1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auto Swap Extention

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Grünerhulk, 18.07.2009.

  1. Grünerhulk, 18.07.2009 #1
    Grünerhulk

    Grünerhulk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.03.2009
    hy,

    hat schon jemand diese AUTO SWAP von der XDA SEITE probiert?

    [MOD]Auto Swap Extention - xda-developers

    ich wollte es jetzt gerade probieren aber bei kommt beim kopieren der Datei (mv /sdcard/userinit.sh /system/sd) immer die Fehlermeldung
    "failed on ´/sdcard/userinit.sh´ - Cross-device link"

    irgendjemand eine ahnung was hier das problem ist?

    Die Datei liegt direkt auf der SDKARTE also keine unterordner oder sonst irgendetwas!

    LG
     
  2. 2Stoned, 18.07.2009 #2
    2Stoned

    2Stoned Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hast du auch eine 3. Partition eigerichtet? Als Linux-Swap?
     
  3. Grünerhulk, 18.07.2009 #3
    Grünerhulk

    Grünerhulk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.03.2009
    Ja natürlich hätt ich vl. dazu schreiben solln

    drei partitionen hab ich jetzt eine FAT32,ext3 und eine Linux-swap!

    die sind auch ganz sicher vorhanden habs mit der neuen Recovery von Cyanogen in der console gemacht (parted)

    außerdem hat der fehler ja noch nix mit der Linux Swap Partition zu tun oder?
    er will ja die dateien von der SD ins System vom G1 kopieren oder lieg ich da falsch?

    LG

     
  4. elsi06, 18.07.2009 #4
    elsi06

    elsi06 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Schau ma mit Astro ob der PFad stimmt...
     
  5. Grünerhulk, 18.07.2009 #5
    Grünerhulk

    Grünerhulk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.03.2009
    wenn der pfad nicht stimmen würde er schreiben NO SUCH FILE OR DIRECTORY

    .......
     
  6. Grünerhulk, 19.07.2009 #6
    Grünerhulk

    Grünerhulk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.03.2009
    So ich hab das problem jetzt selbst gelöst!

    wenn man diese Auto Swap Extention probiert sollte man zuerst mit dem befehl "FREE" im Terminal Emulator nachsehen ob die LINUX-SWAP Partition nicht schon benutzt wird!

    falls nicht und der Befehl "mv /sdcard/userinit.sh /system/sd/" bringt den fehler "failed on ´/sdcard/userinit.sh´ - Cross-device link" geht man so vor:

    cp /sdcard/userinit.sh /system/sd/
    rm /sdccard/userinit.sh
    chmod 775 /system/sd/userinit.sh
    sh /system/sd/userinit.sh

    (wenn jeweils nach dem ENTER drücken keine Fehlermeldung erscheint sollte der BEFEHL funkt. haben)

    danach mit "FREE" nach sehen ob die SWAP benutzt wird!


    Hier kann man sich noch weiter informationen zu dem Thema holen:

    [how to] partition sdcard using parted & install rom without card reader or live cd - xda-developers
    [MOD]Auto Swap Extention - xda-developers

    LG

     
  7. parabolon, 21.07.2009 #7
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    hast du ne ahnung, wie man das wieder ausschalten kann ? nur mal so aus interesse....


    gruß

    para
     

Diese Seite empfehlen