1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische Ausrichtung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von HTC, 22.02.2012.

  1. HTC, 22.02.2012 #1
    HTC

    HTC Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Meine autmoatische Ausrichtung rwagiert extrem zeitverzögert oder teilweise gar nicht mehr . Habe die neuste XLB1 Firmware drauf und gerootet + Franco Kernel V6 . Meint Ihr der Kernel verursacht den Spuk oder was könnte das sein irgendein technischer Defekt .
     
  2. humiboy, 09.09.2012 #2
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hallo

    ich schreibe jetzt einfach mal hier rein anstatt einen neuen Thread zu eröffnen.

    Also ich habe auch da so meine Probleme mit der Automatischen Ausrichtung beim meinem Note mit ICS und Customroms. Die Automatische Ausrichtung funktioniert nicht so wie sie es soll bzw.

    Also wenn ich Automatische Ausrichtung aktiviere und noch im Hochformat bin ist alles in Ordnung. Will ich aber mein Note im Querformat nutzen und halte mein Note quer wechselt es nicht in den Querformat im Browser, Appz usw...
    Wenn ich mein Note so hin und her wuchtel schräg drehen dann wechselt es irgendwann in den Querformat. Und wenn ich wieder ins Hochformat will und mein Note grade halte geht es auch nicht wieder zurück ins Hochformat. Wieder nur mit hin und her wuchteln.

    Ist das bei euch auch so oder hat mein Note ne Macke?
    Spielt auch glaub ich keine Rolle welche Software ich drauf habe. Habe schon viele Customroms probiert verschiedene Kernels immer das gleiche.

    Beim S3 meines Bruders z.B funktioniert das perfekt so wie es soll.

    Immoment habe ich Classics V5 mit Hydrokernel 4.2. Obs mit CF Root besser ist habe ich nicht verglichen.

    Aber das ist doch nicht normal oder? Entweder funktioniert es problemlos oder da stimmt was nicht?

    Habe ihr da ein Plan vlt?

    ich danke schon im voraus
     
  3. Timeless, 10.09.2012 #3
    Timeless

    Timeless Android-Experte

    Beiträge:
    556
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Also ich antworte dir mal, damit du nicht so alleine da stehst mit seiner frage ;-)
    Eigentlich gibst du dir die Antwort ja schon selbst: bei deinem Bruder klappt es ohne Probleme auf dem S3 und ich kann dir bestätigen, dass bei allen Android Handys, die ich hatte, die automatische Ausrichtung reibungslos verlief (selbst bei dem allerersten HTC Dream).
    Wenn dies auch noch bei verschiedenen ROMs der Fall ist (unter Einstellungen scheint es ja richtig eingestellt zu sein, denn ansonsten würde dich der Bildschirm überhaupt nicht drehen) stimmt auf jeden Fall etwas nicht mit deinen Sensoren so Leid es mir für dich tut. Wenn du ein einwandfrei funktionierendes gerät haben möchtest bleibt dir nichts als einschicken :-(
     
  4. humiboy, 10.09.2012 #4
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Dann bleibt also nur ab zu Saturn und reklamieren. Also bei euch funzt es ohne Probleme hoch quer hoch quer?
     
  5. Ghost 2140, 10.09.2012 #5
    Ghost 2140

    Ghost 2140 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Jepp, funzt ohne Probleme.
     
  6. humiboy, 10.09.2012 #6
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    wenn ich mein Note jetzt einschicke wird dann nur der Sensor getauscht oder gehört der Sensor zu einer Kompletteinheit die dann getauscht werden muss
     
  7. humiboy, 05.10.2012 #7
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hab mein Note noch nicht eingeschickt deswegen aus reiner Faulheit. Mich würde aber interessieren ist der Sensor ein Einzelteil oder gehört es zu einer Kompleteinheit wie Display Platine oder so?
    War letztens nochmal im Saturn um mal zu schauen wegen des Drehens und tatsächlich das Note am Tresen drehte sich einwandrei hin und zurück sowie beim S3.

