1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische Helligkeit zu dunkel

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Raging_B, 20.04.2011.

  1. Raging_B, 20.04.2011 #1
    Raging_B

    Raging_B Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo liebe Community.

    Erst einmal großes Lob an all die vielen Beiträge zum Defy: ihr habt mir schon so oft weiter geholfen. Danke.

    Doch auch nach langem Suchen habe ich allerdings kein Thema finden können, das mein Problem genau trifft.

    Meiner Meinung nach wird das (der?) Display zu dunkel eingestellt, wenn man AH in dunklen Räumen benutzt. Ein etwas helleres Display wäre ideal für meine Augen.

    Deshalb die Frage: Kann man eine Minimal-Helligkeit einstellen, wenn automatische Helligkeit eingeschaltet hat? Also einen Minimalwert festlegen, der niemals unterschritten wird (15-20%)?

    Bitte nicht falsch verstehen, ich weiß dass es Widgets zur manuellen Regulierung gibt, allerdings finde ich die AH-Funktion ziemlich praktisch und einfach.

    Mein Defy ist un-rooted, Android 2.1, BLUR 2.21 und mit GoLauncher EX betrieben.

    Bisherige Themen zur AH haben sich mit dem Problem der mangelhaften Anpassung der Umgebungshelligkeit beschäftigt bzw. mit dem Nicht-Beleuchten der Softkeys. Falls ich doch etwas überlesen haben sollte, bitte ich um Nachsicht.

    Vielen Dank.
    B
     
  2. bitboy0, 20.04.2011 #2
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Das DEFY ist leider insgesammt dunkel. Für den Preis hätten die kein helleres einbauen können. Das ist zusammen mit der schlechten Cam das schlechte am DEFY.

    Die Helligkeitsregelung ist - so wie ich das weiß - nur über Änderungen in der frameworkres zu machen ... da hab ich mal irgendwo eine Tabelle gesehen wo die Helligkeitswerte des Sensors mit der Beleuchtungsstärke zusammengebracht werden, also bei welcher helligkeit welche % auf das LED gehen... leider weiß ich aber nicht mehr genau wo das war! (dafür wäre rooten und deodexen nötig)

    ein Tool kenne ich dafür nicht. Ausserdem schlägt das ÜBEL durch auf den Akku ... das LCD braucht mit am meisten wenn man damit rumspielt!

    gruß
     
  3. Paprikaschote, 20.04.2011 #3
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Wie jetzt? Zu dunkel? Ich habe im Normalbetrieb die Hintergrundbeleuchtung sogar komplett abgeschaltet und kann alles ohne Probleme lesen. Nur draußen bei voller Sonne schalte ich sie ein, damit ich was erkennen kann und auch dann ist die Helligkeit mehr als ausreichend...
     
  4. Androidix, 20.04.2011 #4
    Androidix

    Androidix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Da stimm ich zu, zu dunkel ist es keineswegs. Hintergrundbeleuchtung ist bei mir immer deaktiviert und wird auch nur bei Sonnenschein aktiviert und selbst da reichen 20-30% max aus. Dennoch hab ich mir in Widgetsoid die Beleuchtungsregelung rein, ist finde ich die einfachste Lösung.
     
  5. MaGiXeN, 20.04.2011 #5
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    944
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Also ich kann das auch nicht bestätigen, das Display ist bei mir super hell und hat nen klasse Konrast und schwarz/weiss Wert. Der S/W Wert ist sogar so gut, das man bei Schwarz fast glauben könnte man hat ein Amoled Display verbaut.

    Und das ist Optisch alles andere als Billig.
     
  6. Raging_B, 20.04.2011 #6
    Raging_B

    Raging_B Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Also zu dunkel finde ich es überhaupt nicht, ganz im Gegenteil: das Display ist echt super!!

    @MaGiXeN, Paprikaschote:
    Was soll das denn heißen, die "Hintergrundbeleuchtung" ist bei euch aus? Bei mir gibts keinen Menüpunkt mit Hintergrundbeleuchtung. Oder soll das heißen, der Schieberegler ist ganz links am Anschlag?

