1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische update auf 2.2.1 erfolgt

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von netbui, 08.12.2010.

  1. netbui, 08.12.2010 #1
    netbui

    netbui Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Hallo,



    habe ein 91er Vodoofone Stock Rom.

    Mir wurde soeben ein Update 2.2.1 angeboten.

    Ich habe die Installation durchgeführt. Nach dem Reboot ist das Update verschwunden und in den Systemeinstallungen steht immer noch 2.2., Build FRF91, Kernel: 2.6.32.9-27227-g3c98bod


    Kann sich da jemand einen Reim drauf machen?




    Danke und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
  2. nexusone, 08.12.2010 #2
    nexusone

    nexusone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Bei mir kam heute morgen auch die Meldung.

    Hab jetzt 2.2
    Kernel: 2.6.32.9-27227-g3c98b0dhaley@m4-dev #1

    FRF91

    Die ganze Zeit war doch immer vf in der Kernelversion oder?
     
  3. G-Ultimate, 08.12.2010 #3
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,360
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    na freilich, kaum flash ich mein N1 auf original Google Stock Rom bringt VF ein Update :blink::lol:

    Naja, dennoch hat es sich gelohnt. Bin jetzt bei FRG83D

    Aber was das für ein VF Update ist würde mich dennoch interessieren.
     
  4. Benchi, 08.12.2010 #4
    Benchi

    Benchi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Habs heute auch bekommen wollte eig gestern auch flashen aber gottzeitdank abgewartet
    Bei mir steht aber auch 2.2 und FRF91
     
  5. tseven, 08.12.2010 #5
    tseven

    tseven Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Ich habe heute auch das Updaten bekommen. Es besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil war ca. 300-400 KB groß. Nach Installation von Teil 1 wird Teil 2 installiert. In der Beschreibung von Update Teil 1 steht, dass es bis zu mehreren Stunden dauern kann, bis Teil 2 zur Installation bereitsteht. Bei mir hat es aber nur wenige Minuten gedauert. Teil 2 ist wesentlich größer, so ca. 20 MB. Nach der kompletten Installation habe ich nun die Android-Version 2.2.1 mit der Build-Nummer FRG83D.
    Aufgefallen sind mir ein paar Neuerungen im GoogleMail-Client.
     
  6. edw00d, 08.12.2010 #6
    edw00d

    edw00d Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.05.2010
    War bei mir auch so. Gestern schon. Erste Update schiefgelaufen. Blieb auf 2.2. Grad kam die Meldung noch mal. Jetzt lief es durch.
    Version 2.2.1
    Baseband 32.50.00.32U_5.12.00.08
    Kernel 2.6.32.9-g6624e39 htc-kernel@and18-2 #1
    Build FRG83D

    Gruß
    ed
     
  7. elNinho, 08.12.2010 #7
    elNinho

    elNinho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    22.07.2009
    Selbes bei mir!

    Habe ein VF N1 und hatte bisher immer nur offizielle Updates gemacht. Vor ein paar Minuten ist das OTA Update auf 2.2 FRF91 gekommen. Das Update ging total fix.

    Nachtrag: Sorry Fehler! Nach dem Reboot hat das N1 erst mit dem Download begonnen und nicht schon installiert. Die obige Version war vorher drauf. Jetzt ist es 2.2.1 FRG83D.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
  8. G-Ultimate, 08.12.2010 #8
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,360
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Naja, die ganze Update-Arbeit umsonst... :angry:
    Vielleicht bekomme ich dann wenigstens 2.3 nun schneller mit Stock Rom, damit es sich wenigstens gelohnt hat.
     
  9. Pupy, 08.12.2010 #9
    Pupy

    Pupy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hi,

    Da macht man sich ungefähr 3 Stunden Arbeit und schreibt 4 ausführliche Anleitungen, wie man auf stock FRG83D kommt und einen Tag später kommt das Vodafone Update! -.-

    Naja aber wie schon gesagt, um immer schnellstmöglich auf dem neuesten Stand in Sachen Android Firmware zu sein (insbesondere in Anbetracht der wohl baldigen Gingerbread-OTA-Veröffentlichung) würde ich trotzdem immer empfehlen auf stock zu gehen.


