1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische Helligkeit "flakert"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von stoofl, 20.04.2011.

  1. stoofl, 20.04.2011 #1
    stoofl

    stoofl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo!
    Hab mir heute ein neues Samsung Galaxy S gekauft!

    Top Handy :D

    Aber ich hab mal eine Frage ob das normal ist!

    Ich habe die Einstellung "Automatische Helligkeit" aktiviert.

    Also bei einem schwächeren Licht im Zimmer flakert mein Handy immer hin und her! 1x heller dann wieder schwächer! Funktioniert mein Sensor nicht richtig oder kann es einfach an dem Licht liegen, dass es nicht zu stark und auch nicht zu schwach ist?

    Lg
     
  2. DrMole, 20.04.2011 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo

    Welche Firmware hast du?
     
  3. stoofl, 20.04.2011 #3
    stoofl

    stoofl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    wie meinst du das Firmware? sorry ich kenn mich eigentlich null damit aus...!
     
  4. winne, 20.04.2011 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Die Beleuchtung und eventuelle Reflexionen können diesen Effekt hervorbringen. Button auf den Homescreen und Hintergrundbeleuchtung ausschalten. Im Haus ist keine zusätzliche Beleuchtung nötig und zieht nur unnötig am Akku. :winki:
     
  5. stoofl, 20.04.2011 #5
    stoofl

    stoofl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    wie meinst du homescreen?
    reicht es auch wenn ich die "automatische helligkeit" ausschalte und die helligkeit ganz schwach schalte?

    weil ich habe ja gemerkt, dass das handy auch bei auto-helligkeit sehr viel akku frisst!!!! Habe den ganzen abend jetzt herumgespielt und jetzt gab der akku den geist auf ...!

    Habe schon von vielen gehört, dass der akku ja nich der stärkste sein soll.
     
  6. Sabinchen, 20.04.2011 #6
    Sabinchen

    Sabinchen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Ich hatte am Anfang auch die automatische Helligkeit ausgeschaltet..bin aber wieder zur automatischen Helligkeit zurück gegangen...fand dass der Akku dann länger hält..ein flackern direkt hab ich sowieso nicht. Es ist paßt sich der Helligkeit an....aber es flackert nicht ständig hin und her...
     
  7. stoofl, 20.04.2011 #7
    stoofl

    stoofl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    witziger weiße fand dieses flackern aber nur in einem zimmer statt ... also kanns nur am licht liegen.

    Der Akku war auch schon ziemlich schwach, denn seit ich es wieder lade hat es bei dem besagten Licht im Zimmer nicht "geflakkert" ... witzig? ;D
     
  8. Kev, 21.04.2011 #8
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    KEINE Akkudiskussion hier. Danke.
     
  9. mimitoto, 21.04.2011 #9
    mimitoto

    mimitoto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Also ich hatte dieses Flackern auch bei Einstellung "Automatische Helligkeit". Hab Firmware 2.2.1 draf. Seitdem ich diese Einstellung deaktiviert hab, flackert nix mehr.
     

Diese Seite empfehlen