    @bitboy0:
    Was meinst du damit? Die AH oder das jeweilige manuelle Einstellen der Helligkeit per Tool/Widget?

    Trotzdem Danke für die Hilfeversuche.
    B
     
  7. arghs, 20.04.2011 #7
    arghs

    arghs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Gibt es ein Widget, welches die Displayhelligkeit von automatisch über 0%, 50% auf 100% (o.ä.) regeln kann, wie man es über die Einstellungen machen kann?
    Steht die Helligkeit auf automatisch ist mir das Display meist noch hell genug, um etwas dunkler zu werden, würde gerne mal testen, wie sich das auf die Akkulaufzeit auswirkt.
     
  8. Paprikaschote, 20.04.2011 #8
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Ja. "Automatische Helligkeit" aus und Schieberegler ganz links. Ich steuere es aber über die Apps "Quick Settings" bzw. "ZDbox". Da gibt es jeweils einen eigenen Schalter für die Helligkeit und man muss nicht erst durchs Menü tippern.

    Anm.: ok, "Hintergrundbeleuchtung aus" war ein bisschen missverständlich. Ich meinte "Helligkeit auf minimum"... :winki:
     
  9. tompe, 20.04.2011 #9
    tompe

    tompe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Genau so habe ich bei mir das SwitchPro Widget eingestellt. Funzt einwandfrei!
     
    arghs bedankt sich.
  10. Paprikaschote, 20.04.2011 #10
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Bei "Widgetsoid" kannst Du Dir einen Button anlegen mit "Automatische Helligkeit" und "Helligkeitsmodi" (10/40/100 oder 10/30/100 oder benutzerdef. Einstelleiste oder benutzerdef. Stufen).
     
    arghs bedankt sich.
  11. bitboy0, 20.04.2011 #11
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Vielleicht hab ich ein komisches Display? Also wenn ich in der Sonne stehe mit dem DEFY sehe ich NICHTS ... auf maximale Helligkeit gestellt kann man nur wenig erkennen. Mein N95 dagegen hat ein Display gehabt was in der Sonne nur noch BESSER ablesbar war.

    Aber solange ich mich in Gebäuden aufhalte oder Auto fahre finde ich die Helligkeit vom LCD schon ok...

    gruß
     
  12. Paprikaschote, 20.04.2011 #12
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Dann scheint wirklich etwas mit Deinem Display nicht in Ordung zu sein. Ich brauche max. 30% Helligkeit wenn die Sonne voll draufknallt.
     
  13. Androidix, 20.04.2011 #13
    Androidix

    Androidix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Oder es stimmt was mit deinen Augen nicht :biggrin:
     
  14. bitboy0, 20.04.2011 #14
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    nein, wirklich ... ich denke das LCD ist ok, aber ich hab auch in einigen Test schon gelesen gehbat das es nicht sehr hell ist (Chip schreibt "Display: Helligkeit bei Umgebungslicht313 cd/m²")und das trifft bei meinem auch zu! Kann es sein das es unterschiedliche LCD's in dem Teil gibt?

    Das iPhone und andere gute geräte haben 600-700 ... also doppelt so viel Licht... und dann gibt es ja auch transreflective-LCD die mit externem Licht noch besser abzulesen sind!

    wie gesagt: Indoor bin ich sehr zufrieden und draußen auch wenn nicht die Sonne direkt drauf leuchtet.

    gruß
     
  15. Raging_B, 20.04.2011 #15
    Raging_B

    Raging_B Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Und ich brauche 20% abends indoor, damit ich augenfreundlich mit meinem defy umgehen kann. Draussen, wenn die Sonne drauf scheint, muss es schon mindestens 80% sein (trotz anti-reflex Folie von Folix).
    Wir alle haben sicherlich unterschiedliche Augen, das sollte man auch nicht vergessen.

