1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische Korrektur der Tastatur

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Doug, 02.04.2010.

  1. Doug, 02.04.2010 #1
    Doug

    Doug Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Hey Leute,

    es gibt was am Legend bzw. an Sense, was mich umheimlich stört.
    Jedes mal wenn ich eine SMS tippe und nach paar Wörtern nochmal durchlese, muss ich feststellen dass die Tastatur ganz andere Wörter "angenommen" hat als ich eingegeben habe.

    Wenn ich z.B. in einer SMS schreiben will: "ich meld mich später.", schreibt das Legend autmomatisch "ich keks mich später.", bedingt durch die grün markierten Wortvorschläge. :rolleyes:

    Wenn man also z.B. das Wort "meld" eingibt, schlägt das Legend "Keks" vor, und der Vorschlag ist grün markiert. Drückt man nun die Leertaste, wählt das Legend automatisch den grün markierten Vorschlag!

    Ich möchte zwar dass das Legend Wörter vorschlägt, aber diee "Auto-Auswahl" mit der Leertaste will ich abgeschaltet haben, kann mir jemand helfen?! :confused:

    DANKE!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2010
  2. walda, 02.04.2010 #2
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Würde mich auch interessieren.

    Und wenn man - da man muß - dann auf das 1. Wort oben klickt wird es automatisch in die Liste aufgenommen, was ich auch nicht immer möchte. Gibts da (auch) was?
    Sonst ist die Tastatur besser als jedes 3rd Party Keyboard.
     
  3. BlackDeath1899, 02.04.2010 #3
    BlackDeath1899

    BlackDeath1899 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Kann mich da so anschließen das stört ich nun auch deutlich

    Hoffe jemand hat dafür ne Lösung oder HTC bringt nen Update^^
     
  4. Lorenz, 02.04.2010 #4
    Lorenz

    Lorenz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    im Startbildschirm auf

    > Menü > Einstellunen > Sprache und Tastatur > Touch Input > Texteingabe > dann

    Vorschläge anzeigen oder Wortvervollständigen (je nach Wunsch)

    Häkchen raus und fertig!

    LR
     
  5. walda, 02.04.2010 #5
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    @Lorenz: Das bringt nicht das was gewünscht ist.
     
  6. y0ghurt, 02.04.2010 #6
    y0ghurt

    y0ghurt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    also, ich würd einfach in deinem freundeskreis durchsetzen das "melden" ab sofort durch "keksen" ersetzt wurde. getreu dem motto: "es ist kein fehler, es ist ein feature!" ;-)
     
  7. Legend, 08.04.2010 #7
    Legend

    Legend Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    29.03.2010
    am anfang hat es mich auch echt gestört. wollte alle meine freunde zu meinem geburtstag "einfrieren" statt "einladen". wenn man sich aber dran gewöhnt hat und weiß welche worte automatisch vorgeschlagen werden, geht das ganze super schnell von der hand. ich schreibe mit dem legend fast genauso schnell wie mit dem pc... kleine korrektur-unterbrechungen kommen trotzdem vor... aber das war bei t9 ja nicht anders ;)
     
  8. Mischi, 09.04.2010 #8
    Mischi

    Mischi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Ist es denn lernfähig? Also mein SE K770i merkt sich "beliebtere" Schreibarten von Wörtern und schlägt diese dann automatisch vor, anstatt von vorherigen :o
     
  9. walda, 09.04.2010 #9
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ja, das funktioniert einwandfrei!
     
  10. skywalker1979, 09.04.2010 #10
    skywalker1979

    skywalker1979 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Das gewünschte Wort muss doch nur einmal bestätigt werden (grau hinterlegt) und wird dann gespeichert.

    Allerdings könnte man natürlich auch einfach deutsch schreiben...wäre doch eine Idee! ;-)
     
  11. Legend, 09.04.2010 #11
    Legend

    Legend Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    29.03.2010
    ich find die autokorrektur toll. hab heute 3 sms und eine email geschrieben. es wird jeden tag besser bei mir. langsam weiß ich wann er was vorschlägt. mein wörterbuch ist jetzt auch fast komplett. gibt es eigentlich ein tool, mit dem man alle einstellungen (vll auch widgets auf dem homescreen) sichern und wiederherstellen kann. mich hat es bei meinem se immer genervt, dass das ganze wörterbuch nach nem firmwareupdate weg war. (wird bei android eigentlich auch alles gelöscht?)
     