    Kann mich einfach nicht entscheiden wann ich es zu Saturn bringen soll.
     
  8. naturelle, 05.10.2012 #8
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Der Sensor ist ein SMD-Bauteil auf der Hauptplatine.
     
  9. TimoBeil, 05.10.2012 #9
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010

    Brings endlich hin :D. Bald willst du das Note2 und dann bekommst du wenigstens für ein ordnungsgemäß funktionierendes Austauschgerät einen vernünftigen Preis beim Verkauf...:winki:
     
  10. humiboy, 05.10.2012 #10
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Also wird dann die ganze Platine ausgetauscht? Und die Platine klebt doch auch noch mit dem Display zusammen so eine Einheit oder?

    Heisst es dann mit viel Glück das ich ne neue Platine plus neues Display bekomme? Das Display könnte ich auch noch reklamieren da es beim dunkeln auffällige schwarze Streifen bzw Flecke aufweist. Ich weiss das sind Klebereste die fast jedes Amoled Display auch hat mehr oder weniger wie das von meinem Bruders S3 hat nen dicken fetten schwarzen Fleck sieht man nur in der Dunkelheit beim schwarzen Hintergrund.

    Genau Heute am 5 vor 11 Monaten im November 2011 habe ich mein Note bei Saturn für 449€ als Tagesangebot gekauft. Man wie schnell die Zeit vergeht.

    Ich mach mir nur Sorgen was ich dann danach mache ohne Note nachdem ich es eingeschickt habe. 1-2 Wochen ohne Note ich weiss nicht ob ich es aushalten kann. Nur deswegen habe ich es noch nicht eingeschickt. Aber wenn ich es repariert haben will muss ich es ja einschicken.
     
  11. humiboy, 06.10.2012 #11
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich werd verückt. Ihr glaub mir das nicht.

    Ich habe eben mein Note fertig gemacht für das einschicken nee. Sprich 4 teilige KL8 Firmware inklusive interne SD Formatierung dann anschließend noch die LRK per Odin drüber.
    Ok hab ich gemacht. Dann habe ich mal so nochmal spontan (habe ich schon öfters versucht vergeblich) die Horizontale Kalibrierung anzuwenden.
    Hab mein Note hingelegt und schwups funktioniert jetzt aufeinmal die Automatsche Ausrichtung wieder einwandfrei auf allen Seiten.
    Ich versteh das nicht. Hab schon so viele Custom Roms hin und her geflasht inklusive Dualboot 3 Roms auf dem Note und es ging nimmer automatisch bzw gar nicht nur mit schütteln des Notes. Liegt es vlt an den komplett sauberen Flash per Odin? Ich hoffe das bleibt jetzt auch so wenn ich nachher wieder ne Customrom flashe.
    Ich hatte alles schon fertig gemacht und jetzt aufeinmal gehts wieder.

    Habt ihr eine Idee warum das aufeinmal wieder geht?

    ich danke schon im voraus
     
  12. flatratte, 06.10.2012 #12
    flatratte

    flatratte Android-Experte

    Beiträge:
    808
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Naja, wenn's nach dem Flashen wieder nicht mehr geht, hast Du ja Erfahrung ... ! :lol:

    Gruß
    Flatratte
     
  13. humiboy, 06.10.2012 #13
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    also hab die Rocketrom V12 geflasht und Automatische Ausrichtung funktioniert auch hier einwandfrei. Ich versteh das nicht. Monatelang musste ich ohne klarkommen und jetzt gehts aufeinmal wieder.

    Dann hat sich das einschicken zumindest bis jetzt erstmal erledigt.
     
  14. barani, 07.10.2012 #14
    barani

    barani Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Vielleicht hättest du die kalibration öfters mal machen sollen, so nach jedem romchange ;-)

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. humiboy, 07.10.2012 #15
    humiboy

    humiboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,169
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    naja hauptsache es funktioniert wieder.
     

Diese Seite empfehlen