    Mfg
    Pupy
     
    GuyLee bedankt sich.
  10. stephan868, 08.12.2010 #10
    stephan868

    stephan868 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo Leute.

    Bei mir ist vor ca. 2 Stunden Teil 1 installiert worden. Jetzt warte ich noch auf Teil 2. Kann ich das irgendwie beschleunigen?

    Und ist dann das Stock (google) ROM drauf? :confused:

    lg stephan
     
  11. elNinho, 08.12.2010 #11
    elNinho

    elNinho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    22.07.2009
    Bei mir ging das Update in einem Rutsch durch. Keine Ahnung, was du mit Teil 1 und Teil 2 meinst.

    Aber ob das aktuelle VF Rom FRG83D nun dem Stock Rom entspricht würde mich auch sehr interessieren.
     
  12. Montana2, 08.12.2010 #12
    Montana2

    Montana2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7
    Es wäre net wenn ein User der ein US Nexus One hat mal vergleichen könnte.
    Android-Version: 2.2.1
    Baseband-Version: 32.50.00.32U_5.12.00.08
    Kernel-Version: 2.6.32.9-g6624e39
    Build-Nummer: FRG83D

    Ich kann eigentlich nicht glauben daß wir Vodafone N1 Besitzer jetzt auf einmal auf Stock-Rom updaten dürfen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt :o
     
  13. Pupy, 08.12.2010 #13
    Pupy

    Pupy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hi,

    Der Kernel ist bei US- und Vodafone-Rom unterschiedlich.
    Bei der US-FRG83D hat der Kernel die Version "2.6.32.9-27240-gbca5320 android-build@apa26 #1".


    MfG
    Pupy
     
  14. BennyB, 08.12.2010 #14
    BennyB

    BennyB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Ist das die Info vom VF Update? Ich habe ein Stock Nexus aus USA und bin nur auf Baseband 32.36.00.28U_4.06.00.12_7...
     
  15. elNinho, 08.12.2010 #15
    elNinho

    elNinho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    22.07.2009
    Ja, das sind die Daten nach dem aktuellen Vodefone N1 Update.
     
  16. Montana2, 08.12.2010 #16
    Montana2

    Montana2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7
    Schade, dann dürfen die Vodafone-Geschädigten wieder zusehen wie die anderen sich über Gingerbread freuen.
    Soweit ich mich erinnere muß ja Kernel und Build-Nummer stimmen um in den Genuss auf frühere Updates zu bekommen (soweit ich das noch von dem Wechsel auf Froyo kenne). Bei der Baseband-Version ist es nicht so. Berichtigt mich wenn ich falsch liege
     
  17. nexus08_15, 08.12.2010 #17
    nexus08_15

    nexus08_15 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Kleines Fotodokument, habe hier beide Versionen liegen.
     

    Anhänge:

  18. BennyB, 08.12.2010 #18
    BennyB

    BennyB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Da wird man ja richtig neidisch, dass die VF N1 schon das neue Radio haben... Aber gut, dafür bekomme ich vermutlich eher 2.3 was dann hoffentlich auch das neue Radio enthält :razz:
     
  19. Pupy, 08.12.2010 #19
    Pupy

    Pupy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hi,

    Um trotzdem immer so schnell wie möglich alle OTA-Updates zu bekommen gibt's ja auch immer noch genug Wege und Möglichkeiten auf stock FRG83D zu kommen! ;)
    Allein auf der ersten Seite dieses Forums sind ja mehrere zu finden, auch ohne Garantieverlust!


    MfG
    Pupy
     
  20. nexusone, 08.12.2010 #20
    nexusone

    nexusone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Iwie kam bei mir heute morgen die Meldung es gäbe ein Update. Dann hab ich updaten gemacht und mein N1 hat rebootet. Mehr ist nicht passiert.

    Hab ich schon mehrfach *#*#CHECKIN#*#* getestet... kommt nur checkin succeeded... aber dann nix mehr

    kann ich das nicht noch iwie beschleunigen??
     

Diese Seite empfehlen