    Schade, dass es man keinen Wert festlegen kann, was die minimale Helligkeit bei eingeschalteter AH angeht.
    Mit den Widgets/Tools á la Brighteriffc oder Quick Settings ist das so ne Sache...eigentlich will mein Handy ganz normal nutzen, ohne ständig das und das vorher einzustellen, nur um dann erst dies und jenes machen zu können. Versteht ihr was ich meine?

    B
     
  16. vps

    vps Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Ich habe bisher nur Automatik und 0% getestet, damit ist das Display auvj meiner Meinung nach im Sonnenschein schlecht ablesbar. Die Fettfinger seh ivh deutlicher als den Inhalt. Werde beim nächsten Mal andere Absolutwerte ausprobieren.

    0% übrigens weil ich am Sony Clié die Beleuchtung in der Sonne ausschalten konnte. Reflexives Display, gell?

    Edith meint: 100% ist bei mir in der Sonne so hell wie Auto, und wie erwähnt mir zu dunkel. 0% ist im übrigen im Dunklen so hell wie Auto und mir zu hell. Die Automatik funktioniert also nur die Hardware gefällt mir nicht ganz.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  17. bitboy0, 20.04.2011 #17
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Ja, "transreflektiv", weil bei solchen Displays sowohl das licht der Hinterleuchtung (transmission) und auch das Licht von Vorne (reflektion) den Inhalt beleuchten können. Das DEFY (zumindestens meines) kann mit Licht von vorne gar nichts anfangen und wird dann immer schlechter lesbar!

    gruß
     
  18. Casius, 20.04.2011 #18
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    In unserem Gingerbreed kann man im Cyanogenmod Menü unter
    Systemeinstellungen die 3 Werte für die Automatik selbst einstellen.
    Meine Werte sind in % 40/60/75 und bin damit ganz klar zufrieden.

    Für 2.2 Froyo gibt es diverse Tweaks im Market, Root!, wo man das
    auf seine Ansprüche korrigieren kann.

    Wenn Chip meine Werte testen würde, dann würden die wieder
    ganz anders plappern :D

    Aber ein LCD auf nahezu 0 einstellen, wo bleibt denn da die Freude? :blink:
    Ich respektiere hier wirklich jeden seine Meinung! aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, mit einem nur noch knapp oder gar nicht beleuchteten Display zu arbeiten. LCD´s leben von Ihrer hintergrundbeleuchtung. Ohne Beleuchtung kein knackiges Hell und keine
    knackigen Farben, wie soll man damit zufrieden sein?:blink:

    Wer darauf verzichtet, verzichtet meiner Meinung nach auf jegliche Art von
    Konvor für das Auge und auf die stärken die die LCD Display´s mit sich bringt.
    Das wäre ja, als wenn man zu den Anfängen vom FarbfernTV, mit
    der neuen Errungenschaft nur s/w guckt. :D

    Grüße :winki:
    Casius
     
    Michael211088 und Raging_B haben sich bedankt.
  19. kochstudio, 21.04.2011 #19
    kochstudio

    kochstudio Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Mir kommt mein Display, insbesondere im direkten Verzeichnis zum Stockrom des Defys meiner Freundin, deutlich dunkler vor.
    Gerade heute bei vollem Sonnenlicht negativ aufgefallen. :(

    Kannst Du mir eine Möglichkeit nennen, dies unter Froyo hochzuregeln?
     
  20. bitboy0, 21.04.2011 #20
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Vielleicht noch mal die Frage (oder bin ich hier auf IGNORE? )

    Kann es sein das es unterschiedliche LCD's beim DEFY gibt?
    Weil mit 30% seh ich GAR NICHTS draußen und mit 100% gehts grade so wenn die Sonne nicht auf's Display scheint ... Wenn jemand wirklich sagen kann das ihm draußen 30% reichen (und ich glaub das auch) dann kann der nur ein Display haben was heller ist oder besser mit Frontlicht klar kommt!

    gruß
     

Diese Seite empfehlen