Ausschalten, Ruhezustand, Tiefschlaf?

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von Erich, 02.02.2012.

  1. Erich, 02.02.2012 #1
    Erich

    Erich Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo Zusammen,
    ich hoffe, dass irgendjemand mir (und vielleicht auch Anderen) erklären kann, wo der Unterschied zwischen den einzelnen Möglichkeiten besteht.

    Als erstes habe ich kein Häkchen bei "Tiefschlaf" gesetzt. Wenn ich jetzt auf den Power-Knopf (PK) drücke, werden mir die Möglichkeiten Ausschalten und Ruhezustand angeboten. Naja, das erscheint mir klar zu sein, Ausschalten macht das, was es soll....es schaltet aus. Wow! Ruhezustand scheint in eine Art "Standby" zu schalten. Das Gerät ist sofort wieder da. Genau so, als ob ich den Bildschirm ausgehen lasse (Timeout). Was passiert da im Hintergrund?

    Wenn ich jetzt das Häkchen bei "Tiefschlaf" setze, sehe ich keinen Unterschied. Druck auf PK und das Gerät scheint in den Ruhezustand/Standby zu wechseln.

    Wo ist hier der Sinn. Es wäre toll, wenn das Jemand mit (für mich) einfachen Worten, erklären könnte.

    Gruß von
    Erich
     
  2. Kiyoshi, 02.02.2012 #2
    Kiyoshi

    Kiyoshi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,778
    Erhaltene Danke:
    4,237
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo,
    "Tiefschlaf" bedeutet dass keine Anwendung(Wecker) das Tablet einschalten kann.
     
  3. Erich, 02.02.2012 #3
    Erich

    Erich Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Danke, aber das tut der Ruhezustand doch auch. Wo ist da der Unterschied?

    Gruß von
    Erich
     
  4. Kiyoshi, 02.02.2012 #4
    Kiyoshi

    Kiyoshi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,778
    Erhaltene Danke:
    4,237
    Registriert seit:
    18.12.2011
    1. Standby-Modus: die Festplatte(Flash), CPU und Bildschirm werden abgeschaltet. Die Stromhauptversorgung bleibt aktiv.
    2. Ruhezustand: Aktuelle Benutzeroberfläche wird gesichert, Stromversorgung wird komplett abgeschaltet.
    Es gibt Anwendungen die das Tablet auch im ausgeschalteten Zustand hochfahren können. Um dies zu verhindern muss man bei Tiefschlaf den Haken setzen.
     
  5. Erich, 03.02.2012 #5
    Erich

    Erich Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo Kiyoshi,

    nur mal für Blöde. Dann ist der Tiefschlaf eine Funktion, die nur im Ruhezustand Wirkung zeigt. Demnach bestände die Möglichkeit, dass zum Beispiel der Wecker im Ruhezustandmodus/ohne Tiefschlaf das Gerät anschaltet,.... im Ruhezustandmodus/mit Tiefschlaf wird der Wecker (obwohl er gestellt ist) nicht aktiviert.

    Das bedeutet:
    1. Ruhezustandmodus (mit Tiefschlaf) bedeutet schnelles Einschalten und Stromersparnis.
    2. Ruhezustand (ohne Tiefschlaf) bedeutet schnelles Einschalten und ein wenig Stromersparnis.
    3. Standby schnelles Einschalten und Hintergrundprogramme können weiterlaufen (da sehe ich noch keinen Unterschied zu Punkt 2.).
    4. Ausschalten bedeutet komplettes Abschalten aller Funktionen, größtmögliche Stromersparnis. Einschalten des Gerätes erfordert etwas Zeit.

    Vieleicht kannst Du mir ja noch den Unterschied zwischen Punkt 2. und 3. erklären. Das wäre toll.

    Danke und viele Grüße von
    Erich
     
  6. Erich, 03.02.2012 #6
    Erich

    Erich Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Also, nachdem es hier im Forum doch nicht so ganz klar zu sein scheint, wollte ich es selbst ausprobieren. Also Wecker gestellt, "Häkchen" bei Tiefschlaf gesetzt, Gerät ausgeschaltet (Ruhezustand) und gewartet. Jetzt dürfte der Wecker ja normalerweise nicht starten..................

    Und siehe da, der Wecker weckt. Wahrscheinlich hat er sich gedacht (falls er das kann) ich bin ja ein Wecker. Da kommt mir so ein Tiefschlaf gerade recht. Da wollen wir mal aktiv werden. Ich bin dem Wecker nicht böse. Aber ich weiß immer noch nicht, was da mit Ausschalten, Ruhezustand, Tiefschlaf passiert.

    Gruß von
    Erich (na dann "Gute Nacht")
     
  7. Kiyoshi, 03.02.2012 #7
    Kiyoshi

    Kiyoshi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,778
    Erhaltene Danke:
    4,237
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Wie ich bereits geschrieben habe, gibt es Anwendungen die das abgeschaltete (Ruhezustand nicht komplett) Tab aufwecken können. Eigentlich sollte dies jedoch gar nicht sein. Die Tiefschlaf-Funktion sollte normalerweise nur in Verbindung mit Standby funktionieren, dies ist bei mir auch der Fall. Dein Tablet ist nicht das Erste, von dem ich gehört habe, welches aus dem Ruhezustand heraus durch den Wecker eingeschaltet wird. Eine Erklärung dafür hab ich jedoch auch nicht.
     
    Erich bedankt sich.

Diese Seite empfehlen