oldie

    Oldie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2011
    :smile: Danke für die Beiträge,
    ich denke mit den Vorschlägen von PriesterLK vom 12.2. eine Lösung zu haben
    Oldie
     
  6. kaethe, 13.02.2011 #6
    kaethe

    kaethe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Schau mal im Market nach Programmen die APN ein und auschalten können. Damit kann man die Internetverbindung abschalten.
     
  7. Spock, 16.02.2011 #7
    Spock

    Spock Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Es geht doch ganz einfach:

    Aus dem Market DroidWall (von Rodrigo ZR) installieren. Dann einfach die Firewall aktivieren und schon geht nix mehr. Standardmäßig ist in der Whitelist keine App/Dienst berechtigt eine Verbindung über WLAN/3G aufzubauen. Um z.B. im Hotel im Wlan Verbindung zu bekommen kann man dann ja für die notwendigen Apps/Dienste den Haken setzen.

    Über das DroidWall-Widget kann man auf dem Homescreen bequem die Firewall ein- oder auschalten.

    Gruss
    Spock
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011
    Oldie bedankt sich.

Diese Seite empfehlen