1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Autoboot bei Anschluss des Ladekabels

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von d1dd1, 03.10.2011.

  1. d1dd1, 03.10.2011 #1
    d1dd1

    d1dd1 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo,

    ich halte momentan Ausschau nach einem Galaxy TAB P1000.

    Eine kurze Frage dazu:

    Wenn das Tablet aus ist, und das Ladekabel oder ne DockingStation werden angeschlossen, startet das Tablet dann ?

    Soweit ich das gelesen habe, ist das nicht so, bin mir aber nicht ganz sicher.

    Weiß jemand, wie man dieses Verhalten beeinflussen kann ?

    Ich glaube mich zu erinnern, dass mein GalaxyS mit einem ROM beim Einstecken in die Ladestation hochgefahren ist, mit einem anderen ROM aber nicht.

    Hintergrund: Würde gerne ein Android 7" Tablet mit GPS & 3g als CAR-PC verwenden.

    Herunterfahren ist ja mittels Tasker kein Problem, mir gehts wirklich nur um das booten des Tablets wenn die Zündung angeschaltet wird.

    MfG
     
  2. GKage, 03.10.2011 #2
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Wenn das Tablet aus ist, und das Ladekabel oder ne DockingStation werden angeschlossen, startet das Tablet dann ?
    Nein, es bleibt ausgeschaltet bzw. bootet nicht.

    Weiß jemand, wie man dieses Verhalten beeinflussen kann ?
    Nein, mir ist nichts bekannt.

    Ich glaube mich zu erinnern, dass mein GalaxyS mit einem ROM beim Einstecken in die Ladestation hochgefahren ist, mit einem anderen ROM aber nicht.
    Ich habe selbst ein GalaxyS mit CyanogenMod. Wie oben beschrieben ist es mir unbekannt dass das Tab automatisch bootet wenn du es auflädst.
     
    d1dd1 bedankt sich.
  3. d1dd1, 03.10.2011 #3
    d1dd1

    d1dd1 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ok, habe nochmal gesucht, den Bug/Feature gabs bei CM7 für das GalaxyS wirklich !

    z.B. hier dokumentiert:
    http://www.android-hilfe.de/custom-...eschraenkter-funktionsumfang.html#post1059324

    Ist also zumindest beim Galaxy S über Bootloader / Kernel oder was auch immer einstellbar, denn bei aktuellen CM7 Versionen ist das ja nicht mehr so.

    Vielleicht ist ja sowas auch beim Tab möglich (andere tabs z.B. das Transformer booten angeblich auch beim anschluss eines Ladekabels)
     

Diese Seite empfehlen