  12. skywalker1979, 09.04.2010 #12
    skywalker1979

    skywalker1979 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ich hatte bereits div. Telefone (30+) und bin mit der Autokorrektur bzw. der Wortvervollständigung sehr zufrieden. Bis vor zwei Wochen hatte ich ein iPhone 3GS...dieses hat bis heute keine vernünftige Korrektur für die deutsche Sprache!
     
  13. Pyrazol, 09.04.2010 #13
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ein bisschen kann ich den Frust ja verstehen.

    Aber das Wörterbuch ist ja lernfähig, wie schon geschrieben wurde. Man muss eben häufig benutzte, nicht der deutschen Rechtschreibung entsprechende Worte erstmal hinzufügen ("meld" statt "melde"), dann funktioniert es super.
    HTC kann halt auch einfach nicht wissen, wie ihr sprecht ;)

    Bin an meinem Liquid auch sehr zufrieden (ich benutze Better Keyboard, ist von der Funktionalität ähnlich dem HTC Keyboard).

    Software die das Wörterbuch sichern kann ist übrigens MyBackup Pro. Kostet zwar, ich kanns aber nur empfehlen.

    @walda & Lorenz: Die Option "Wortvervollständigen" sollte doch genau den gewünschten Effekt haben. Ist das abgewählt, sollte die Tastatur grundsätzlich exakt das markieren, was geschrieben wurde (also "meld"), die Vorschläge aber dennoch mit anzeigen, sodass sie auf Wunsch gewählt werden können.
     
  14. walda, 09.04.2010 #14
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    @Pyrazol: Ich denke es sieht beim Liquid anders aus als beim Legend. Ich habe nur ein Hakerl gesetzt, und das lautet "Wortvorschläge anzeigen" Dennoch würde er bei blank das "falsche" Wort übernehmen. Wenn ich mein getipptes will, muss ich oben auf das 1. Wort klicken, dann wird es ins Wörterbuch aufgenommen. Standardmäßig ist aber immer ein anderes markiert. Wenn ich dann das erste Wort nehme, kommt es auch ins WB, was ich nicht immer möchte, aber so schlimm ists auch wieder nicht.
     
  15. Pyrazol, 10.04.2010 #15
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ich gehe hier nicht vom Liquid aus, sondern von der Standard-Android-Tastatur in Verbindung mit Lorenz' Post. Er sprach nämlich von zwei Optionen, du sprichst nur von der Option "Wortvorschläge anzeigen", ich spreche von der Option "Wortvervollständigen".
    Die gibt es beide bei der Android-Standardtastatur, und nach Lorenz' Post zu urteilen gibt es auch beide bei der HTC Tastatur. Letzere Option sollte das bewirken, was ich geschrieben habe.
     
  16. walda, 10.04.2010 #16
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hi
    Ja, die gibt es, bringt aber nicht, dass das getippte Wort markiert wird.
     
  17. Luise Lustig, 11.04.2010 #17
    Luise Lustig

    Luise Lustig Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Solange man nur auf deutsch schreibt, geht ja noch.
    Aber richtig durcheinander kommt die Sache, wenn man dann z.B. englische EMails schreibt oder sowas.
     
  18. YB_5, 11.04.2010 #18
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Dann stellt man halt die Sprache eben auf Englisch um
     
    Luise Lustig bedankt sich.
  19. Luise Lustig, 11.04.2010 #19
    Luise Lustig

    Luise Lustig Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Okay, danke .. etwas umständlich, aber schon viel besser.
    Das Nutzer-Wörterbuch scheint dann jedoch gemeinsam für alle Sprachen zu sein.

    Na mal schaun .. ich teste das Feature mal noch eine Weile und wenn ich damit nicht warm werde, kann mans ja einfach deaktivieren.
    Am Anfang hatte ich mich nur schwer getan, dass gerade durch die Leerzeichen unbekannte Worte korrigiert oder neue ins eigene Wörterbuch übernommen wurden und ich hab das teilweise nicht mal gemerkt und ziemlichen Mist verschickt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2010
  20. YB_5, 11.04.2010 #20
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ja stimmt. Ich habe aber schon zum Teil erahnt was nicht erkannt werden wird.

    Und mittlerweile hab ich ja auch schon ein paar Wörter eingespeichert
     

Diese Seite empfehlen